Dienstag, 28. April 2015

Sammlung- meine MAC-Lippenstifte + Tragebilder

Hallo Mädels:)


seit einiger Zeit bin ich ja bekennender Fan der kleinen schwarzen MAC-Lippenstifte.
Seit ich den ersten Lippenstift von MAC ausprobiert hatte, wächst die Liebe zu den Lippenstiften mit den verschiedenen Finishes und der großen Farbauswahl.

Da ich keinen MAC-Counter in der Nähe habe kaufe ich mir aber dennoch nicht so oft einen Lippenstift...gerade bei Lippenstfiften mag ich es, sie mir in live vorher an zu sehen.
So hat jeder meiner MAC-Lippenstifte eigentlich eine besondere Geschichte und ich liebe sie warscheinlich deswegen umso mehr.

Meine Sammlung ist aus diese Gründen auch recht klein...ich habe sage und schreibe 6 Stück:


 photo IMG_8385_zpsjzchbynq.jpg





 photo IMG_8368_zpsr7lnqjls.jpg



MAC hat wirklich eine riesen Auswahl und am liebsten würde ich jedes Mal einfach den ganzen Counter einpacken :D Ich halte mich auch meistens bei den "normalen" Lippenstiften auf....irgendwie sprechen mich die "Shhen surpreme" und die "Ultimate lipsticks" nicht so an.  Aber mit den 150 "Normalos" ist die Auswahl ja schon mehr als riesig. 




MAC Amplified Lipstick
"Cosmo"

 photo maccosmo1_zpske3mtb1a.jpg


Mein erster MAC-Lippenstift. Hiermit begann meine Liebe zu den "MACCIS".  Ich habe damals einen Gutschein zum Geburtstag bekommen und habe mir den ersten Lippenstift von MAC (nach stundenlangem googeln) online bestellt. Zu dem Zeitpunkt habe ich kaum oder nur sehr helle Lippenstifte getragen. Dieser Rosenholzton war mein erster "auffälliger" Lippenstift :D Mittlerweile ist er einer meiner liebsten Nude-Töne. Durch das  Amplified Finish und die cremig aber feste Textur  hält er sehr lange auf den Lippen und gibt wirklich gut Farbe ab. Das Finish ist semi-matt. Der Auftrag gelingt spielend leicht und ich benötige keinen Lipliner.

Wie ihr seht ist er auch schon wirklich gut aufgebraucht:)


 photo maccosmolipstick_zpsgdvfytv1.jpg


 photo maccosmo_zpscrpi05me.jpg




MAC Satin Lipstick
"Brave"

 photo macbravereview_zpsjo197m4u.jpg


 Meinen zweiten Lippenstift habe ich mir auch wieder online bestellt. Diesmal war unsere "Hochzeit" der ausschlaggebende Anlass. "Brave" ist das perfekte helle rosenholz-rose für eine blasse Braut. 
Ich liebe diesen Lippenstift und er ist schon fast leer. Auch dieses Finish ist semi-matt und verleiht nur einen ganz leichten Glanz auf den Lippen. Die Haltbarkeit ist auch hier wirklich gut! Auch der Auftrag gestaltet sich bei diesem Exemplat wieder sehr einfach.


 photo macbrave_zpsj9zd093y.jpg


 photo brave_zpsd0zeng5n.jpg






MAC matte Lipstick
"russian red"

 photo macrussianredreview_zpskrgoxjhb.jpg


Mein Schatz hat mich letztes Jahr zum Geburstag mit einem Shopping-Trip nach Düsseldorf überrascht. Ich höre es heute noch wie Musik in meinen Ohren "Such dir etwas von MAC aus...egal was!" :D Ich habe mich zu dem Zeitpunkt das erste Mal an rote Lippenstifte herangetraut und so fiel meine Wahl auf "Russian red". Dieses klassische rot ist durch das matte Finish undschlagbar lange haltbar und er ist wirklich eine der einzigen roten Lippenstiften, mit denen ich mich rundum sicher fühle. Ob Essen, ob Trinken...er hält und hält und hält! Selbst ein XXL Schnitzel hat er überlebt! :D

 photo russianredmac_zpsbfpyhb63.jpg


 photo russianred_zpssaqulaon.jpg

MAC matte Lipstick
"Diva"

 photo macdivareview_zpsiele7hjw.jpg




 "Diva" habe ich das erste Mal bei meinem liebsten Youtuber "JJ" gesehen und mich sofort verliebt. Dieses dunkle und sehr edle rot ist wirklich wunderschön. Auch hier ist das Finish wieder matt. 
Ohne einen Lipliner (und ich habe mir bis dato noch nicht den passenden besorgt) wird er leider etwas ungleichmäßig und die Lippenränder sehen leicht ausgefranst aus. 
Notiz an mich: Lipliner für "Diva" besorgen. 
Jedes Mal, wenn ich ihn trage muss ich an JJ denken :D



