Montag, 20. Juli 2015

Review und Look - "Partrige" colour pop super shock eyeshadow


Hallo Mädels :)
in letzter Zeit war es hier doch recht still. Das schöne Wetter, viele Besuche und Grillabende....da hatte ich einfach keine Zeit und ehrlich gesagt auch nicht immer Lust mich stundenlang vor den PC zu setzen und Posts vor zu bereiten. Manchmal muss man einfach mal das Leben genießen und raus gehen, anstatt den ganzen Nachmittag am PC zu versauern.
Mir hat das Bloggen aber schon ein wenig gefehlt und jetzt merke ich erst richtig, wie sehr ich es vermisst habe.
Zudem ist mir beim Stöbern in meinen Bildern aufgefallen, das mir ein wunderbarer Lidschatten durch die Lappen gegangen ist, den ich euch schon viel länger zeigen wollte.
Und wie ihr an der Überschrift schon erkennen konntet...es handelt sich mal wieder um "Colour Pop" :D

 photo IMG_4961_zpsyxbkcbmg.jpg



Colour Pop
Super Shock Eyeshadow
"Partridge"
4,99§
2,1 g


 photo IMG_4995_zpsyqlac26k.jpg



Zur Art und Aufmachung brauche ich euch wohl nichts mehr zu erzählen. Denn, wer kennt sie nicht?
Diese fluffigen, weichen Lidschatten in den schlichten weißen Döschen?
Ich bin immer noch total verliebt und ich muss ganz dringend mal wieder bestellen ;) Denn es gibt noch so einige Kandidaten, die noch bei mir einziehen MÜSSEN! *lach*

Aber jetzt erstmal zu "Partridge"...im Pöttchen sieht der Lidschatten wie ein dreckiges, metallisches braun aus...aber irgendwie einfach wunderschön.
Je nach Lichteinfall erkennt man einen leichten grünlichen Schimmer...manche halten ihn ha für ein Dupe zum MAC "Club".
Und ehrlich gesagt hörte ich das das erste Mal, als er schon auf dem Weg zu mir war und einen Moment lang dachte ich "Oh nein....." Denn ich mag braun-grün changierende Lidschatten nicht besonders auf meinem Auge. Im Internet hatte ich aber auch nur Swatches gesehen, die mir zusagten und die "Club" überhaupt nicht ähnelten. Dann kamen aber Fotos einiger deutscher Beautyblogger und meine Vorstellung wurde doch ziemlich zerrüttet. Aber immerhin wurde der Lidschatten sehr gehypt...also musste er doch irgendwie toll aussehen ;)
Zum Glück kommt "Partridge" aber bei mir eher bräunlich zum Vorschein. Meine Sorgen waren also unbegründet. Anscheinend reagiert er auf jeder Haut anders (?) und bei mir zum Glück in Richtung braun/gräuliches " Gematsch"!

 photo IMG_4973_zpsg6i6k3vb.jpg



 photo IMG_4989_zpsmjoi6k1p.jpg


Der Swatch ist in einem Zuge ohne Base entstanden. Die Qualität der Lidschatten haut mich einfach um!
Auf dem Auge hält "Partridge" wie auch meine anderen Colour Pops Stundenlang und ohne sich zu verkriechen. Auf dem Auge verwende ich zusätzlich aber aus Prinzip immer eine Base unter den Lidschatten.
Die Verarbeitung von "Partridge" ist kinderleicht. Einfach ein Traum!
 photo IMG_4115_zpsnps1xlki.jpg
Wie schon erwähnt habe ich zuerst eine Base aufgetragen, in diesem Falle die "Shadow insurance" von Too faced. Danach habe ich die Naked 2 von Urban Decay zur Hilfe genommen und den Lidschatten " Tease" in die Lidfalte gegeben und zur Braue hin verblendet. Danach habe ich großzügig "Patridge" auf das gesamte Lid und den unteren Wimpernkranz aufgetragen.
Und ich weiß nicht wie es funktioniert, aber auf dem Auge sieht er nochmal um Welten besser aus.
Dann habe ich die  Kanten schön verblendet und anschließend mit "Warm Vanilla" von Alverde noch die Highlights gesetzt. Den Lidstrich habe ich diesmal mit dem "KIko Glamorous Eyepencil "200" gezogen (auf dem Bild ist fälschlicherweise der Mahattan Eyemazing Liner gelandet *ups*)  und die Wimpern getuscht habe ich mit der Multi Action Mascara von Essence. Und das war's auch schon...ein schneller, aber auffälliger Look!



