Montag, 10. Oktober 2016

L.O.V. Cosmetics - first impressions

Hallo Mädels :)

vorletzte Woche erreichte mich ein unglaublich tolles Paket von Rossmann. Ich darf für euch ein paar Produkte der neuen Cosnova-Marke L.O.V. für euch testen.
Ich muss zugeben, dass mich die Marke schon etwas gereizt hat, nachdem ich die ersten Pressebilder gesehen hatte. Eine Marke im Drogeriebereich, die an HighEnd-Kosmetik anknüpfen soll. Dementsprechend sind die Produkte auch etwas teurer, aber immer noch günstiger als High-End. 
Und ich als kleiner High-End-Freak muss natürlich testen, ob die neue Marke mein Herz genau so höher schlagen lassen kann wie Dior und Co...

 photo IMG_8503_zps7ep207wq.jpg photo IMG_8510_zpsqcpqsugy.jpg




 photo IMG_8506_zpspsaassj4.jpg
 




 photo IMG_8604_zps0vyax9jm.jpg
 
L.O.V. 
EVENElexier Serum Foundation
SPF 20
"Fair dream"
14,99 Euro
30 ml Inhalt

Die Foundation ist von außen sehr edel gestaltet. Das Fläschchen ist aus schwarzem Glas und liegt dementsprechend schwer in der Hand. Die Entnahme des Makeups funktioniert mittels Pipette....etwas umständlich...aber im Endeffekt eine sehr hygienische Angelegenheit. 
Die Foundation an sich ist sehr flüssig. Schon 3 Tropfen sollen für das gesamte Gesicht ausreichen, ich persönlich benutze aber mindestens 5 Tropfen, denn so erhalte ich eine höhere Deckkraft. 
Die Foundation lässt sich sehr gut auftragen und ist leicht in die Haut ein zu arbeiten. 
Das Ergebnis ist sehr natürlich, leicht glowy, aber nicht speckig. Durch die ölfreie Textur kann ich die Foundation auch super bei meiner öligen Haut verwenden. 



 photo IMG_8624_zpsy5loq13a.jpg
 






 photo IMG_8613_zpsxkt9anam.jpg
 


 photo IMG_8559_zps1coi6ay8.jpg

L.O.V.
BROWttitude
eyebrow contouring palette
"blonde attitude"
4g
12,99Euro

Das Brauenset besteht aus einem Wachs, zwei Augenbrauenfarben und einer Blendefarbe. Ich persönlich fand die Handhabung nicht sehr leicht und meine Brauen sahen fürchterlich aus. 
Aber ich nutze eher Liner für die Brauen, anstatt Puder und mir fehlt  Übung. Die Farben an sich sind aber sehr gut pigmentiert und für jemanden, der Erfahrung mit Puder für die Brauen hat wird das Set sicherlich gerne verwenden. 

 photo IMG_8587_zps4m4yxhfx.jpg
 





 photo IMG_8592_zpsezvqoucg.jpg
 


L.O.V.
the forbidden Volume Mascara
Extra Black
12ml
9,99 Euro

Die Mascara besticht als erstes auch durch sehr schicke Optik. Sie wirkt sehr edel und elegant.
Die Sanduhrförmige Bürste soll tolles Volumen und Schwung zaubern, der den ganzen Tag hält. 
Auftragen lässt sie sich trotz der recht großen Bürste doch sehr leicht und ich konnte die Wimpern gut greifen und tuschen. 
Das Ergebnis ist allerdings eher nüchtern zu betrachten. Mit fehlt Volumen...mir fehlt der Schwung. Für mich ist die Mascara gänzlich durchgefallen. Meine Wimpern waren nicht wesentlich mehr zu sehen, als wenn sie ungeschminkt geblieben wären. Sehr schade!


 photo IMG_8601_zpswoezycic.jpg



 photo IMG_8540_zpsvghfxult.jpg

L.O.V.
Lip Affair
Colour & Care lipstick
"Christina's red"
3,7g
9,99 Euro

Der Lippenstift liegt sehr schwer in der Hand und schließt per Magnetverschluss. Hier wurde sich wirklich viel Mühe gegeben. Das Design ist unglaublich edel. 
Wie der Name schon verrät handelt es sich bei meinem Exemplar um einen rotton...einen sehr klassischen sogar. Die Textur ist leicht und hinterlässt ein leicht glänzendes Finish...Da der Lippenstift zudem noch pflegen soll ist die Textur natürlich nicht so lange haltbar auf den Lippen..Getränke überlebt er nicht. Bei einer so auffälligen Farbe eher kontraproduktiv. Ich werde mir aber die Nudetöne mal ansehen, denn  das Tragegefühl ist durchaus angenehm und bei Nudefarben ist die geringe Haltbarkeit auch nicht so von Bedeutung. Zumindest bei mir nicht. 