 photo macdiva2_zpsbshn2n1k.jpg



 photo divamac_zps0racnpig.jpg







 MAC Amplified Lipstick
"Dubonnet"

 photo macdubonnetreview_zpsvlrl7vfm.jpg

Ich habe meinem Schatz elendig lange von Straßbourg und Sephora vorgeschwärmt (nicht gejammert.....neiiiin :D) und irgendwann hatte er wohl die Schnauze voll und er hat uns kurz vor Weihnachten ein Hotel gebucht und ist mit mir und meinen Eltern nach Straßbourg gefahren. 
Nach Sephora bin ich dann ins "La Fayette" zum MAC Counter gestiefelt. Der Counter war recht spärlich bestückt und meinen "Stormy pink" hatten sie auch nicht mehr. 
So habeich nur ein Teil mitgenommen und zwar den wunderschönen Lippenstift "Dubonnet". Heute ärgere ich mich etwas, das ich nicht noch "Rebel" mitgenommen habe :D Naja...egal. 
"Dubonnet" ist ein bräunliches rot und wirkt wirklich sehr edel. Das AMplified Finish garantiert mal wieder die lange Haltbarkeit. Mein persönliches Lieblingsfinish ist im Übrigen tatsächlich das "Amplified" Finish!



 photo macdiva_zpsrm5zmazi.jpg



 photo macdubonnet_zpstoj3tr91.jpg





MAC Matte Lipstick
"Tenor voice"

Toledo- Limited Edition

 photo tenorvreviewoic_zps1wd98qzd.jpg




 Der Einzige Lippenstift ohne wirkliche Story ist mein letzter Kandidat. Der "Tenor voice" ist ein Lippenstift aus der Limited Edition "Toledo". Eigentlich wollte ich mir erst nichts aus dieser LE kaufen, aber da ich so übberrascht war, das ich mal online war, als es noch was zu ergattern gab, packte ich ihn ganz schnell in meinen Warenkorb und klickte auf "bezahlen" .
Und ein paar Tage später kam er bei mir an und ich war sofort verliebt. In dieses hübsche minimalistische Design und natürlich der wunderschönen Farbe. Dieses leuchtende rot ist seitdem sehr oft bei mir im Einsatz. In der Drogerie konnte ich glücklicherweise einen perfekten Lipliner für ihn finden. Der Essence Liliner "Femme fatale" passt exakt zu "Tenor voice"!







 photo tenorvoice_zpsfaumbhxw.jpg







 photo mactenorvoise_zpsbpwgk5dl.jpg

 
FAZIT: 

Ich habe zwar noch nicht all'zu viele MAC Lippenstifte, aber ich liebe jeden Einzelnen von ihnen . Die Verpackung, die Qualität und der vanillige Geruch. Für mich ist es jedes Mal wieder ein Ereignis einen meiner MAC-Lipenstifte auf meine Lippen auf zu tragen. 
Ich bin wirklich unglaublich happy diese 6 zu besitzen und ich hege und pflege sie. Total krank....aber sie sind für mich wirklich etwas ganz Besonderes.
Meine Liste ist natürlich noch ellenlang und ich hoffe mir dieses Jahr noch den ein oder anderen MAC- Lippenstift-Wunsch zu erfüllen.



Was haltet ihr von MAC-Lippenstiften?
Worth the hype oder seht ihr es nicht ein, so viel Geld zu bezahlen?

welcher ist euer MAC-Liebling?

Kommentare:

  1. Eine schöne Auswahl hast du. Die stehen dir auch alle durch die Bank super gut :) Rebel sieht bestimmt auch richtig klasse an dir aus :) :) <3
    Mit deiner neuen Haarfarbe musst du unbedingt mal blaustichige Farben ausprobieren, wie Candy Yum Yum oder Heroine :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe :)

      Von Heroine bin ich etwas bagekommen..d.er ist mir zu hell irgendwie und pinktöne...da traue ich mich noch nicht so ran...aber vllt. irgendwann mal :D Denn Candy yum yum ist auf jeden Fall extremst geil :D

      Löschen
  2. Mir geht es wie dir, ich habe auch nur 6 Mac Lippies und einer davon ist limitiert! Russian Red ist übrigens der einzige den wir gemeinsam haben-lach! Ich habe auch geplant meine Mac Lippies zu zeigen-ich werde da auch meinen leeren Syrup zeigen-vielleicht sollte ich mir den Zum Geburtstag wünschen! Ich vermisse ihn richtig. Ich nutze zwar noch den Rest aus einem Töpfchen aber so normal auftragen ist doch angenehmer.

