Freitag, 8. Januar 2016

Meine Beauty- Highlights 2015 : Drogerie - Lippenstifte

Hallo Mädels :)
und weiter geht es mit meinen Favoriten, die im Jahr 2015 so auf meinem Schminktisch gelandet sind. 2015 war für mich das Jahr der Lippenstifte...irgendwie habe ich eine Liebe zu ihnen entwickelt und ich habe mich definitiv an den verschiedensten Nuancen, Texturen und Marken ausprobiert, das es mir schwer fiel nur ein paar aus zu wählen. Es gibt einfach so viele tolle Lippenstifte und Nuancen....Deshalb splitte ich diese Kategorie in High-End und Drogerie. So fiel es mir ein wenig leichter...:D
 photo IMG_6038_zpswrkyzjll.jpg



 photo IMG_6046_zpssdf3kvnt.jpg


P2 Pure Colour Lipstick
"Brooklyn Bridge"
also, das P2 diese Lippenstifte aus dem Sortiment genommen hat, das verzeihe ich ihnen bis heute nicht. Ich liebe die Pure Colour-Reihe und habe einige Nuancen. "Brooklyn Bridge ist ein milchiges rosa. Sehr ungewöhnlich für mich, doch ich habe mich tatsächlich total in diese Nuance verliebt. Und was passiert mir Schussel....das allerletzte Exemplar, das ich noch als Backup ergattern konnte, lasse ich an der Kasse liegen. Ich habe nicht nur einmal deswegen geweint ;) XD
Der Auftrag ist super leicht  und die Haltbarkeit ist mit ein paar Stündchen völlig ok. Für mich einer meiner liebsten Alltags-Begleiter. Seltsamerweise habe ich ihn  noch nie separat vorgestellt.
Manhattan All in one Lipstick
"Hip Hazelnut"
mein zweiter Begleiter im Alltag ist "Hip Hazelnut". Ihn habe ich hier schon vorgestellt und meine Lobgesänge rausposaunt. Die All in one Lipsticks sind dieses Jahr ins Sortiment aufgenommen worden und ich möchte mir noch die ein oder andere Nuance genauer ansehen.
"Hip Hazelnut" ist das perfekte Nude für mich und ich trage ihn wirklich fast täglich, da er sich auch einfach so leicht auftragen lässt. Ganz große Liebe :) 
Maybelline Moisture Extreme Lipstick
"Dark rosewood"
abenfalls eine Neuentdeckung war in diesem Jahr die "Moisture extreme" reihe von Maybelline, die es aber schon seit Ewigkeiten gibt. Manchmal lohnt es sich halt nochmal genauer hin zu sehen.
In "Dark rosewood" habe ich mich auf den ersten Swatch verliebt und eine detailierte Review habe ich euch hier bereits abgetippt. Der Farbton ist für mich immer noch unglaublich schwer zu beschreiben...man muss ihn einfach gesehen haben, denn irgendwie hat er etwas ganz besonderes an sich. Er pflegt die Lippen wirklich extrem gut und die Farbe verrutscht dabei keinen Millimeter.
Ein ganz wunderbarer Lippenstift dieser "Dark rosewood".  
ZOEVA cream luxe lipstick
"One wish"
die Zoeva cream luxe lipsticks sind ebenfalls eine Neuentdeckung von mir :D Ich sage ja, dieses Jahr war ich wirklich auf Raubzug, was Lippenstifte angeht. Allgemein konnten mich die Crem luxe's aber nicht so recht überzeugen, außer "One wish". diese tief dunkle violett, das nach mehreren Schichten entsteht ist wirklich mega...und eine Partynacht hat er locker durch gehalten. Überall wo ich reinkam, alle starrten mich an und wollten diesen Lippenstift haben :D Selbst Männer haben mich darauf angesprochen...:D Die Blicke der Freundinnen stechen mir heute noch in den Rücken....*lach*
Rival de Loop Creamy Lipstick
No 24
Anfang des Jahres habe ich wohl ein ziemlich großes Fass mit dem Rival de Loop Creamy lipstick in der Farbe 25 aufgerissen. Und tatsächlich ist es aber doch die Nummer 24, die es in meine Favoriten geschafft hat. Er ist etwas pinkstichiger und sieht einfach nur traumhaft schön auf den Lippen aus.
Die Textur ist wie gewohnt, etwas hart, aber gibt gut und gleichmäßig Farbe ab. Die Haltbarkeit ist mit 2-3 Stunden für so ein günstiges Produkt auch wirklich grandios.
 photo IMG_6055_zps49rvlu8e.jpg



 photo IMG_6059_zpstmn2c3yy.jpg

Und das waren sie, meine 5 liebsten Lippenstifte im Jahr 2015- aus der Drogerie. Die Drogerie hat wirklich ganz ganz tolle Lippenstifte zu bieten. 
Ich muss zugeben, das ich in Hinsicht Lippenstiften lieber im High-End Bereich shoppe...aber nur wegen dem Erlebnis und weil High-End Lippenstifte meist edler verpackt sind. Von der Qualität her sind sie aber ziemlich ähnlich und es gibt eigentlich keinen Grund eher im High-End Bereich zu shoppen. Wenn man nicht gerade so ein Lippenstiftjunkie ist wie ich :D


wie gefallen euch diese Lippenstifte. 
Wo kauft ihr lieber eure Lipeenstifte? In der Drogerie oder im High-End Bereich? :)


Beautyhighlights 2015: 
Monolidschatten
Blushes

Kommentare:

  1. Ich kaufe Lippenstifte mal hier, mal da aber vermutlich schon häufiger in der Drogerie. Mein letzer Lippenstift, der mich so richtig begeistert hat, war der von Colour Pop. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Der Zoeva Lippie sieht farblich echt toll aus;o) Das glaub ich direkt, dass du dir da viele Blicke eingefangen hast :))
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. High-End ist leider nicht drinnen bei mir. Das aller aller höchste der Gefühle ist MAC. Meistens gucke ich aber in der Drogerie. Der Manhattan-Ton gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*