Montag, 24. August 2015

Review & Tragebilder P2 Full colour lipsticks


Hallo Mädels :)
heute soll es um die neuen Lippenstifte gehen, die P2 mit dem aktuellen Sortimentswechsel auf den Markt gebracht hat. Ich war total schockiert, als ich gelesen habe, das die komplette "Pure colour" Reihe aus dem Sortiment geht.
Aus Prinzip wollte ich erst einmal nichts kaufen, aber auf den zweiten Blick bin ich dann doch noch schwach geworden und habe mir gleich 3 der neuen "Full colour" Lipsticks geschnappt, die für meine geliebten "Pure colours" eingetauscht worden sind.


 photo IMG_1802_zps3wf0pwvd.jpg




P2 Cosmetics
Full Colour Lipstick

2,25 Euro



 photo IMG_1810_zps7z6xvrag.jpg



Vom Design her sind die Lippenstifte richtige Hingucker geworden. Eine schlichte schwarze glänzende Hülse, die fest verschlossen wird durch das P2 Emblem am unteren Rand. Sie liegen auch recht schwer in der Hand und fühlen sich hochwertig an.
Auf der Unterseite ist die Farbbezeichnung mittels farbiger Aufkleber angebracht, die das Innere vorweg widerspiegeln sollen. Hier finde ich aber, das die Sticker nicht farblich genug getroffen worden sind...wenn ihr also denkt die und die Nuance wäre nichts für euch schaut lieber nochmal rein! ;)
 photo IMG_1823_zps4br48d9b.jpg



Die Form der Lippenstifte hat sich auch geändert. Aber was als erstes auffällt, ist die Stanzung des Schriftzuges "P2 cosmetics" im Lippenstift. Es sieht wirklich sehr edel aus!
Die Form war ja bei den "Pure colours" schon nicht der Brüller, aber diese Form finde ich persönlich noch bescheuerter....Menschen mit schmalen Lippen werden definitiv "kleckern". Die Spitze ist etwas gewölbt...der Lippenstift sollte wohl eng an den Lippen anliegen. Na, das ist gründlich daneben gegangen...aber man kann ja zum Glück in die Trickkiste greifen und den Lippenstift einfach umdrehen und ihn auftragen, oder einen Pinsel benutzen.
 photo breakthesilence_zpsszod8pwl.jpg

"Break the silence"
- ein tiefes sattes Tomaten-rot! Ich habe mich beim swatchen sofort verliebt. Das Finish ist semi-matt.
Wie gesagt: drehe ich den Lippenstift um und lässt er sich einwandfrei, auch ohne Lipliner; auftragen.
Das Ergebnis ist schön gleichmäßig und die Lippen strahlen im satten rot.
(Auf dem Foto sieht es rechts ungleichmäßig aus, das ist aber die Spiegelung vom Fenster gewesen..*grrmmppff*).

 photo whispermewishesp2_zpsdykatukt.jpg










 photo whispermewishes_zpsomsen6xd.jpg
"Whisper me wishes"
ist auch ein kräftiges, aber ein etwas dunkleres rot.
Hier sollte aber auf jeden Fall ein Lipliner angewendet werden, damit das Ergebnis an den Lippenrändern sauberer wird. Auch hier ist das Finish eher semi-matt.
Die Nuance gefällt mir unheimlich gut, im Herbst werde ich wohl öfter dazu greifen!^^



 photo breakthesilencep2_zpss8fivc2i.jpg




 photo convey greatness_zpsfbsrkcor.jpg

"Convey greatness" 
ist ein peachstichiger nudeton. Momentan stehe ich ja wieder total auf natürliche Lippenfarben und "Convey greatness" kam mir da gerade recht. Von P2 mochte ich schon die Nude-Farben "Kärntnerstraße" und "Brooklyn Bridge" unwahrscheinlich gerne. Diese beiden gibt es ja nun nicht mehr zu kaufen *grrrmmppff*. Und mein gesichertes Backup habe ich kurzerhand an der Kasse vergessen....naja wie dem auch sei. Die Lippen werden auch hier in ein semi-mattes Finish getaucht und sehen natürlich, aber etwas aufgehübschter aus. Gefällt mir sehr, sehr gut!