    Ich drück dich ganz fest Süße! :****************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Russian red hat irgendwie jeder :D
      Oh ja...wünsche ihn dir zum Geburtstag...dann weiß ich schon, was ich dir schenken kann :D ;)

      Syrup habe ich auch schon länger auf der Wunschliste...hach es wird Zeit, das ich an einen MAC-Counter komme :D

      Löschen
    2. hihi :D
      Wir können ja im Juni zum Mac Counter gehen und dann kannst du ihn dir auftragen lassen! er steht dir bestimmt auch ganz ausgezeichnet" <3

      Löschen
  3. Cosmo war auch mein erster Lippenstift. Ich liebe ihn, trage ihn aber leider immer viel zu selten.
    Brave gefällt mir aber auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie witzig :) Ja ich habe ihn eine Zeit lang total oft getragen...in letzter Zeit nicht mehr ganz so sehr. Aber es ist immer noch riesen große Liebe :)

      Löschen
  4. Hmm... Cosmo hatte ich bisher gar nicht auf dem Radar, aber wenn ich das nächste Mal Back2Mac-en kann, muss ich mir den mal genauer anschauen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Blog Posts über MAC Lippenstiftsammlungen! Ich liebe die Lippenstifte von MAC generell schon, finde aber manche definitiv besser, als andere. Mein absoluter Liebling von MAC ist Faux, seit kurzem habe ich aber auch Diva und bin auch schwer verliebt. Ich finde, dass dir alle toll stehen und ich bin fast ein bisschen neidisch, wie gut du rote Töne tragen kannst :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eve,

    ich finde es toll, dass du deine MAC Lippenstift Sammlung zeigst und das jeder einzelne eine Geschichte hat. Und dass du sie hegst und pflegst ist überhaupt nicht krank - es ist so viel besser und schöner, wenn man nur wenige hat, die man aber besonders liebt und in Ehren hält, als wenn man 378945684505606 hat und es nichts mehr besonderes ist...
    Das nur mal als Wort zum Sonntag :DD

    Alles Liebe,
    Janina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eve,

    ich finde es toll, dass du deine MAC Lippenstift Sammlung zeigst und das jeder einzelne eine Geschichte hat. Und dass du sie hegst und pflegst ist überhaupt nicht krank - es ist so viel besser und schöner, wenn man nur wenige hat, die man aber besonders liebt und in Ehren hält, als wenn man 378945684505606 hat und es nichts mehr besonderes ist...
    Das nur mal als Wort zum Sonntag :DD

    Alles Liebe,
    Janina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eve,

    irgendwie dachte ich, du hättest mehr MAC-Lippies. Mir geht es ähnlich wie dir, ich habe auch keinen Counter in der Nähe und kaufe ungern ungesehen Lippenstifte. Meistens schau ich mir aber viele Swatches im Netz an und bestell dann doch.

    Ich habe 7 Fullsize-Lippies von MAC und 8 Samples von TheBodyNeeds (aus der Zeit, als die noch nicht im Töpfchen waren). Mein erster war übrigens Lustering.

    Ich kann mir bei dir wirklich gut auch Pinktöne, Fuchsia und Magenta vorstellen. Meine Haare sind auch rötlich (allerdings nicht ganz so rot wie deine) und obwohl ich erst skeptisch war, trage ich mit der Haarfarbe noch lieber solche Töne als mit meinen vorher braunen Haare. Probier es mal aus, ich glaub, es steht dir.

    viele liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  9. Cosmo ist eine wunderschöne Farbe, ist mir ehrlich gesagt noch nie aufgefallen. Ich wollte mich bei Mac ohnehin nach einem Alltagslippenstift umsehen, der kommt auf die Liste der Möglichkeiten:)

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Lippenstifte! :) Cosmo habe ich auch und war ebenfalls mein allererster Lippenstift von Mac. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Du liebst scheinbar auch rote Lippenstifte, zumindest kann ich eine mögliche Tendenz erkennen ....? :-)

    Der "Russian Red" war mein erster MAC, gefolgt von vielen tollen Farben, wie "On Hold," oder "Diva." Ich habe mittlerweile ca. 10 MAC's und liebe sie alle.

    ♥ Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Eine schöne Sammlung hast du. Die ersten beiden werde ich mir auch mal ansehen. An auffällige Lippenstifte, wie die roten, trau ich mich immer noch nicht so recht ran. Bei dir gefallen sie mir echt gut, aber wenn ich sie bei mir auftrage komme ich mir angemalt vor (naja, das habe ich vor ein paar Jahren auch mal über Nagellacke gesagt, die nicht zartrosa waren, haha).

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  13. Bei deinen Posts werde ich immer schwach! Du hast aber auch tolle Produkte und die Farben sind wundervoll. Gerad die Rottöne sind sooo verlockend. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  14. Das sind alles total schöne Farben. Ich schwanke zwischen Brave und Cosmo als Favorit. Mmmhhh, ich glaube es ist cosmo.^^

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe ebenfalls 6 Stück und liebe sie alle bei mir haben auch alle bzw fast alle eine Geschichte.
    mein Erster Mac Lippenstift war Twig eine schöne alltagsfarben und der zweite war dann schon Stone :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*