Mittwoch, 1. April 2015

Favoriten März 2015


Hallo Mädels,

der lange März ist nun endlich rum und somit ist wieder Zeit für meine Favoriten aus dem letzen Monat. 
Der März war für mich ein wirklich ereignisreicher Monat...und ganz ehrlich: ich möchte ihn nicht nochmal erleben :D Es waren viele tolle neue Veränderungen dabei, aber auch meine OP...am Geburtstag meines Mannes.
Dann ist mein geliebter Real Techniques Bufferpinsel kaputt gegangen, meinen liebsten Lippenstift "Kärntner Straße" habe ich in der Wachmaschine zerstört und die Zentralverriegelung, sowie der Aupuff und das Radio an meinem Auto sind kaputt gegangen. 
Aber darüber sehe ich jetzt einfach mal hinweg, denn die zwei wundervollen Mädels Paula und Marie haben mich mit einem wunderbaren Päckchen zu meinem Bloggeburstag überrascht. Ich danke euch beiden vom ganzen Herzen! Meine Haare sind endlich wieder rot...und genauso, wie ich es wollte und ich habe es tatsächlich geschafft, mein Beautybudget ein zu halten. Es ist zwar nichts mehr übrig....aber ich habe auch nicht mehr ausgegeben(Und somit kann ich tatsächlich die Reperaturen bezahlen, ohne große Verluste zu haben) :D  Und diesen Monat kann ich endlich bei den neuen P2 Produkten zuschlagen. 
Somit ist das Negative durch das Positive wieder aufgewertet ;)


Aber jetzt möchte ich mich nur den positiven Beauty- Prosukten dieses Monats widmen....

 photo IMG_4998 - Kopie_zpsqjl64h4p.jpg




Es sind diesmal viele neue Produkte dabei..auch welche, die ich im letzten Monat erst gekauft habe. Aber sie haben mich einfach so schnell überzeugt, das sie jetzt schon auftauchen. 
Zudem habe ich das erste Mal das Gefühl gehabt, das wir so langsam im Frühling ankommen...und deswegen habe ich auch  wieder zu farbenfroheren Produkten gegriffen....die Nudelippe ist somit wieder fast abgelöst! 





 photo macblotpowder_zps7aqltdvq.jpg

MAC Blot powder 
"Light"

Fange ich doch direct mit einem Basic und mit einem Neuzugang an. 
Das MAC Blot Powder stand schon ewig lange auf meiner Wunschliste und ich habe es mir letzten Monat einfach mal gegönnt. Einen Tag vor meiner OP kam es an und so war ich ein wenig getröstet und hatte etwas, auf das ich mich nach der OP freuen kann :D Und ich war so happy, als ich es das erste Mal benutzt habe...seitdem trage ich kein anderes Puder mehr. Ich hätte wirklich nie gedacht, das ein Produkt so lange mattiert und den Hautglanz in Schach hält. Eine extra-Review folgt noch zu dem Produkt1! :)


 photo macprepandprimelips_zpswn63krrd.jpg

MAC Prep & Prime Lips

Weiter geht es mit einem weiteren Basic und ein weiteres Geschenk von den lieben Mädels Paula und Marie. Diesen Wunsch haben mir die beiden zu meinem Geburtstag erfüllt und ich bin soooooo happy mit dieser Lippenbase. Sie ist leicht, wie eine Lippenpflege....man bemerkt sie nicht und sieht sie nicht. Aber sie gleicht kleine Unebenheiten aus und vor Allem matte und starke Texturen wirken viel sauberer und definierter auf den Lippen.
Das Bild mit dem Lippenstft habe ich gewählt, weil dies das letzte Bild einen Lippenstiftmarathons war...was man vllt. am Rand sogar erkennt...aber da ich die ganze Zeit diese Base verwendet habe, könnt ihr vllt. erkennen, das die Lippen trotz der Hautreizung außerhalb, weiterhin gepflegt und überhaupt nicht angegriffen aussehen. Obwohl sie sich so angefühlt haben :D Und das ist das, was diese Base kann! Ganz große Klasse!


