Mittwoch, 28. Oktober 2015

Halloween Makeup Zombie Cat

Hallo Mädels:)

ich staunte nicht schlecht als ich ein hübsches schwarzes Paket vom Postboten entgegen nehmen durfte. Es kam direkt aus dem Hause L'Oreal und neben einer lieben und persönlichen Nachricht waren allerhand Produkte für einen Haloween-Look enthalten. Sogar ein Haarreif mit den passenden Katzenöhrchen war enthalten, so das ich natürlich gleich auf die Idee kam einen Look als "Zombie-Katze" zu schminken.

Damit gibt es sogar eine Premiere auf diesem Blog...denn ich habe bis jetzt noch nie einen Halloween-Look geschminkt. Eher weniger aus Interesse, sondern eher aus Angst davor komplett zu versagen und einen absoluten Humbuck zu kreieren...aber irgendwann muss man sich einer Herausforderung ja mal stellen...und so entstand dann dieser Look: 


 photo IMG_9888_zpsbsyojsr0.jpg








...Gut, das mit dem Böse gucken muss ich nochmal üben...



 photo IMG_9874_zpss05ghmlr.jpg





 photo IMG_9899_zpsmdjo5bkk.jpg

aber für meine erste "Fake-Wunde" bin ich doch ziemlich zufrieden...obwohl sie sich während des fotografierens mehrmals aus dem Staub machen wollte. Ich habe spontan aber auch einfach zu Klopapier und UHU-Stift gegriffen...nun ja...jetzt wo ich Lunte gerochen habe, werde ich mir wohl mal ein besseres Equipment zum festkleben besorgen :D Mit Lidschatten und Kajalstiften habe ich die Wunde dann bemalt und mein Mann war doch ziemlich schockiert (dieser Blick aus Ungläubigkeit und "jetzt ist sie total verrückt geworden), als ich zum fotografieren ins Wohnzimmer gestiefelt kam. Er fand's ziemlich eklig...und das soll es zu Halloween ja auch sein :D
Der schwarze Lippenstift wollte mal so garnicht, wie ich es gerne wollte...aber irgendetwas musste ja komlett schief gehen :D 

Für mein doch recht dezentes Augenmakeup habe ich hauptsächlich die Produkte von L'Oreal verwendet:


 photo collage2_zps3izra1hl.jpg

L'Oreal  Paris
super liner smokissime
"Black smoke"*

der Liner mit dem witzigen Pflockapplikator ist eher wie ein pudriger Lidschatten und er lässt sich wunderbar smudgen. 
Ich habe ihn formgebend direkt auf den Wimpernkranz aufgetragen und mit einem feinen Blendepinsel rauchig auslaufen lassen. 
Vorerst habe ich natürlich eine Base verwendet und in der Lidfalte habe ich den hellen Ton aus dem P2 Trio "Peanut butter biscuit" gegeben. 

 photo IMG_7793_zpsgo49znko.jpg

L'Oreal Paris
Color Riche LÓmbre pure
"Macaron Vanille"*

das ist tatsächlich mein erster Lidschatten aus dieser Reihe. Ich hatte schon viel Gutes über sie gelesen un dich bin auch hier nicht enttäuscht worden. Der butterweiche zarte Lidschatten hat eine wirklich schöne peachige Farbe. Wenn ich ihn nicht gerade wie für diesen Halloween-Look auf das gesamte Lid gebe, dann verwende ich ihn gerne in der Lidfalte. 



 photo collage3_zps5fpglpfj.jpg
L'Oreal Paris
Color Riche le Smoky
pencil eyeliner &smudger
"Black velour"*

Dieser Kajalstift ist wirklich gut...er ist zart, gleitet nur so über die Haut und gibt sehr gut Frabe ab. Auf der Wasserlinie hält er stundenlang. Mit diesem habe ich meinen unteren Wimpernkranz betont, die Wasserliniern geschwärzt und die inneren Ränder der "Wunde" ausgemalt. 
Am unteren Wimpernkranz habe ich noch den Lidschatten "Marsala Majesti" über den Kajal gegeben

 photo collage1_zpsxbnxl8rl.jpg

L'Oreal Paris
Super Liner perfect slim
"Black"*

Diesen Stift benutze ich schon seit längerer Zeit und das hier ist noch mein persönliches Exemplar. Nach 3 Monaten malt er immer noch sehr gut..und das bei täglicher Bneutzung. Die Spitze ist nicht zu hart und  nicht zu weich. Mit dem Liner kann ich tatsächlich am Besten umgehen. 



 photo IMG_7881_zps0daklxwj.jpg


L'Oreal Paris
Volume Million Lashes
Katzenblick
"Black"*

Ich mag Mascaras mit solchen Gummibürsten eigentlich überhaupt nicht. Meine liebste Mascara wird sie aufgrund dessen auch nie werden. Aber sie macht wirklich einen guten Job. Die Wimpern sind wirklich gut schwarz und sie zaubert einen schönen Schwung. Man muss etwas aufpassen, damit die Wimpern nicht zusammen kleben. 

 photo IMG_9961_zpslyehhesd.jpg








 photo IMG_9888_zpsbsyojsr0.jpg

Verwendete Produkte: 

Teint: 
Catrice Liquid Camouflage "Light"
Manhattan Endless perfection makeup "Light porcelain"
Alverde Mineralpowder "transparent"


Augen: 
Artdeco Eyeshadow Base
P2 Line+Colour contouring matte eyeshadow "peanut butter biscuit"
L'oreal Super Liner smokissime "Black smoke"*
L'Oreal Color Riche Matte eyeshadow "Macaron Vanille"*
L'Oreal color riche le smoky "Velour black"*
P2 colour up Eyeshadow "Marsala majesti"
L'Oreal volume million lashes Mascara*

Lippen: 
Essence long lasting lipstick "Black gossip"


Wunde: 
Klopapier
UHU-Klebestift
L'Oreal Le smoky "Velour black"
P2 "Marsala majesti"
P2 "Peanut butter biscuit"
Essence Lipliner " Femme fatale"



 photo IMG_9892_zpsquxqmpp4.jpg





























HAPPY HALLOWEEN! 


*PR-Sample
diese Produkte wurden mir 
kosten- und bedingungslos zur
Verfügung gestellt.
Vielen Dank! 

Kommentare:

  1. Uiii was für eine tolle Idee. Dein Halloween Make up gefällt mir richtig gut. Die Idee mit der Zombie Katze finde ich toll.
    Die Wunde hast du wirklich gut hinbekommen.
    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Halloween Look gefällt mir total :) Super Idee!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*