Mittwoch, 31. August 2016

MAC Blogparade - mein erstes MAC Produkt

Hallo Mädels :)

die ganze Woche läuft bereits die Blogparade von Talasias dreamz und heute schließen Steffi, Sally, Judith und ich die Reihe ab. Ihr könnt natürlich trotzdem  bis zum 1.9. 2016 eure Beiträge gerne unten in der Liste verlinken :)

Anlässlich dieser Blogparade habe ich mir gedacht, dass ich euch mein aller erstes MAC Produkt zeige. MAC begeleitet mich schon Ewigkeiten und es bleibt nach wie vor eine meiner liebsten Kosmetikmarken. Die Qualität überzeugt mich immer wieder und trotz der mittlerweile noch höheren Preise kann ich einfach nicht widerstehen. Aber jetzt zeige ich euch mein allererstes MAC-Produkt. 

 photo IMG_5589_zpspnchyn1f.jpg







 photo IMG_5591_zpsfkv2ufqu.jpg

MAC matte powder Blush
"Mocha" 
6g
24,50 Euro

Mein allererstes Produkt war also ein Blush! Ich weiß noch genau, wann und wo ich ihn gekauft habe. Wir kamen aus Madeira wieder, landeten am Frankfurter Flughafen und machten noch einen Abstecher nach Wiesbaden. Dort in der Douglas- Filalie habe ich ihn mir gegönnt. Ich habe mich sofort in die Farbe und das matte Finish verliebt. Zu dem Zeitpunkt mochte ich nämlich noch keinen Schimmer und Highlighter. An Blush wagte ich  mich zu diesem Zeitpunkt auch das erste Mal ran. 



 photo IMG_5595_zpshiitrs3d.jpg
 





 photo IMG_5602_zps8mr6dyqp.jpg



"Mocha" ist ein matter Blush in einem rosenholzfarbenen Ton. Die Pigmentierung ist wirklich gut und die Farbe passt, meiner Meinung nach,  zu allen Looks. Er ist dezent, aber zaubert dennoch sehr frische Wangen! 
Ich benötige nur einen kleinen Stupser mit dem Pinsel um genug Menge für eine Wange auf zu nehmen. Ist der Blush dann einmal aufgetragen, hält er wirklich bombenfest. Bei MAC kann ich bedenkenlos zu den Blushes raten, denn sie halten alle wirklich sehr gut. Noch abends vor dem Abschminken sind sie deutlich sichtbar. So auch der "Mocha.



Was noch zu erwähnen bleibt ist die Egiebigkeit. "Mocha" ist nun schon 5 Jahre in meinem Besitz und ich verwende ihn relativ  oft...trotzdem hat er nur eine ganz kleine Kuhle. So langsam würde ich ihn gerne mal aufbrauchen...denn er hat ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel. XD 
Eins steht fest: nachkaufen würde ich ihn immer wieder!


 photo IMG_5607_zpsgcggawlb.jpg


 photo IMG_5605_zpscdkdnhbc.jpg

 photo IMG_5606_zpsi7c2elna.jpg




 photo IMG_5629_zpsmfuwn6r3.jpg



 photo IMG_5671_zps4nbyvnvj.jpg




 photo IMG_5650_zpsnkw9teud.jpg



Für mich ist "Mocha" einer der schönsten Blushes. Er geht einfach immer und passt zu allen Makeups. Ich würde ihn mir immer wieder kaufen!

Wie gefällt euch Mocha!?
Kennt ihr diese Nuance?! Was denkt ihr über MAC-Blushes?!






Sa. – 27.08.: danis-beautyblogtalasiafayeswelt
Mi. 31.08.: talasiapinkysallyjustevelillefein





Kommentare:

  1. Hallöchen. :)
    Auch wenn ich mich kaum mit MAC auskenne ist Mocha eins der wenigen Blushes, die ich kenne. Sie steht dir wirklich gut! Und dass du es schon so lange hast ist schon beeindruckend. :D
    Ich glaube mein allererstes MaC Produkt war Plumful, aber mittlerweile kauf ich nichts mehr von der Marke.

    Ich wünsche noch einen schönen Tag,
    Marie :)

    marieskleinod.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. Mocha ist tatsächlich ein wunderschöner Blush! Er stand auch ziemlich lange auf meiner Wishlist, aber nachdem ich Blushbaby besitze und der ziemlich ähnlich ist "brauuuche" ich ihn glaube ich nicht ;)

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Der Blush ist toll, klar bei MAC!
    Nicht zu intensiv und dazu noch eine hübsche Farbe!
    Ich nutzte gar kein Blush, sehe immer aus, als hätte ich Fieber, wenn ich Blush verwende.
    Lieber nutze ich Bronzer!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eve,
    ich muss ja sagen, dass du mir jetzt echt ein tolles Schätzchen gezeigt hast.
    Er passt absolut in mein Beuteschema :P

    Ich bin nur leider immer etwas skeptisch bei z.B Blushes so viel Geld auszugeben, denn ich denke mir immer, dass die Blushes aus der Drogerie ja auch sehr gut sind und weniger kosten.

    Ich werde ihn aber definitiv im Auge behalten :-)

    Liebe Grüße
    Sophia von www.sophiaskleinewelt04.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsche Farbe =) den kannte ich bisher gar nicht. Mein erstes MAC Produkt waren die drei Nagellacke aus der Disney Bösewichte LE :D

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*