Montag, 31. Juli 2017

The Balm "Balm Jovi" Rockstar Palette

Hallo Mädels! 

ich möchte euch heute eine Palette zeigen, auf die ich schon lange ein Auge geworfen habe. 
Als ich sie im Sale bei Cocapanda entdeckt habe, habe ich zugeschlagen und sie mir endlich bestellt. 














The Balm 
Balm Jovi 
The rockstar palette 
ca. 40 Euro

"Diese Palette hat alles was Sie brauchen, um im Rampenlicht zu stehen! Die 12 Lidschatten stellen sicher, dass Sie die Charts stürmen. Alle Lidschatten können feucht oder trocken aufgetragen werden - das entscheiden Sie! Die Headliner sind der Highlighter und das Rouge. Heizen Sie Ihrem Look ein mit Milly und Vanilly, the 2 Lippen- und Rouge-Cremes. Balm Jovi ist kompakt und tragbar, so hat es alles was Sie auf Tour mitnehmen möchten."


























Optisch ist die Palette nun ein wahres Highlight. Wie immer hat "The Balm" hier auf Details geachtet und das Design absolut auf das Thema abgerundet. Mir gefällt die Palette optsich wirklich sehr gut! 

Insgesamt enthält die Palette 12 Lidschatten. Einen Highlighter, einen Blush und zwei Lip- and Cheek Glosse. 
Normalerweise halte ich nicht viel von diesen "Mischpaletten", aber The Balm hat es durch den doppelten Verschluss super gelöst. So kann sich nichts vermischen. 

Natürlich habe ich euch die Palette auch geswatcht und einen Look für euch geschminkt. 




Metal-ica = ein sehr helles silbriges und schimerndes weiß
Adiago = ein Hautfarbener matter Ton
Blink 1982 ein schimmernder violetter Taupe Ton
Iron Maid- in= ein schimmerndes Champagner 
Allegro = ein mattes Ocker
The Stroke= ein mattes sehr dunkles blau, fast schon schwarz!




Lead Zeppelin = ein dunkles grün mit goldenen Schimmerpartikeln
Moderato = ein mattes dunkles Violett 
rem: ein schimmerndes helles taupe-violett
Alice Copper = erinnert mich an Cranberry von MAC 
Presto = ein mattes dunkles braun
Third Eye Blinded= ein schimmernder gold- Champagner Ton



Highlighter: "Solid Gold" - ein schimmernder heller Goldton. 
Blush "Don't you want me?" - ein heller matter peach- Blush

Lip/Cheek : "Milly" = Rosenholz 
Lip/ Cheek : "Vanilly" = ein helles rot


Bei dem Highlighter habe ich mir sofort die Frage gestellt : "Hat The Balm da etwa seinen Klassiker den Mary LouManizer rein gepackt!? 
Ich habe sie nebeneinander geswatcht und kann sagen, das sie von der Textur her gleichweg fantastisch sind. Aber " Mary" ist doch einen Ticken heller  als "Solid Gold". 




Ich muss sagen beim Swatchen war ich wirklich begeister. Die ganze Palette, ob Lidschatten, Highlighter oder Blush ist super pigmentiert und lässt sich 1A swatchen! 
Auch die Lip § Cheek Colours haben mich positiv überrascht. Meist sind solche cremigen Texturen eher schlecht pigmentiert, aber hier kann ich von einer 1A Pigmentierung sprechen. 

Leider haben mich die Lidschatten umso mehr im Auftrag enttäuscht. Beim Swatchen wie gesagt wunderschön, beim Auftrag auf das Augenlid eine mittelschwere Katastrophe! 
Und ich meine wirklich Katastrophe...sie verlieren an Farbkraft, lassen sich schlecht verblenden und wenn man die Lidschatten endlich verblendet hat sind sie zu einer Masse geworden. Die Farben sind durchmischt und strahlen nicht mehr für sich. 
Ich habe euch einen Look mit den Lidschatten "Adiago", "rem" und "Moderato" geschminkt. Zum Verblenden habe ich "Allegro" benutzt.
Die braunen Lidschatten haben sich so stark mit den farbigen Lidschatten vermischt, das der Look absolut Nude aussieht. Und das ist mir bei fast jeder Kombination passiert!






FAZIT

leider ist sie Palette, bis auf den Highlighter und dem Blush eine große Enttäuschung. 
Die Lidschatten sins auf dem Auge alles andere als gut pigmentiert, egal welchen Pinsel ich verwende, egal ob feucht oder trocken. Sie verschmieren zu einer seichten Masse und das Lid schimmert sogar schlussendlich noch durch. 
Sehr, sehr schade und einfach nur Geldverschwendung! Ich kann es anders leider nicht sagen. 

Was mir aber gefallen hat ist der Highlighter und der Blush...in meinem Prass über die Lidschatten habe ich ganz vergessen Tragebilder von ihnen zu schießen. Aber die beiden werden sicherlich noch auf dem Blog irgendwann auftauchen, da ich sie wirklich gerne nutze. Die Lip & Cheek Colours sind ganz nett, aber eben auch nicht mehr. Ich habe mir einfach mehr von den Lidschatten erhofft.

Evtl. habe ich auch einfach nur ein Montagsprodukt erwischt, denn andere Reviews waren eher positiv gestimmt.  


Kennt ihr die Palette!?
Wie geht ihr mir solchen Fehlkäufen um?!


weitere Reviews findet ihr hier: 




Kommentare:

  1. Ach Du Schande! Das erstaunt mich jetzt wirklich und hätte ich nicht erwartet, aber ich habe auch keine wirklichen Vergleiche, da ich nur eine Palette der Marke habe, aber Dein geschminktes Ergebnis ist wirklich "Einheitsbrei" - da kommt ja gar nichts richtig raus und so soll es nicht sein. Mmh, ich habe bisher so einen richtig krassen Fehlkauf nur schon mal bei sehr günstigen Paletten gehabt, aber auch selten, weil mir manchmal auch eine mäßige Pigmentierung für den Alltag reicht - aber für eine Marke, die ja doch deutlich teurer ist als Drogerie, erwarte ich auch entsprechend mehr. Die Swatches sehen so toll aus, das ist echt ein Jammer. Mmh, was macht man damit...entweder mit kräftigeren, bewährten Lidschatten aus anderen Paletten oder wie auch immer, verwenden, die hellsten Töne als Base, das sollte ja noch einigermaßen gehen und na ja, wenn Du so gar keinen Spaß dran hast, wird sie wohl rumliegen. Oder verschenk sie an jemanden aus Deinem Freundeskreis, vielleicht ein Mädel, was nicht so viel Wert darauf legt, ob die Farben gut rauskommen usw. Danke für Deine Ehrlichkeit und am besten schnell vergessen, ich kann mir gut vorstellen, dass einen das doll ärgert :/ Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Also das ist ja wirklich schade, dass die auf dem Auge nicht so toll rauskommen wie auf dem Arm.
    Ich finde sowas immer ärgerlich, hätte es aber von the Balm auch gar nicht erwartet. Aber naja. Jedes Produkt funktioniert halt bei jeder Person anders. Schade auf jeden Fall.
    Die Blushes gefallen mir farblich total gut.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*