 photo toofacedshadowinsurance_zpsc1qwr1uv.jpg

Too faced
shadow insurance 

Ein weiteres Geschenk....die liebe Julie hat mir zum Geburstag, neben dem wunderschönen MAC Lidschatten "Sketch" diese Base von Too faced geschenkt. 
Ich bin schon lange neugierig gewesen, weil viele sie so sehr mögen...bei Sephora kostet sie aber ival aktuell 20$ ...und nur für eine Base, so viel Geld ausgeben??? 
Ich muss ehrlich sagen....die Rival de Loop Base und die von Artdeco sind genauso gut. Die Lidschatten halten genauso lange, wie mit dieser Base hier. Das Besondere an der Too faced Base ist aber, das sie eine extrem leichte Textur hat.  Sie fühlt sich beim Auftrag eher an wie eine Augenpflege und zieht sehr schnell ein. Die Tubenform ist auch wirklich vorteilhaft und definitiv hygienischer, als mit dem Finger immer in ein Pöttchen zu greifen.  Wieso sie aber ein wiklicher Favorit ist, ist das sie von Julie kommt und ich jedes mal an sie denken muss, sobald ich die Base  morgens benutze.
Wenn ich allerdings mal etwas Geld über hätte, würde ich sie mir nochmal kaufen. Allein schon wegen der hygienischen Entnahme und der hübschen Verpackung :D





 photo manhattaneyemazingliner_zpso4bp6jmn.jpg



Manhattan Eyemazing liner
 precise eyeliner pen
"Black laque"

ich war ja auf der Suche nach einem Filzliner, einfach um morgens etwas schneller zu sein...ich verwende ja eigentlich seit Jahren den Maybelline Jade Geleyeliner...aber irgendwie war mir das in letzter Zeit immer zu nervig...Pinsel, Pöttchen....Konzentration! :D 
Und somit habe ich google angeschmissen und sehr viele Ergebnisse haben mir diesen Eyeliner ausgeworfen. Somit habe ich ihn mir vor einigen Wochen einfach mal geschnappt und ausprobiert...ich benutze ihn jetzt glaube ich schon 6 Wochen und bin nach wie vor begeistert...er gibt wriklich gut und deckend Farbe ab...der Lidstrich ist innerhalb weniger Sekunden gezogen. 
Ich finde ihn wirklich klasse!



 photo giorgioarmanieyetokilllustred_zpsz2g2987w.jpg

 

Giorgio Armani 
Eyes to kill
 "Lust red"


Ein weiteres Geschenk war dieser Lidschatten. Meine liebe Mellie hat mich am Geburstag ebenfalls bedacht und mir diesen wunderbaren Lidschatten geschenkt. Er ist einfach so einzigartig und so grandios....vor Allem diese Textur. Wie bei den "Colour infaillibles" vo Loreal sind die Lidschatten sehr weich und butterzart. Die Farbe "Lust red" ist natürlich selbst auch ein absoluter Hingucker...und das sie so auffällig ist, habe ich sie öfters mal als Lidstrich genutzt! 
Allerdings sah das nie so toll aus, wie bei Mellie...aber ich übe noch fleißig! :D


 photo parismemorieseyesahdowpalette_zpswdnbyiyw.jpg

Paris Memories 
eyeshadow Palette
nr. 32

wie ihr wisst, habe ich im Februar mein Projekt gestartet ein paar Produkte entgültig zu leeren und platt zu machen. Da ich zwei Produkte bereits austauschen musste, habe ich diese Palette hinzu genommen. Ich habe sie schon einige Zeit und ich mag die Palette wirklich sehr. Die Lidschatten sind toll pigmentiert und es lassen sich viele tolle AMUS damit zaubern. 
Am meisten habe ich die bordeauxfarbene Nuance benutzt um meine Lidfalte zu betonen.



 photo essencelipliner_zpsw1ogyoph.jpg


P2 perfect colour lipliner
"First lady"

ich mag die P2 lipliner sehr gerne und vor Allem diese Nuance. Am meisten habe ich ihn solo getragen, denn das funktioniert wunderbar! 