 photo IMG_4121_zpswf2zahma.jpg




 photo IMG_4115_zpse5dpex4o.jpg


 photo IMG_4550_zpshfwdgo7q.jpg


 FAZIT:
Ich liebe Colourpop und ich liebe "Partridge"- alle Sorgen, er könne mir nicht gefallen, waren umsonst.
"Partidge" ist in Kombination mit dem goldenen Eyeliner etwas für den Abend...aber mit einem feinen Lidstrich auch etwas für den Alltag. Die Farbe auf den Lidern hat mir wirklich unendlich gut gefallen, wo sie doch im Pfännchen und beim Swatchen doch etwas gewöhnungsbedürftig aussieht.
Auch hier stimmt die Qualität...diese buttrig/weiche irgendwie gelige Konsistenz weiß ich wirklich sehr zu schätzen. Es ist so einfach damit zu arbeiten...im Nu hat kann man ein wunderbares Augenmakeup zaubern.



 photo IMG_4091_zpsryjwm19f.jpg






wie gefällt euch "Partridge"?
Was habt ihr von Color Pop?:)


Kommentare:

  1. Hallo Eve,
    ich hab mal ne Frage zu dem Lidschatten. Auf dem Swatch sieht man den tollen blaugrünen Schimmer, auf dem Fotos vom AMU irgendwie nicht mehr. Ist das real wirlich so? Das wäre ja echt schade. Sag mal Bescheid, ich will auch demnächst bestellen.
    Danke+LG Blunia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Wie schon im Post beschrieben kommt der Lidschatten bei mir nur bräunlich raus. Den grünen Schimmer nehme ich auf meinen Augen nicht mehr wahr. Bei manchen ist es aber genau anders...ich weiß nicht wieso, aber bei mir funktioniert es nicht, bei anderen schon.
      Ich bin aber ehrlich gesagt froh drum :D


      LG Eve

      Löschen
    2. Ooh schade. Tut mir leid, das ich das mit dem Braun überlesen hab. Das Scrollen ist etwas schwierig auf Deiner Seite sorry. Es wird kein Scrollbalken rechts eingblendet...
      Hast Du eigentlich mal versucht Padridge im Augenaußenwinkel mit Dunkelgrün oder Blau zu vertiefen/auszublenden, das sieht bei den clubähnlichen Lidschtten bei mir richtig toll aus und bringt den duochromen Effek deutlicher hervor. Ich nehme dazu die Farben aus der Sleek Matte Dark Palette. Falls Du doch mal den Schimmereffekt haben möchtest :)
      LG Blunia

      Löschen
    3. Das ist doch nicht schlimm! ^^
      Bis jetzt habe ich das noch nicht ausprobiert....hört sich aber nach einer tollen Kombination an! :)


      Danke für den Tipp!

      Löschen
  2. Für den Alltag ist das mal ein schönes AMU, das mir echt gut gefällt. :) Es sieht auch wunderschön zu deinen Haaren aus. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe :)
      Ich glaube "Partridge" lässt sich auch einfach zu Allem tragen!^^

      LG Eve

      Löschen
  3. Oooh, ich liebe diese Farbe! Die sieht echt klasse aus :) Vorallem ist das AMU auch für den Alltag super tragbar ^-^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja auf jeden Fall..gut den goldenen Liner würde ich jetzt nicht auf der Arbeit verwenden, aber sonst ist er durchaus als täglicher Begleiter geeignet.

      LG Eve

      Löschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*