 photo IMG_8542_zpsj25p8j89.jpg


 photo IMG_8546_zpsbhcowcde.jpg
 



 photo IMG_8548_zpslgb0ui2f.jpg



L.O.V. 
Lip affair
colour & care lip pencil
longlasting
"Christina"
1,2g
5,99 Euro

Passend zum Lipppenstift darf ich euch auch noch den Lip Pencil "Christina" vorstellen. 
Die Tectur ist sehr angenehm und lässt sich leicht und präzise auftragen. Die Haltbarkeit hier ist wesintlich besser als beim Lippenstift selbst. Ich bin wirklich begeistert und trage ihn auch gerne mal solo. Auch hier werde ich mal einen Blick auf die Nudefarben werfen....denn durchaus trage ich auch im Alltag einfach nur Lipliner, um meine Lippen zu betonen. 

 photo IMG_8551_zpscyzvmekd.jpg
 




 photo IMG_8554_zps7lsgtujx.jpg



 photo IMG_8517_zpsv7oxwqdv.jpg


L.O.V. 
longlasting naillaquer
"Deep red drama"
11ml
5,99 Euro

Dieser wunderschöne, tiefdunkle rot/violette Nagellack war ebenfalls in meinem Testpaket enthalten. 
Ich habe ihn noch kein einziges Mal ausprobiert, deswegen kann ich nicht sagen, wie er ist. 
Die Farbe stelle ich mir aber ganz großartig auf den Nägeln vor. Am Ende des Posts verlinke ich euch,wie immer,ein paar andere Blogger, die das Paket auch erhalten haben. Dort könnt ihr dann die Farbe auf den Nägeln der anderen Mädels betrachten. 


 photo IMG_8521_zps4spnbhaa.jpg
 

FAZIT

wir ihr schon lesen könnt, so ganz bin ich noch nicht überzeugt. 
Vom Design her finde ich die Produkte wirklich sehr gelungen, sie sehen wirklich sehr edel und hochwertig aus. Und fühlen sich so an!
 Aber die Qualität ist doch eher durchwachsen....irgendwie ist der Funke bei mir noch nicht so ganz über gesprungen. Ich schätze das Problem liegt daran, dass Cosnova mit ihren Marken Essence und Catrice schon wirklich tolle Vorarbeit geleistet hat und das zu sehr günstigen Preisen. Hier bewegen wir uns im hohen Drogeriebereich und da hätte ich einfach mehr erwartet. Die Produkte sind keinesfalls schlecht (bis auf die Mascara), aber der Preis ist meiner Meinung nach für die Drogerie einfach zu hoch! Die Produkte sind solide, aber eben nicht außergewöhnlich. 

Nichts desto trotz, werde ich mir mal die Lidschatten und die Blushes ansehen...diese Produktkategorien spielen für mich einfach die größte Rolle. Wenn ich Lidschatten und Blushes getestet habe, kann ich mir erst ein vollständiges Bild einer Marke machen. XD

Kennt ihr die Marke bereits?!
Habt ihr auch schon etwas getestet?!


weitere Berichte findet ihr hier: 

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Also ich weiß auch nicht warum, aber mich spricht diese Marke einfach nicht an.
    Ich stand schon mehrmals davor im Müller, aber ich hab mir nie etwas mitgenommen.
    Irgendwie wirken die Produkte auf mich langweilig - und teuer noch dazu.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht so ganz zur Zielgruppe gehöre...

    Eine sehr schöne Review!

    Liebe Grüße,

    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Auch, wenn die Lippenstiftfarbe nicht mein Geschmack ist, sehen die Swatches aber richtig toll aus, vor allem auch gerade vom Lipliner. Von den Lacken trage ich gerade einen Beerenton und finde ihn richtig toll, vor allem auch den Pinsel, darüber berichte ich aber beizeiten noch auf meinem Blog. Alles in allem sind die Preise für diese neue Marke schon bissel heftig, das stimmt. Wer aber Wert auf eine etwas gehobenere Verpackung legt und eben auch gerne klassische Rottöne verwendet, der kommt mit der Marke womöglich gut zurecht. Ich werde sicher das eine oder andere Teilchen noch ausprobieren. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mich sprechen die Lacke sehr an, vor allem auch wegen der Verpackung ;-) Ich glaube, die muss ich mir einmal näher ansehen....

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, mich sprechen die Sachen jetzt nicht so richtig an muss ich sagen. Als die Sachen noch unbekannter waren, hat es mich interessiert. Nach diversen Bildern nicht mehr so wirklich.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*