Essence Lipliner 
"Satin mauve" 
auch die Essence Lipliner sind große Klasse! Hier habe ich euch bereits alle meine Nuancen gezeigt.:) Auch diesen Lipliner trage ich meistens solo!^^






 photo mactoledo_zpscpjtrtsl.jpg


MAC Toledo Lipstick
"Tenor voice" 

Auch ein Neuzugang ist dieser wunderschöne Lippenstift aus der "Tenor voice" Le von MAC.
Ich wollte mir einegntlich noch ein Produkt aus dem Standartsortiment zulegen...aber er hat mich so angelacht. Und ich bin so glücklich mit meiner Entscheidung. Die Haltbarkeit ist mit mehreren Stunden wirklich grandios und das Tragegefühl trotz der matten Textur angenehm leicht. 
Hier habe ich ihn euch bereits gezeigt! 


 photo etudehouseprincessetoinette_zpsdlaq7qfe.jpg

Etude House 
princess etoinette Lipstick
No 5

Diesen Lippenstift habe ich euch auch bereits gezeigt und ich finde ihn nach wie vor wunderbar. 
Früher habe ich nie rosanen Lippenstift getragen, aber die Nuance harmoniert perfekt mit meinen rotan Haaren. Die Textur und der Tragekomfort sind wirklich toll und das Design ist natürlich ein absoluter Hingucker.





 photo IMG_5010_zpshkxcr9uq.jpg



Herbacin  Kräuter
Shampoo und
Conditioner

Julie hat mich ganz schön mit ihrer Review zu diesen beiden Prosukten angefixt. und so habe ich mir kurzerhand beide Produkte bestellt! Das silikonfreie Shampoo und der silikonfreie Conditioner sind wirklich gut. Meine Haare sind wirklich weich und gepflegt, seitdem ich die beiden Produkte benutze. Ganz raffiniert und wirklich toll ist der Verschluss. Drückt man auf die grüne Fläche so springt der Deckel auf...kein nerviges rappen mehr in der Dusche am Shampooverschluss. Eine extra-Review hierzu folgt aber auch noch!




 photo IMG_5159_zpsqshmfmqp.jpg



Bebe young care
3in1
pflegende Reinigungstücher

seit lager Zeit habe ich mir mal wieder die Reinigungstücher von bebe nachgekauft und sie sind wirklich große Klasse.Ich wollte sie anfangs nur zum Entfernen von Swatches verwenden, mittlerweile nutze ich sie aber auch, um mein Makeup zu entfernen. Sie sind wirklich gut durchfeuchtet und nehmen sogar Augenmakeup komplett runter. 
Seitdem ich sie verwende, hat sich auch irgendwie mein Hautbild vebessert...ob es jetzt wirklich daran liegt, kann ich nicht sagen. Ich mag sie aber auf jeden Fall sehr gerne und benutze jeden Abend eines zum Abschminken! :)






Flop des Monats:

 photo IMG_5163_zpsqbqeryes.jpg

 Diesen Monat habe ich auch einen Flop zu verzeichnen...ich wollte euch eigentlich schon letzten Monat davon berichten...habe es dann aber vergessen. Die Balea "Fülle und Pracht" Reihe" ist relativ neu im Sortiment und wurde heiß erwartet. Das Design der Prosukte ist wunderschön. 
Leider ist die Wirkung und die Pflege sehr schlecht. Meine Haare haben sich total seltsam angefühlt nach dem Waschen...sie waren strohig, strähnig! Wie soll ich es beschreiben....es hat sich einfach total eklig angefühlt und meine Spitzen waren furztrocken...trotz der Spülung.
Also diese Reihe kann ich wirklich nicht empfehlen.



Was waren eure Favoriten? 
Habt ihr vielleicht auch einen Beitrag online gestellt? :)




















Kommentare:

  1. Ich wollte mir das Shampoo und die Spülung zunächst auch holen, sobald ich in Deutschland war (war vor zwei Wochen in Berlin). Habe mir aufgrund, dass der Koffer nicht zu schwer wird nur eine Probiergrösse mitgenommen und noch nicht ausprobiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da bin ich mal gespannt, was du dazu sagst....bei mir war es wirklich ein Graus :D

      LG Eve

      Löschen
  2. Ach Süße! Du bist so eine tolle Frau!
    Deine Favoriten sind echt super. Das Macpuder muss ich mir auchmal angucken. Habe bei meinem zur Zeit, dass es bei der einen BB-Cream sehr cakey wirkt und das ich echt doof.
    Lust Red ist einfach ein Traum und ich muss ihn mir unbedingt zulegen aber erstmal muss der neue Laptop her.
    Die Base von Too Faced ist einfach klasse. Marie hat sie mir vor ca. 10 Monaten geschickt und seitdem verwende ich sie sehr sehr gerne und werde sie mir auch auf jeden Fall nachkaufen. wenn sie irgendwann mal leer geht, weil sie einfach klasse und ihr Geld wert ist.

    Hab einen schönen Tag und noch eine kurze Restwoche!

