Donnerstag, 3. Dezember 2015

Review und Tragebilder: Astor 16H Transfer Proof Lipsticks

Hallo Mädels :)

ich war wirklich sehr erstaunt, als ich vor Kurzem im DM die Astor "16 H Transfer proof lip Colours" entdeckte. Ich mag diese Art von Lippenprodukten, die sich in 2 Schritten auftragen lassen, ja sehr gerne und war wirklich erstaunt nun auch welche in der Astor-Theke vor zu finden. Es gibt sie wohl schon seit Mai...aber irgendwie sind sie mir erst vor Kurzem aufgefallen...wer weiß, wo ich mit meinen Gedanken war :D 

Umso mehr habe ich mich gefreut, als mich letzte Woche ein kleines Päckchen erreichte, in dem gleich alle 6 der neuen Transfer proofs enthalten waren. Und ich habe sie nun ein wenig ausgetestet und möchte euch eine erste Meinung dazu abgeben.

 photo IMG_3601_zpszkprnmra.jpg




Astor
16H Transfer proof lipsticks
ca. 6-8 Euro


insgesamt gibt es aktuell 6 Farben, die euch euch heute näher vorstellen werde. 
Das Herstellerversprechen lautet wie folgt: 

"Langanhaltende Farbe, brillanter Glanz und feuchtigkeitsspendende Pflege – und das in nur zwei Schritten. Schritt 1: Eine ultraleichte Gel-Formulierung mit reinen, hochkonzentrierten Farbpigmenten, die intensive Farbe verleihen. Schritt 2: Ein geschmeidiger, transparenter Pflege-Top-Coat, der versiegelt und für brillanten Glanz sorgt.
  • Bis zu 16 Stunden Haltbarkeit
  • Kein Abfärben, kein Auslaufen und kein Verwischen
  • Einfache Anwendung
  • Kein Auffrischen nötig
  • Spendet langanhaltend Feuchtigkeit
  • Wunderschönes, geschmeidiges Gefühl auf den Lippen"



 photo IMG_3608_zps3zdxgqda.jpg




 photo IMG_3622_zps74u4squr.jpg
 

Das äußere Erscheinungsbild ist wirklich ansprechend. Die cleanen Hülsen, mit jeweils zwei "Behältern", die farblich dem Inhalt angepasst sind. Auf der einen Seite haben wir Schritt 1- die Farbe, auf der anderen Seite Schritt 2 die Versiegelung und Pflege. 
Die Schrift ist auch sehr clean und einfach gehalten, in der Mitte wird das cleane Design etwas vom goldenen Astor-Emblem unterbrochen, aber es ist alles stimmig und ich finde das Design durchaus gelungen. 

 
 photo IMG_3636_zpsxaiymcmy.jpg


 photo IMG_3636_zpsdkukcdnp.jpg



 photo IMG_3660_zpslzpihvmf.jpg



 photo IMG_3645_zpstotfooik.jpg


 photo IMG_3671_zpsnnph7aip.jpg



Aufgetragen werden die Lipsticks mit einem weichen Pflockapplikator. Er hat eine sehr gute Größe um die Lippenstifte präzise auf zu tragen. Es lässt sich durch die schmale, genau auf die Applikator angepasste Öffnung immer genau die richtige Menge an Produkt entnehmen...auch wenn es auf diesen Bildern nach "Sauerei" aussieht....es gibt keine! 
Es ist wirklich eine sehr saubere Angelegenheit! ;)


 photo IMG_3613_zpsbroh0fou.jpg



 photo IMG_3639_zpslscdu2uw.jpg


 photo IMG_3639_zpslscdu2uw.jpg

Aber komme ich endlich zum Inhalt. Wie gesagt gibt es insgesamt 6 Farben. Aufgereiht seht ihr hier alle 6- von links nach rechts: 
"Endless rose" :ein schönes zartes rosa
"Rosy all day" - ein kräftiges pink"
"Forever plum" - ein violett
"Coral never ends" ein helles leuchtendes rot
"I'll stay nude" ein schicker bräunlicher Ton
"Red proof" ein kräftiges, klassisches rot

Die Qualität der einzelnen Nuancen ist doch recht unterschiedlich. An sich ist die Textur sehr leicht, wirkt fast schon zu flüssig, aber gut deckend!
Leider gibt es zwei Farben, die sich nur sehr schwer auftragen lassen und unschön in die Lippenfältchen verkriechen. Dann gibt es wiederum aber auch Nuancen, die sich wesentlich besser auftragen lassen und auch nicht verkriechen oder verschmiert aussehen. Aber ich gehe jetzt gleich im Einzelnen nochmal auf die Nuancen ein.

