Mittwoch, 22. Juni 2016

Eventbericht: Yupik Infodays

Hallo Mädels :)

letzte Woche hatte ich das große Glück und durfte an den Yupik Infodays 2016 in Baden Baden teilnehmen. 
Mittags machte ich mich mit Geri auf den Weg. Die Yupik Infodays waren etwas komplett neues für mich und ich war wirklich überrascht  wie spannend und interessant der Abend wurde. 
Zudem habe ich mich sehr gefreut einige Blogger wieder zu treffen oder neu kennen zu lernen. 



 photo IMG_8356_zpsy9po2xmc.jpg






 photo IMG_8338_zpsmhpmsvgn.jpg


EMCUR Medizinprodukte aus Bad Ems
und Emser - Produkte aus Emser Salz

Von Emcur kannte ich bisher nur die Lutschpastillen von "Bad Emser". Diese habe ich damals sehr oft vor meinem Gesangsunterricht gelutscht und war wirklich überzeugt von der Wirkung. 
Am Mittwoch konnte ich dann noch die Matcha.Produkte kennen lernen und es wurde uns gezeigt wie man traditionell einen Matcha-Tee herstellt. Sehr interessant, auch wenn ich kein Fan von Matcha Produkten bin. 

 photo IMG_8332_zpshbnic8ap.jpg


 photo IMG_8394_zpsjkttnylb.jpg


Luvos Naturkosmetik mit Heilerde

Auf Luvos habe ich mich seht gefreut. Ich habe mich wirklich gewundert, welch große Produktpalette mittlerweile vorhanden ist. Besonders interessant fand ich das getönte Gesichtsfluid und die Luvos med Reihe, die für extrem trockene und beanspruchte Haut entwickelt worden ist. Gerade im Winter habe ich z.B. das Problem das meine Schienbeine extrem trocken werden und es schon fast schmerzhaft ist. Die Reihe beinhaltet eine Duschlotion, eine Körperlotion und ein Akutserum. 

 photo IMG_8401_zpssuugdb2r.jpg
   photo IMG_8373_zpspce4m3iw.jpg


Orthomol 

Orthomol kenne ich bereits und wurde damals immer von meiner Schwiegermutter mit versorgt. Normalerweise bin ich nicht der Typ für Vitaminpräparate, aber nachdem ich feststellen musste wie gut sie wirken war ich vollends begeistert. 
Umso mehr habe ich mich gefreut diese Marke auf den Infodays an zu treffen. 
Speziell vorgestellt wurden die folgenden  Produkte: 
 -Vital f: Wichtige Mikronährstoffe zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung für Frauen
- Vital m: Wichtige Mikronährstoffe zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung für Männer
- Immun: Ernährungsmedizinische Unterstützung des Immunsystems
- Vision: Wichtige Nährstoffe für Ihre Augen


 photo IMG_8383_zpss6bvq76n.jpg


Silicea

Die Produkte von Silicea sind spezialisiert für den Wachstum von Haut, Haaren und Nägeln. 
Die Produkte sind allesamt auf der Basis von Kieselerde hergestellt. 
Ich kann mich daran erinnern, das meine Mutter schon damals, als ich noch ganz klein war Kieselerde-Kapseln eingeflöst hat. XD Und was soll ich sagen...ich habe wirklich dicke Haare. Ob es wirklich daran gelegen hat...keine Ahnung. Die Produkte von Silicea sind allesamt getestet und die Wirksamkeit durch Studien belegt. 


 photo IMG_8409_zpsu4ssncqb.jpg


Rugard apothekenpexklusive Kosmetim & Bodycontrol

Rugard war mir persönlich völlig unbekannt. Aber mich haben schnell einige Produkte fofort angesprochen, wie z.B. die Tonmineral Reinigungsmaske und die Vitamin Creme. 
An dem Stand konnten wir eine kleine Hautanalyse durchführen lassen. Die Ergebnisse haben mich wirklich überrascht, denn ich habe meine Haut selbst völlig anders eingeschätzt!