 photo conveygretnessp2_zpsddg4evnc.jpg












Fazit

die Lippenstifte sind vom Design her total gelungen. Leider halten sie bei mir nicht so lange, was bei den dunkleren Farben natürlich nicht gerade praktisch ist. Mit einer Lipbase wie z.B. "prep &prime" von MAC kann man sie allerdings etwas länger haltbar machen. 
Zum Glück blassen sie aber regelmäßig aus und verschmieren nicht. 
Die Farbauswahl der "Full colour" Lipsticks ist auch gelungen und es wird sich für jeden etwas finden. Trotz alle dem vermisse ich die "Pure colour" Lipsticks...sie waren einfach um Längen besser und dabei noch günstiger....auch wenn das Design eher langweilig war. Als ich mir die neuen Lippenstifte gekauft habe ging es mehreren Damen am Counter so, die schockiert nach ihrem Lippenstift suchten und dieser nicht mehr vor zu finden war. Und es waren sogar sehr viele der etwas älteren Generation vertreten, die anscheinend wie ich auf die "Pure colours" schwörten. 

Schade, das P2 die geliebten Lippenstifte raus gekickt hat...besser hätten sie eine andere Serie dafür rausgenommen. Aber es ist ja mal wieder typisch, das etwas total beliebtes gegen etwas anderes ausgetauscht wird. 



Kommentare:

  1. Die sehen super aus. Habe auch ein paar Farben geswatched, aber festgestellt, dass ich diese schon so oder so ähnlich habe und verzichtet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so viele besondere Farben sind nicht dabei. Aber da ich ja schon eine Menge aussortiert habe, dachte ich mir "kauf neu" :D

      LG Eve

      Löschen
  2. Die Farbauswahl ist wirklich toll aber leider halten sie eben nicht so lange, das ist echt schade. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass sie nicht so lange halten! Trotzdem sehen sie auf den Lippen super toll aus!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind auch wirklich toll und sie legen sich schön gleichmäßig auf die Lippen. Aber wie gesagt die Haltbarkeit...

      Löschen
  4. Alle 3 sehen echt gut aus. Könnten auch Fotos von High End Lippenstiften sein. Sie sehen sehr ebenmäßig auf deinen Lippen aus. Die Farbe Break the silence gefällt mir am besten.

    Liebe Grüße

    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Design ist wirklich gelungen. "Break the silence" ist aber auch sooooo schön ^^

      LG Eve

      Löschen
  5. Achmahn wie schade, dass die Lippies nicht mehr so gut sind:( Ich denke, ich werde mir trotzdem mal einen zum Testen mitnehmen in einer natürlichen Farbe. da ist die Haltbarkeit nicht so wichtig wie bei auffälligen Farben.
    Die Matten Lippies sind jedenfalls super:))
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr schade. Aber wie du schon sagst: bei Nude-Farben fällt das nicht so ins Gewicht. Aber sehr schade um die dunklen Farben :(

      Löschen
  6. Ich habe mir auch ein paar Lippies aus dem neuen Sortiment mitgenommen. Finde sie besser als die Vorgänger, aber so wirklich umgehauen haben sie mich nicht. Die Farbauswahl finde ich aber gut ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Hocker reißen sie einen nicht, das stimmt. Ich bin nach wie vor traurig, das die anderen aus dem Sortiment gegangen sind :( *schnief*

      Löschen
  7. Ich hatte neulich nur einen kurzen Blick in die Theke geworfen, aber mir die Lippis nicht genau angeschaut. Die Farben finde ich ja ziemlich gut. Die alten Lippis haben bei mir auch nicht so gut gehalten, das wäre für mich also nicht das Problem, wenn die neuen da nicht mehr so gut sind. Müsste ich wohl mal ausprobieren,

    Danke fürs Vorstellen

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! :)

      Ja Ausprobieren ist sowieso immer das Beste!^^ Die Farbauswahl ist total toll...für jeden etwas dabei! :)

      LG Eve

      Löschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*