Freitag, 2. Februar 2018

Meine aktuelle Foundation Routine für empfindliche Mischhaut

Hallo Leute, 

ich dachte es sei mal wieder ein guter Zeitpunkt euch meine Foundation Routine zu zeigen. Momentan ist meine Haut etwas zickig, schuppt an einigen Stellen und ist für meine sonstigen Verhältnisse extrem gerötet. Gerade im Nasen und Kinnbereich ist sie sehr gereizt und auf den Wangen ist sie sehr trocken. Hinzu kommt das ich momentan sehr stark meine Poren erkennen kann und sie mit vielen Foundations, die immer perfekt für mich funktioniert haben noch mehr hervorhebe. Mit meinen alltagsüblichen Foundations kam ich einfach nicht mehr weiter.  

So habe ich mich umgesehen und zwei neue Fundation ausprobiert, und ein altes Foundationschätzchen wieder neu für mich entdeckt. 












Covergirl Outlast Stay Fabulous 3in1 Foundation "Natural beige", ca. 8$
Diese Foundation habe ich durch einen glücklichen Zufall für mich entdeckt. Im Restpostenladen "Thomas Philipps" gibt es die Foundation schon länger zu kaufen, aber ich habe mich nie getraut sie mit zu nehmen. Dann zeigte Zabrene aber genau dieses Makeup und war begeistert und schwärmte von der Qualität und dem Finish. Ihren Hauttyp hatte sie ungefähr so wie meinen beschrieben und somit habe ich mich getraut und für 3 Euro zugeschlagen.  Die Foundation hat einen SPf von 20 und soll bei der Textur einer Foundation die langanhaltende Wirkung eines Primers und die Deckkraft eines Concealers haben. Zudem ist sie leicht mattierend, aber trotzdem feuchtigkeitsspendend. 
Normalerweise bietet die Foundation eine Farbrange von 13 Farben. Ich habe mit "Natural beige" leider keine der hellsten Nuancen bekommen können, aber sie passt gerade noch so das ich die Foundation verwenden kann. 
Und ich bin wirklich begeistert! Momentan ist sie wirklich meine liebste Foundation! Sie deckt die Rötungen ab, das Ergebnis ist gut deckend, aber ohne Maskeneffekt. Sie hält stundenlang auf meiner Haut ohne zu verrutschen, aber trocknet sie auch nicht aus. Ich habe tatsächlich das Gefühl das sie die Haut leicht mit Feuchtigkeit versorgt. 
Neben der Foundation habe ich auch noch einen Concealer und ein Puder gekauft! Ich hoffe diese Marke wird irgendwann im vollen Umfang in Deutschland erhältlich sein. 






Trend it up - sheer nude makeup 005, ca. 3 Euro
Im DM habe ich mich nach einer leichten, eher pflegenden Foundation umgesehen. Bei "Trend it up"  bin ich dann auf die Sheer Nude Foundation gestoßen. Sie hat eine leichte bis mittlere Deckkraft und legt sich natürlich auf die Haut. Sie hat zwar einen Anti-Glanz Effekt, aber ist nicht maskenhaft und auch nicht matt. Sie ist wirklich sehr natürlich, gleicht den Hautton aus und fühlt sich sehr leicht auf der Haut an. An Tagen wo ich wenige Unreinheiten, aber wieder viele trockene Stellen habe eignet sie sich wirklich sehr gut. Allerdings kann ich sie nicht zu oft anwenden, da ich das Gefühl habe das meine Haut dann auf Dauer wieder zu fettig wird XD. Die Poren sehe ich noch minimal, aber der Teint wirkt gesamt ausgeglichener. Ja, es ist kompliziert. 





Rival de Loop Natural Lift Make-up, "Light beige", ca. 3 Euro
Ich habe euch ja angedeutet, das ich auch einen alten Schatz wieder entdeckt habe. Und zwar diese Foundation von Rival de Loop. Sie kostet nicht viel, hat eine mittlere bis hohe Deckkraft und versorgt die Haut zeitgleich mit Feuchtigkeit. 
Die Foundation hält genau das was sie verspricht, sie zaubert einen glatten und ebenmäßigen Teint. Ich fühle mich sehr wohl mit der Foundation und werde sie mir definitiv nochmal kaufen, da das aktuelle Fläschchen schon recht leer ist und auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Lasst euch nicht irritieren, die Foundation hat ein neues Packaging bekommen.  Sie ist neben der "Covergirl" mein absoluter Drogerietipp! 



So, und hier habe ich noch ein kleines Tutorial für euch, in dem ihr euch meine komplette Routine ansehen könnt: 







Fazit: 
seltsamerweise habe ich momentan nur Drogerie-Foundations in der engeren Auswahl. Aber die Drogerie bietet auch wirklich gute, solide Produkte an, also wieso mehr Geld ausgeben?
Falls ihr euch aber lieber im High-End Bereich umsehen wollt, kann ich euch die Chanel "Perfektion lumiere" empfehlen. Sie ist meine liebste High-End Foundation und wäre sicherlich momentan perfekt für meine Haut. Sie ist sehr leicht, deckt aber gut ab und hält sehr lange auf der Haut. Momentan möchte ich aber nicht so viel Geld für eine Foundation ausgeben. Und wie gesagt komme ich momentan super mit den Drogerieprodukten zurecht. :)


Welche Foundation benutzt ihr momentan am liebsten?! 





Kommentare:

  1. Das Rival de Loop Natural Lift Make Up ist meine liebste Sommerfoundation! Leider ist der hellste Farbton jetzt im Winter zu dunkel für mich - das ist für mich eigentlich DER Grund für teurere Foundations oder zähneknirschende Online-Bestellungen - die begrenzte Farbrange der Drogerie.

    AntwortenLöschen
  2. Die von Rival de Loop liebe ich auch seit Jahren, komme immer wieder gerne darauf zurück, vor allem wenn meine Haut wieder trockener ist :) Auch die von Covergirl klingt super ansprechend, würde ich direkt kaufen, wenn ich sie mal irgendwo finde. Ich mag ansonsten die Revlon Colorstay für ölige/Mischhaut sehr gerne, da sie einerseits wirklich einen Tag hält, andererseits aber auch meine teils recht trockenen Stellen nicht betont oder weiter austrocknet :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Max Factor gehört zum gleichen Konzern wie Covergirl und einige Produkte werden bei beiden herausgebracht, denke also nicht, dass die die Marke noch zusätzlich hier rausbringen, aber guck doch dann bei Max Factor mal :)
    Ich benutz zur Zeit nicht viel Foundation, da sie mir alle zu dunkel sind.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*