Mittwoch, 4. Januar 2017

"Snakebite" - Look mit der Naked 2

Hallo Mädels :)

findet ihr nicht auch, dass jeder eine zweite Chance verdient hat?! 
Ich empfinde das jedenfalls so...und genau das war es, was meine Naked 2 davor bewahrt hat, bei mir aus zu ziehen und einen neuen Besitzer zu finden. 
Die "Naked 2" besitze ich seit etwa 2 Jahren und anfangs habe ich sie abgöttisch geliebt und fast jeden Tag benutzt. Dann kam die "Chocolate Bar", die divesen limitierten Urban Decay Paletten und so geriet die "Naked 2" langsam aber sicher in die hinterste Ecke meine Schminksammlung. Ich habe einfach viel lieber und öfter auffälligere Looks getragen...mit der "Naked 2" zaubere ich eher natürliche Looks. Und somit wollte ich sie verkaufen und an jemanden weitergeben, der sie mehr nutzt als ich. Aber vor ein paar Tagen hatte ich irgendwie mal wieder Lust auf einen natürlichen Look und habe beherzt zur "Naked 2" gegriffen...ein Glück! Denn die Qualität der Lidschatten und der Look haben mir so gut gefallen, dass ich mich ein zweites Mal verliebt habe...und den Look, den zeige ich euch jetzt: 


 photo IMG_6191_zpsv7c2xach.jpg





 photo IMG_6256_zpsobfpi2tk.jpg


 photo IMG_6191 - Kopie_zpsppiscr62.jpg


Der Look ist sehr natürlich und dennoch hat er irgendwas, das ich selbst nicht beschreiben kann. Dabei ließ er sich ganz leicht schminken. 
Zuerst habe ich eine Base aufgetragen. Anschließend habe ich "Tease" in der Lidfalte verblendet. Auf das gesamte Lid habe ich dann "Snakebite" aufgetragen, in die Lidfalte und ins äußere V habe ich dann "Busted" gegeben und verblendet. Ins innere Drittel habe ich etwas von "Half baked" gegeben und zur Mitte hin verblendet. Am unteren Wimpernkranz tummeln sich "half baked" und "snakebite". In den Innenwinkel habe ich "Bootycall" gegeben und mit "Foxy" habe ich den Brauenbogen gehighlightet. 
Wasserlinien schwärzen, Wing ziehen und die Wimpern tuschen Fertig!
Der Look ist wirklich mega einfach zu schminken und innerhalb weniger Minuten fertig. 




 photo IMG_6157_zpsj5lf5ddb.jpg




 photo IMG_6260_zpslze4nypi.jpg


 photo IMG_6155 - Kopie_zpsp0f9ikkx.jpg
 

verwendete Produkte: 

Teint: 
 Manhattan 3in1easy match makeup "Light porcelain"
L'Oreal Paris perfect match "2.N Vanille"
Catrice all matt plus shine control Powder 
Physicians formula Butter bronzer
Sugarball cushion blusher "no 1"
The Balm "Cindy - LouManizer"

Augen: 
Rival de Loop Young eyeshadow base
Urban Decay "Naked 2" Palette
P2 intensive khol kajal "dramatic japan"
Manhattan Dip eyeliner waterproof "Black"
L'Oreal Paris False lash  Schmetterling sculpt mascara

Lippen: 
MAC Lipstick "captive"



 photo IMG_6286_zps0gbvmkoa.jpg



Ich werde die "Naked 2" definitiv behalten und sie wieder öfter verwenden. 
Habt ihr auch schon einmal so etwas erlebt? Wolltet ihr etwas verkaufen und habt das Produkt dann doch wieder für euch entdeckt?! :) 

Wie gefällt euch der Look?! 