Die Haltbarkeit liegt bei jedem so zwischen4 und 6 Stunden. Es ist wirklichtoll, wie lange diese Lipsticks auf den Lippen halten. Essen und Trinken stellt auch kein wirkliches Problem dar.


 photo IMG_3681_zpsdtkklzmz.jpg


 photo IMG_3668_zpsnjyiwenh.jpg
 
 
 photo IMG_3691_zpsz25wwypz.jpg
 
hier bin ich mit Makeup-Entferner, dem Balea-Reinigungsöl und jeder Menge Wattepads drüber gegangen....die Lipsticks sind fast unverwüstlich....
Es hat schon eine Weile und mehrere Abschminkvorgänge gebraucht, um die Swatches zu entfernen. XD


 "Endless rose"


 photo IMG_4074_zpsxukgslf2.jpg
 
 photo IMG_4058_zpsyaei0rbo.jpg

 
 
"Endless rose" war der schwierigste Kandidat. Bei mir wurde das Ergebnis streifig und nach sehr schneller Zeit hat sich die Farbe unschön an Rändern und in den Lippenfältchen abgesetzt. Schade, denn die Farbe wäre durchaus schön...aber für meine Lippen leider zu trocken geworden.
 
 
 
 
 
"Rosy all day" 
 
  photo IMG_4099_zpskpnno04k.jpg
 
 photo IMG_4088_zpsavudzj27.jpg
 
 
 
"Rosy all day" hat mich am meisten von der Textur und dem Ergebnis begeistert. Er lässt sich streifenfrei auftragen und fühlt sich so herrlich leicht auf den Lippen an. Ein Traum!
 
 
 
"Forever plum"
 
 photo IMG_4131_zpsxwhlieez.jpg
 
 
  photo IMG_4113_zpsgkgendmb.jpg
 
 
 
 
Mein zweiter Liebling ist der "Forever plum". Ich hatte ihn mir etwas intensiver und dunkler vorgestellt...aber er gefällt mir doch richtig gut. Der Auftrag gelingt hier auch richtig gut.
"Forever plum" ist eine auffällig unauffällige Farbe, die man sogar geschickt kombiniert im Alltag tragen könnte.
 
 
"Coral never Ends" 
 
 photo IMG_4146_zpsxdwhv3d7.jpg



 photo IMG_4171_zpsdjzpn19w.jpg

mein erster Gedenke: BAM! dieses leuchtende korall-rot ist ein Traum! Allerdings hätte ich hier noch einen Lipliner verwenden sollen.Die Farbe kann ich mir besonders gut im Frühling vorstellen. Hier war der Auftrag wirklich recht einfach, die Farbe hat gut und regelmäßig gedeckt.




"I'll stay nude"

 photo IMG_4191_zpsbe4zlmrf.jpg



 photo IMG_4229_zpska1k6ejm.jpg

 "I'll stay nude" passt zwar nicht ganz zur Farbgebung, aber er ist dennoch wunderschön. Problem bei dieser Nuance allerdings: sobald man den Gloss darüber gibt, wird er hin und hergeschoben, und bildet kleine Krümmelchen. Deswegen verwende ich ihn mit einem anderen Pflegestift oder komplett solo.  Dann sieht er wirklich bombe aus!
Auf dem Tragebild sieht man leider, wie sehr ich an den Lippen ackern musste, um die anderen Nuancen wieder runter zu bekommen) :D
 
 
"Red proof" 
 
  photo IMG_3989_zpslwhy6rsz.jpg
 
 
  photo IMG_4000_zpsv17m3glt.jpg

Auf "red proof" habe ich mich mit am meisten gefreut. Dieses dunkle verführerische rot....aber leider hat er mich neben "endless rose" auch sehr enttäuscht. Die Farbe rutschte bei mir extrem hin und her...das Ergebnis bleibt fleckig. An den Lippenrändern kann ich mit einem Lipliner arbeiten...das würde ich akzeptieren, um diese wunderschöne Farbe zu tragen. Aber fleckig bleibt er leider und ich habe noch keine Lösung für dieses Problem gefunden. Ein Glück habe ich ein ähnlich dunkles rot noch von Manhattan! ;)



FAZIT:

die "Transfer proofs wecken in mir gemischte Gefühle. Wie ihr an den Tragebildern erkennen könnt, sieht nicht jeder Lippenstift wirklich gut auf den Lippen aus.
Zumindest nicht bei mir...ich muss aber auch dazu sagen, das ich eher trockene Lippen habe. Vielleicht kommt jemand mit gesunden Lippen besser mit der Textur zurecht. Aber es gibt ja auch zwei Nuancen, die mich richtig überzeugt haben und mir wirklich sehr gut gefallen.
Ich denke hier sollte jeder austesten, wie er zurecht kommt und welche Farbe persönlich gefällt. Die "Transfer proofs" sind keine schlechten Lippenprodukte und ich finde es phänomenal wie leicht sie sich auf den Lippen anfühlen.


Meine Manhattan-Exemplare werden diese Astor-Lipsticks allerdings nicht ablösen. Sie sind einfach noch um längen besser und dabei noch etwas günstiger.  ;)
 

 
 
PR-Sample: diese Produkte
wurden mir freundlicherweise
kosten- und bedingungslos
zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank!





Kommentare:

  1. Ich mag den hellen Lippenstift und den Plum sehr gern, beide Farben sind wirklich sehr schön und stehen dir ganz hervorragend. Schade, dass dich nicht alle überzeugen konnte. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider wurde der helle bei mir Ja sehr fleckig...Die Farbe hat Mir auch super gefallen. Naja...Die meisten sind ja ganz gut...Die Ausreißer kann man dann schonmal verschmerzen!☺☺

      Löschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*