Freitag, 12. Februar 2016

Shortreviews und Look mit L'Oreal

Hallo Mädels :)
heute möchte ich euch ein paar Produkte zeigen, die ich in den letzten Wochen sehr ausgiebig getestet und mit meinem Beauty-Auge geprüft habe.
Es handelt sich dabei um eine kleine Auswahl an L'Oreal Produkten, die ganz regulär im Standartsortiment zu finden sind. Ich habe diesmal alle Produkte kombiniert und zu einem Look verarbeitet, aber vorher möchte ich euch meine Auswahl etwas genauer vorstellen.
Heute gibt es mal wieder eine Shortreview direkt mit dem Look dazu:)

 photo IMG_3580_zpsdhvlojpy.jpg





Allerdings hat sich hier jemand auf dem Bild eingeschlichen...der L'Oreal Super liner in "perfect Slim" ist mein liebster Filzliner aus der Drogerie. Die Spitze hat die optimale Länge und Härtegrad, um einen deckenden und leichten Lidstrich zu ziehen. Deswegen habe ich ihn wahrscheinlich auch mit auf das Bild gelegt...XD. Ich kann ihn nur empfehlen und wer auf der Suche nach einem Filzliner ist, der kann sich diesen gerne mal anschauen.


 photo IMG_3580_zpsdhvlojpy.jpg


 photo lorealblurcream_zpsispyrkp8.jpg
 

L'Oreal Paris
Nude Magique
Blur Cream
hell-mittel
(optischer Sofort- Retuschierer)
25ml- ca, 12Euro


Bei der Blur Creamhandelt es sich um einen Primer, der die Haut sofort weichzeichnen soll. Poren und leichte Fältchen sollen aufgefüllt werden und ja es funktioniert tatsächlich. Die Textur ist recht interessant....erst wirkt sie recht glitschig, fettig und beim Auftragen wird sie pudrig leicht. Sie legt sch leicht auf die Haut....allerdings sollte man nicht zu viel benutzen, denn dann fühlt man sich zugespachtelt an. 




 photo lorealleblush_zpstdyg0zzt.jpg

L'Oreal Paris
Le Blush
"Sandalwood pink"
5g ca. 10 Euro

Ich habe den Blushes von L'Oreal nie wirklich Beachtung geschenkt und ich frage mich wiesoo? Wieso nur?
Er hat eine wahnsinnig tolle Textur, ist gut pigmentiert und lässt sich leicht und weich verblenden. Die Farbe tit ihr Übriges dazu, dass mich dieser Blush in voller Linie überzeugen konnte. 
Momentan nutze ich ihn täglich, da er wirklich einfach so schön aussieht und zudem noch wirklich gut hält. Ein ganz dicker Daumen nach oben. 
Lediglich um die schlichte transparente Plastikverpackung muss ich hinweg sehen. 



 photo lorealliner_zpst3ihogqq.jpg

L'Oreal Paris 
super liner black laquer
waterproof 
ca. 10 Euro

ich weiß nicht, ob ich wirklich kein Talent habe, oder ob dieses Produkt einfach nur "schlecht" ist...
Die Spitze ist viel zu weich...die verbiegt sehr leicht und dadurch verliert man leicht die Kontrolle über den Liner. Ich bekomme damit keinen vernünftigen Lidstrich hin. Und ich finde es sehr schade, denn die Textur an sich....sprich die Flüssigkeit ist richtig toll. Der Liner ist tiefschwarz und trocknet noch leicht glänzend an, weshalb er immer sehr intensiv wirkt. Ich habe mir schon überlegt ihn mit einem anderen Aufsatz zu verwenden. 