An dem Stand gab es ebenfalls, in einer kleinen Ecke noch Produkte von "Body control" - da ich aber auf diese Abnhemshakes überhaupt nicht stehe, habe ich mich nicht wirklich damit beschäftigt. Sie sollen aber sehr gut schmecken, nicht wie diese anderen "Papp-Shakes" ;),  und ist bestimmt für den ein oder anderen ganz interessant. Es gibt die Geschmacks-Sorten Zitrone-Joghurt, Himbeer-Joghurt und Vanille.

 photo IMG_8377_zpsu0zmi6rs.jpg


Vomex A

"Vomex" kannte ich schon. Natürlich noch aus den Zeiten als Krankenschwester. Vomex hilft gegen Übelkeit. Es wird z. B. auch bei Chemotherapien eingesetzt. Ich selbst habe sie schon eingenommen, wenn es mir mal nicht so gut ging und ich mit Übelkeit zu kämpfen hatte. Und sie helfen wirklich gut! Sie machen zudem ein wenig müde, aber so lange ich keine Übelkeit mehr verspüren muss ist mir das egal. 
Perfekt sind sie natürlich auch fürs Fliegen...wer mit Reiseübelkeit zu kämpfen hat und gelichzeitig womöglich noch so ein Schisser ist, wie ich für den ist die Tablette eine perfekte Kombi. Es wird einem weder übel, noch ist man so stark aufgeregt, da die Tablette wie gesagt auch ein wenig müde macht und man schon fast eine "Scheiß -egal" Haltung einnimmt. Kann ich wirklich nur für's Fliegen empfehlen! 



   photo IMG_8380_zpsyarwa8do.jpg

Sidroga - natürliche Heilpflanzentees

Sidroga kannte ich bereits ebenfalls und bin ein großer Fan dieser Tees. Sie helfen wirklich bei Beschwerden wie Magenschmerzen und Erkältung. Sie schmecken natürlich ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber Mädels...sie helfen! Bevor ich mir irgendwelche Medikamente reinpfeife trinke ich literweise von diesen Tees und sie helfen genau so gut, wenn nicht noch besser! 



 photo IMG_8366_zpsknzd8igw.jpg

M. Asam

auf M. Asam habe ich mich ehrlich gesagt am meisten gefreut. Ich liebe die Produkte, allein schon weil sie einfach so grandios duften und in der Wirkung wirklich gut sind. Natürlich war ich sehr auf die Neuheiten gespannt. 
Für reife Haut gibt es die neue "Oxygen" Reihe, die etwas reichhaltiger ist als die "Aqua"Reihe, die Haut aber ebenso mit Feuchtigkeit versorgt.  Besonders interessant finde ich das Serum aus dieser Reihe


 photo IMG_8348_zpsioa6um3b.jpg

Aktuell gibt es ein limitiertes Design des "Magic Finish Makeups".
Im Tiegel ist das Makeup extrem dunkel, aber es funktioniert wirklich. Auf meinem Handrücken hat es sich exakt meinem Hatton angepasst und ein seidiges Finish hinterlassen. Neu ist der Bronzer , der ebenso funktioniert wie das Makeup. 

 photo IMG_8351_zps0ktsh3fp.jpg

Die neuen limitiertes Peelings sind im Onlineshop erhältlich und sie duften so verdammt gut. Das "Minty lime" Peeling riecht wie Zitroneneis und ich wollte schon reinbeißen XD. 
Daneben gibt es noch die Sorten "Lemon grass" und "Fresh Lychee". Die Peelings sind für mich einer der besten Produkte von M. Asam!

 photo IMG_8370_zpsafxj4jp9.jpg
 

Für uns Besucher hat sich M. Asam noch etwas besonderes einfallen lassen. Wir konnten uns eine Bodyl Souflee selbst zusammen stellen. Bzw. wir konnten das Emblem selbst verzieren und die Geruchsrichtung auswählen. Ich habe mich für Rhabarber entschieden. Zur weiteren Auswahl standen  Grapefruit & green leaves und Peach Margarita. 



Das Event war wirklich sehr gut! Es hat Spaß gemacht sich mit den verschiedenen Marken auseinander zu setzen und Infos aus erster Hand zu bekommen. Die Location war ebenfalls grandios und das Essen war ein Traum!
Ich habe mich die ganze Zeit sehr wohl gefühlt und nehme viele tolle Erinnerungen mit nach Hause. 
Vielen Dank an das Team von Yupik für diesen tollen Abend und die tolle Organisation! 



*vielen Dank an Yupik für die Einladung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*