Samstag, 25. Juli 2015

LOOK Colourpop "Dare" oder der Ideenklau

Hallo Mädels :)
heute gibt es mal wieder einen Look mit zwei "Colour Pop" Lidschatten.
Die Lidschatten in den runden weißen Döschen haben mich aber auch einfach so schnell um den Finger gewickelt. Sie sind einfach genial, grandios und meine Liste für die nächste Bestellung ist schon wieder Kilometerlang! :D
 photo IMG_8561_zpsixqaiybw.jpg



Entschieden habe ich mich diesmal hauptsächlich für den Lidschatten "Dare", den ich euch bis jetzt nur einmal geswatcht gezeigt habe.
"Dare" ist für mich ein wunderschöner Lidschatten aber ein doch schwieriger Kandidat, weil ich nicht genau wusste, wie ich ihn richtig in Szene setzen kann.
Dieses kräftige lila mit den blauen Schimmerpartiklen ist zwar wunderschön, aber irgendwie hat es mir ein paar Schwierigkeiten bereitet ihn so ein zu setzen, das er auch auf dem Auge so schön aussieht.

Dann kam Melli mit ihrem Makeup um die Ecke, bei dem sie vorher eigentlich das Selbe Problem mit einem anderen "Colour Pop" Lidschatten hatte. Ich war so geflasht von ihrer Idee und  ihrer Umsetzung...sie hat den Lidschatten einfach  megamäßig gerockt.

Kurzerhand habe ich beschlossen es mit "Dare" genau so aus zu probieren und das ist dabei herausgekommen.



 photo IMG_8567_zpsuuxnrq0v.jpg



Ehrlich gesagt hatte ich mir die Umsetzung etwas leichter vorgestellt...aber so leicht wollte ich nicht aufgeben und am Ende fand ich es doch halbwegs gelungen. Und vor ALLEM war es man etwas anderes, denn so einen Look habe ich noch nie geschminkt!
Zuerst habe ich das Lid mit einer Base vorbereitet. Dazu habe ich die "Shadow insurance" von "Too faced" gewählt. Anschließens habe ich "Marzipan" aus der "Chocolate Bar" auf dem gesamten Lid aufgetragen und verblendet.
Nun kommen wir zum Schwierigsten Teil...für den ich mich blöderweise entschieden habe und dann natürlich nicht mehr zurück konnte. Ich habe mit mit einem weißen Kajal, in diesem Fall einen von P2 aus der "Surfer babe"LE, einen ganz dicken Wing gezogen.  Das nächste Mal sollte ich doch einen weicheren Kandidaten aussuchen, der noch nicht so viele Jahre auf dem Buckel hat :D Dann habe ich  den "Wing" mit "Dare" nach gezogen. Dazu habe ich den Eyeliner-Pinsel von Essence und ein Fixingspray zum anfeuchten benutzt....Und da ich auch einen kleinen Farbverlauf hervorrufen wollte habe ich am Ende des "Wings" noch "Lace" aufgetragen und ihn zur Mitte hin auslaufen lassen. Wie man sieht ist mir das nicht ganz so gut gelungen...lag aber wahrscheinlich auch mit am Pinsel.
Danach kam der untere Wimpernkranz dran. Im hinteren Drittel habe ich "Lace aufgetragen, der Rest wurde mit "Dare" gezogen. Um den Innenwinkel zu highlighten habe ich von Colour Pop den limitierten "Birthday Girl" verwendet. Auch dieser Lidschatten hat jetzt eine Aufgabe bei mir gefunden.  Mellie hatte für den Innenwinkel "Nillionaire" gewählt...und ich fand es eine grandiose Idee mal mit Goldtönen zu highlighten.
Anschließend habe ich noch die Wasserliniern geschwärzt und meine Wimpern getuscht.
Et viola! fertig war der Look!



 photo IMG_8596_zpsh4akw999.jpg




 photo collage1lace_zpssys2psbq.jpg





 photo IMG_8543_zps56exphhk.jpg


verwendete Produkte:
Teint:
Garnier matte BB Cream Light
MAC Blot powder "Light"
Alverde African powder "African earth"
V-Colour Blush "60"
The Balm Mary Lou-Manizer
Augen:
Too faced "Shadow insurance
Too faced "Chocolate Bar Palette- Marzipan"
Colour Pop "Lace"
Colour Pop "Dare"
Colour Pop "Birthday Girl"
P2 intensive khol Kajal "Dramatic Japan"
Maybelline Lash Sensational Mascara
Lippen:
Colour Pop "Button"
 photo IMG_8640_zpsdflfluzd.jpg


 photo IMG_8623_zpsd2u0lt1f.jpg


Ich danke Mellie mal wieder für ihre Inspiration ("Inspiration" ist gut....:D Ich bin eine miese Nachmacherin) . Endlich habe ich einen Weg gefunden um "Dare" zu verwenden und ihn dabei erstrahlen zu lassen.
Zudem fand ich es spannend mal etwas anderes aus zu probieren...das Schminken und das Tragen des Looks haben sehr viel Spaß gemacht! :)

wie gefällt euch dieser Look?
was sagt ihr zu "Dare" ? :)

Kommentare:

  1. Also mir ist das Lila zu grell und ich dieses Mal finde ich das AMU auch nicht so schön. Es trifft leider nicht meinen Geschmack. Aber man muss es natürlich erstmal so toll hinbekommen wie du. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*