 photo naomisnude_zpssq8frqra.jpg

L'Oreal Paris 
color riche collection exclusive pinks
"Naomis pink" 
ca. 10 Euro

ich fand diesen Lippenstift von Anfang an am Schönsten aus der pinken Kollektion. 
Und die Farbe ist genau nach meinem Geschmack. Allerdings sieht er auf meinen Lippen nicht mehr so schön aus. Er verkriecht sich sofort, aber wirklich SOFORT, in meine Lippenfältchen und trocknet sie noch mehr aus. 
Nach spätestens einer halben Stunde hing mir alles in Fetzen von den Lippen hinunter...*schäm*
 photo mascarakatzenblick_zpsjywxg1gy.jpg

L'Oreal Paris
Volume Million Lashes
Katzenblick Mascara
ca. 12 Euro

ich war generell noch nie ein Fan von diesen Silikonbürstchen, bis ich diese ausprobiert habe. Die Mascara verdichtet und verlängert die Wimpern sehr gut und wirkt trotzdem natürlich.
Sie krümmelt nicht, sie verklebt nicht und lässt sich sehr leicht auftragen. 
Ich bin begeistert von dieser Mascara. Selsbt hätte ich wegen der Bürste nie dazu gegriffen, aber ich wurde zum Glück eines besseren belehrt. 


 photo IMG_3523_zpsrgtep80q.jpg



 photo IMG_3523_zpsrgtep80q.jpg



 photo IMG_3556_zpsuwf7rtu5.jpg



 photo IMG_3515_zpsxukomm3u.jpg




FAZIT: 


ich bin wirklich überrascht, was es für tolle Produkte in der L'Oreal Theke gibt...erst seit ca. einem Jahr nehme ich die Theke und die Produkte bewusster wahr. Ich weiß auch nicht wieso...aber mittlerweile sprechen mich die Produkte einfach mehr an. Sie wirken edel, dezent und erwachsen. 
So richtig enttäuscht hat mich nur der Super Liner black laquer und der Lippenstift "Naomis Pink". 
Aber das kann auch an meinem Talent und an der Beschaffenheit meiner Lippen liegen, denn ich habe definitiv auch schon andere Meinungen über die beiden Produkte gelesen. 
Aber wir sind eben alle verschieden )

Generell bin ich aber zufrieden mit dem Look gewesen...so im Alltag fällt ein schiefer Lidstrich garnicht auf *hust*


kennt ihr die Produkte?
Habt ihr auch schon etwas davon ausprobiert?!




*PR-Sample

Kommentare:

  1. Das Blush sieht unglaublich schön aus, das ist mir irgendwie noch nie aufgefallen. Naomis Pink gefällt mir geswatcht auch sehr, aber schade, dass der Lippenstift bei dir so in die Fältchen kriecht :(

    AntwortenLöschen
  2. katzenblick mascara?! wtf??
    wer dernkt sich bei denen nur so manche produktbezeichnung aus? würde ich alleine schon nur wegen dem namen nicht kaufen!
    ich habe selbst einige loreal produkte, aber nichts von dem was du hier vorgestellt hast. die infallible lidschatten (die im döschen, eine art nicht völlig fest gepresstes aber auch kein ganz loses pigment) sind z.b. ganz nett!

    AntwortenLöschen
  3. Die Color Riche Lippenstifte kenn ich. Ich hab Frieda, Blake und noch einen dritten Ton und find sie wirklich super. Ich hab schon überlegt mir mal einen Nudeton für den Alltag zu kaufen weil ich die Textur total mag.

    Die Blushes hab ich mir schon ein paar mal angesehen aber noch nie eines gekauft, das muss ich wohl mal ändern. =)

    Dein Look ist richtig schön!

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  4. Also die Mascara finde ich schon sehr schön und auch der Lippenstift gefällt mir. :) Der Blush hat auch eine sehr hübsche Farbe. :) Schade, dass dich der Eyeliner nicht so ganz überzeugt hat, denn der ist schön tiefschwarz. Obwohl ich wasserfeste Produkte weniger mag. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. DIe Lippenstifte hab ich mir auch letztens angesehen und musste den Ton Eva unbedingt haben. Leider war ich stärker erkältet und habe den Lippenstift noch nicht ausprobiert.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*