Montag, 23. Januar 2017

Review : ZOEVA Blanc fusion eyeshadow palette

Hallo Mädels !

ich möchte euch heute eine ganz besondere Palette vorstellen. Wie ihr in der Überschrift natürlich schon lesen konntet zeige ich euch heute die neue ZOEVA "Blanc infusion" Palette. Seit langer Zeit hat mich eine Palette so richtig angesprochen, da die Farbauswahl in dieser Palette mal nicht meinem typischen Beuteschema entspricht, in der Zusammenstellung aber einfach unglaublich interessant wirkt. Und so habe ich kurzerhand einen Gutschein, den ich zu Weihnachten bekommen habe bei Douglas eingelöst und unter Anderem die Palette kurzerhand bestellt. 
2 Tage später hielt ich sie auch schon in den Händen. :)

















ZOEVA
"Blanc infusion"
Lidschattenpalette
ca. 22 Euro

"Die unwiderstehliche ZOEVA BLANC FUSION LIDSCHATTENPALETTE entfaltet ein dekadentes Repertoire von luxuriösen, weißen Schokoladen-Schattierungen, durchzogen von sahnigen Dulce de Leche-Nuancen und gerösteten Mandeltönen, gekrönt von einem schimmernden Hauch von goldenem Honig. Mit ihrer reich pigmentierten, samtweichen Formel entfalten sich die matten und schimmernden Lidschatten anmutig auf den Augenlidern und kreieren faszinierend-elegante Makeup-Looks."
ZOEVA.DE



Die Verpackung ist in creme- und goldfarben gehalten. Wie weiße Schokolade! 
Die Palette sieht wirklich sehr schick aus. Wie immer steckt die Palette in einem Schuber. 
Aber ich möchte garnicht so lange über die Verpackung reden...ich möchte lieber gleich zum Inhalt kommen. Denn der Inhalt ist wirklich wunder- wunderschön...die Farben sind so unglaublich toll aufeinander abgestimmt. Aber seht selbst: 








Die Palette enthält 5 schimmernde und 5 matte Lidschatten. Es gibt also genügend matte Blendetöne. Das fehlt mir an vielen Paletten total. Für mich müssen Lidschatten zum Verblenden und zum weichzeichnen ein mattes Finish besitzen. 
Die schimmernden Lidschatten sind allesamt so butterweich und so toll pigmentiert. Es ist unglaublich! 
Die matten Lidschatten sind auch sehr weich, aber etwas zickiger...das liegt definitiv am matten Finish, denn verblendet lassen sie sich sehr gut! 







v.l.n.r.
Noble: ein helles perliges silbriges gelb
Single origin: ein leicht changierendes gold/gelb
visions of gold: ein reines strahlendes goldgelb
late bloomer: ein heller bronzeton
sweetness lingers: ein schimmerndes helles braun






v.l.n.r.
travel inspired: matter heller hautton (bei mir sieht man ihn garnicht)
joy in a box: ein matter Milchkaffee-Ton
coached: ein matter heller braunton
question of taste: ein matter orangestichiger braunton
last bite: ein mattes dunkles braun





FAZIT:

ich bin absolut verliebt in diese Palette. Ich nutze sie wirklich sehr sehr oft und gerne. 
Die matten Farben sind großflächig aufgetragen etwas zickig und werden teilweise fleckig. Aber die Farben eignen sich perfekt zum Verblenden und "ausrauchen". Allein dafür lohnt sich die Investition. 
Die schimmernden Farben sind, wie ihr sehen könnt allesamt sehr gut pigmentiert und in einem Zug deckend. Aber etwas anderes hatte ich auch garnicht erwartet. 

Zoeva hat sich mal wieder selbst übertroffen und eine unglaublich tolle Palette entwickelt. Auf den ersten Blick wirkt sie weder spektakulär, noch besonders ansprechend, da sie doch sehr gelblastig wirkt. Aber die Zusammenstellung ist so besonders und vielfältig. Lasst euch nicht vom ersten Eindruck blenden. 

Natürlich zeige ich euch die Tage auch noch einen Look mit der Palette, wenn ich es schaffe auch zwei. 


wie gefällt euch die Palette?! 
Habt ihr sie euch schon angesehen oder sogar ebenfalls gekauft?! :)

Kommentare:

  1. die steht auch auf meiner liste! ich liebe zoeva Paletten :-)

    AntwortenLöschen
  2. Bis auf das Geld finde ich die Palette sehr schön, vor allem die schimmernden Farben...

    AntwortenLöschen
  3. Das sind krasse Farben, da würde mir wieder richtig geile Instagram Kombos einfallen.....aaaallerdings wäre einige der Farben nix für den Alltag.
    Toll aber die Deckkraft, wow!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. Ich wüsste noch nicht so ganz, was ich mit den Gelbtönen machen würde aber die restlichen Farben gefallen mir alle sehr gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*