 

Kommentare:

  1. Das ist doch ein schöner Alltagslook. Ich hab auch die Naked Paletten 1-3. Ich benutzte sie hin und wieder, aber ich würde nicht auf die Idee kommen sie zu verkaufen. Urban Decay hat gut Lidschatten auf die man sich verlassen kann. Die gehören in jede Sammlung.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimmt auch wieder. Die Qualität ist einfach so wahnsinnig toll. Aber, wenn man sie nicht nutzt ist es auch zu schade.
      Aber ich habe sie ja jetzt neu für mich entdeckt und trage seit Tagen nichts anderes auf den Augen XD

      LG Eve

      Löschen
  2. Ich habe ehrlich gesagt noch nie daran gedacht, was zu verkaufen.
    Hätte einige Lippis die ich gerne loswerden würden, aber wer kauft denn gebrauchte Lippis?
    Dein Look ist toll, vor allem das AMU!

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Colli:) glaub mir, auf Ebay wird ALLES gekauft. Einfach Lippenstifte desinfizieren, das dazu schreiben und es gibt tatsächlich Leute, die sowas tun. Ich habe mal einen nur geswatchten Lippenstift verkaufen können, der mit 20 Euro ja nicht gerade preiswert war. Immerhin hatte ich noch rund 10 Euro dafür bekommen. LG

      Löschen
    2. Habe auch schon Lippenstifte verkauft- manchen Leuten macht das nichts aus XD.
      Ich desinfiziere sie einfach nochmal und dann gehts ab :) Aber der Verkauf braucht schon etwas länger.

      Vielen lieben Dank :)

      LG Eve

      Löschen
  3. Wirklich ein sehr schönes AMU *__* Und auch wenn ich die Naked-Paletten nicht selbst habe, werde ich doch versuchen, ihn mit den MUA-Paletten nachzuschminken. Ich mag nämlich natürliche Looks inzwischen auch viel lieber.

    Das mit dem Doch-Behalten kenn ich, ist bei mir aber bei allem so, was ich dann nochmal in der Hand habe, wenn ich's eigentlich aussortieren will :D

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) Die Produkte von makeup-Revolution kann ich auch echt gut leiden...sehr gute Wahl :)
      Ja zum Glück habe ich sie noch einmal ausprobiert...es wäre doch wirklich schade gewesen, wäre sie jetzt nicht mehr da :(

      LG Eve

      Löschen
  4. Na, da bin ich ganz bei Dir, von wegen 2. Chance! Das AMU sieht ganz zauberhaft aus und manchmal braucht man wohl solche Erlebnisse, um auch seine älteren Sachen mal wieder schätzen zu lernen :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :)
      Ja, wenn man einfach so viel hat, geraten solche Schätze schnell in "Vergessenheit" ...es wäre wirklich sehr schade gewesen.

      LG EVe

      Löschen
  5. Ich habe die Naked 2 verkauft, weil die Palette mich einfach nicht überzeugen konnte für diesen Preis. Dein Make-up sieht sehr hübsch aus, aber mir war mein Geld dann doch zu schade :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Ich finde die Qualität wahnsinnig toll..die Lidschatten sind so butterweich und sind so gut aufeinander abgestimmt.
      Aber ich hätte wahrscheinlich das Problem mit der Naked 3 - die würde nicht in mein Farbschema passen.

      LG Eve

      Löschen
  6. Kenne ich sehr gut, ja :D! Ich benutze meine Naked 1-3 auch kaum noch und habe auch schon über einen Verkauf nachgedacht, andererseits ist es schon schön die in der Sammlung zu haben. Meh :( Der Look ist aber sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gerade bei solchen Produkten fällt es einem schwer, sie ab zu geben.
      Aber nur um die Sammlung zu vervollständigen...die kippen ja irgendwann auch und das ist dann echt schade. Aber ich weiß, was du meinst...ich habe auch lange Zeit so gedacht...und mittlerweile bin ich so froh, mich auch mal von Dingen trennen zu können XD

      LG Eve

      Löschen
  7. Was soll ich sagen?! Der Look ist mal wieder wundervoll und ich werde ihn definitiv nachschminken. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*