Freitag, 31. März 2017

How to... paint your lips!


Hallo Mädels !


Letztes Jahr habe ich mit einer Serie begonnen, die ich „how to...“ genannt habe.
Wie der Name verrät geht es darum, dass ich euch zeige, wie ich bestimmte Produkte oder auch Makeuptrends umsetze und wie es evtl. auch für euch funktionieren kann.
Mein erster und leider auch einziger Beitrag ging ums Konturieren und highlighten. Der Beitrag ist sehr gut bei euch angekommen. 
Deswegen wollte ich diese Kategorie auf jeden Fall wieder aufgreifen und evtl. könnt ihr mir ja helfen und gerne Themen vorschlagen, die ich in kommenden „How to's...“ vorbereiten kann.


Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz einfach und sehr präzise Lippenstifte auftragen könnt. Denn ich habe da eine super Methode für mich entdeckt, mit der ich meine dunklen Lippenstifte nur noch auftrage! 


lime crime velvetine




 photo IMG_1657_zpsmk1ldj3a.jpg



Generell könnt ihr diesen Tipp bei jedem Lippenstift nutzen.
Ich bin jemand, der die Lippenstifte immer direkt aus der Hülse aufträgt, da ich nie DEN einen Lippenpinsel gefunden habe, mit dem ich wirklich sauber und präzise arbeiten konnte. Aber dadurch tragensich meine Lippenstifte gerade ab und haben somit irgendwann eine viel zu große Fläche und der Auftrag wird sehr schwer.
Und so habe ich mir überlegt, wie ich das Problem denn lösen kann.
Und ich habe Eyelinerpinsel für mich entdeckt....ja ihr hört richtig!
Diese schmalen, feinen und abgeschrägten Eyelinerpinsel eignen sich bestens um Lippenstift und auch Liquid Lipsticks auf zu tragen.
Am besten funktioniert das sogar mit dem günstigen Eyelinerpinsel von Essence.




 photo IMG_1684_zpsdatpwqos.jpg
 


 photo IMG_1663_zpskcjmselo.jpg
 


Auf den folgenden Bildern seht ihr links den Lippenstift frei aufgetragen und auf der rechten Seite mit dem Eyelinerpinsel.
Bei hellen Farben fällt es natürlich nicht so auf, aber bei „Diva“ von MAC zum Beispiel wirkt viel, viel ordentlicher. 
Wie ihr seht dippe ich den Pinsel einfach auf das gewünschte Lippenprodukt und trage es dann auf die Lippen auf. Die Form des Pinsels ist einfach perfekt um die Kontur der Lippe exakt nach zu ziehen. 


 photo collage8_zps9xicdjxi.jpg
 


red lips - mac diva
 


Das Ergebnis ist einfach ordentlicher und die Lippenstifte bleiben mit dieser Methode auch einfach hygienischer. Bei meinen Alltagslippenstiften bleibe ich bei der einfachen Methode und trage sie einfach weiterhin so aus der Hülse auf. Da ich im Alltag auch eher Nudefarben trage fällt es eh nicht so auf.
Aber bei dunkleren Farben und auch bei Liquid Lipsticks hat sich diese Methode einfach total bewährt und ich bin froh es ausprobiert zu haben, meine Eyelinerpinsel zweck zu entfremden! :)


Wie findet ihr die Idee?!

Wie tragt ihr eure Lippenstifte auf und was mich total interessieren würde ist, wie ihr eure Lippenstifte abtragt?! Also schräg, abgerundet oder einfach flach?! 
und denkt unbedingt daran, mir bescheid zu geben, ob euch "How to's..." interessieren und welche Themen ihr gerne sehen würdet?! :)

Kommentare:

  1. Das Ergebnis sieht wirklich sehr sauber und präzise auf. Ich trage meine Lippenstifte alle direkt aus der Hülse auf, aber da ich meistens sowieso Lip Tints trage, die einen eigenen Applikator haben, sind meine Lippenstifte alle nicht so sehr abgetragen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lip Tints trage ich mittlerweile auch mit dem Pinsel auf. Auch wenn es länger dauert ! XD

      LG Eve

      Löschen
  2. Das ist ja ein ganz toller Tipp, danke dafür! Tatsächlich ertappe ich mich öfter, dass ich "schlampig" auftrage und gerade bei dunkleren Farben muss man ja wirklich sehr sauber und korrekt arbeiten. Ich habe viele solcher Pinsel, ich probiere das mal aus :) Mmh, muss gerade überlegen, wie meine Lippenstifte aussehen...ich lasse sie mehr oder weniger so in der Form wie sie erscheinen, d.h. sie tragen sich ziemlich gleichmäßig ab - also ich runde sie nie beim Auftrag, sondern ahme die natürliche Führung nach, ich denke, Du weißt, wie ich meine. Hab ein schönes Wochenende, lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir kommt es immer auf dir Farbe an. Bei den kräftigen Tönen benutze ich auch lieber ein Pinselchen.Ich trage meine Lippenstifte eigentlich so ab, wie sie geformt sind, also schräg.
    LG Ann.

    AntwortenLöschen
  4. Trick wird definitiv mal ausprobiert :D Den Pinsel habe ich nämlich auch und ich liebe ihn <3

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*