    Drück dich ganz fest! :*** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach meine Liebe:)
      Du bist mal mega toll!^^ Ich denke mit dem MAC Puder cakey aus zu sehen wird schwer, da es wirklich sehr leicht ist, von der Textur.

      Wünsche dir auch noch eine wunderschöne Woche meine Süße :*************************************************

      Löschen
  3. Hallo Süße! :) Ich liebe es einfach andere Personen zu beschenken, vorallem wenn man die Freude so direkt spürt! Und das obwohl wir uns so gar nicht kennen! :**
    Das Mac Puder hatte mir eine Maccine mit aufgetragen als ich mir den Pro Longwear Concealer gekauft habe. Oder war es das Light Plus? Egal jedenfalls sah es klasse aus, aber für Puder so viel Geld auszugeben schmerzt schon etwas!
    Ich würde zu gerne ein Update zu deinem Projekt Pan lesen-was musstest du denn auswechseln und wieso?
    Ich hoffe du hast eine schöne Woche und noch schönere Ostertage mit deinem Schatz! :********** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße....jaaa und wie ich mich immer noch so sehr freue übereure Geschenke :))))))))))

      Es war schon hart im Wranekorb auf bestellen zu drücken, anstatt doch einen Lippenstift von MAC zu nehmen...oder einen neuen Lidschatten. Aber ich muss sagen...es hat sich wirklich gelohnt. Das Prosukt ist wirklich unglaublich gut und die hochwertige Verpackung ist hier Programm.

      Aber jetzt gibt es erst einmal wieder Lippenstifte, Blushes und Co :D


      DRück dich ganz fest Süße :******************************************************************************************

      Löschen
  4. Die Lippenbase klingt klasse, ich habe noch nie daran gedacht so etwas zu benutzen. Leider verschwindet Lippenstift bei mir immer total schnell nach dem Auftrag da könnte diese Base helfen:)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das Shampoo und die Spülung hab ich auch hier liegen und wollte die immer mal ausprobieren, hab aber vorher noch andere Sachen leer machen wollen. Jetzt hab ich fast schon angst, die zu benutzen ;)
    Aber Haare sind ja immer anders, vielleicht sind sie bei mir ja total genialsupertoll - fänd ich lustig.

    Und die Favoriten sind so toll gewählt, bei dem Eyes to kill eyeshadow und dem Blot Powder komm ich echt ins Schwärmen. Aber nein, ich darf nicht. Kein Geld - alles was ich hab wird diesen Monat in Colour Pop investiert. So. :)

    Lieben Gruß, Anna :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich würde es dir wirklich wünschen...als das die Balea Produkte bei dir funktionieren. Ich fand sie wirklich furchtbar...und ih schmeiße eigentlich nie etwas weg, wenn es noch voll ist :/

      Wo bestellst du denn die Colour Pop Sachen? Ich suche schon verzweifelt nach einem Onlineshop....die Sachen finde ich auch toll :)

      Drück dich ganz fest :*********
      LG Eve

      Löschen
  6. Das Mac Puder habe ich auch und finde es auch echt klasse! Manche Sachen kannte ich gar nicht und finde ich echt interessant. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, das ich dir interessante Prosukte zeigen konnte :)
      Das MAC Puder ist wirklich große Klasse....deswegen weine ich auch um keinen Cent!^^


      LG Eve

      Löschen
  7. Da hast du ja wirklich ganz tolle Favoriten zusammengesammelt diesen Monat :) Bei dem Lippie und den Sachen von Herbacin bin ich da ganz bei dir! :) Die Lipliner von essence habe ich tatsächlich noch nie ausprobiert, aber das muss ich unbedingt nachholen! Denn du hattest ja auch einen gezeigt, der perfekt zum Tenor Voice passt, gell? Wie hieß der nochmal? Denn den wollte ich mir auf alle Fälle zulegen! :)
    Das Quattro sieht aber auch wirklich toll aus, magst du mal ein AMU dazu zeigen oder habe ich das verpasst und du hast schon längst eins gezeigt?
    Fühl dich ganz lieb umarmt, meine Süße! Ich hoffe, du kannst das lange Osterwochenende etwas genießen? Oder musst du arbeiten? Ganz viele Küsschen an dich <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße!^^

      WAAAAS??? Du hast keinen Essence Lipliner....Süße...ich kaufe dir jede Farbe und schicke sie dir zu...im Eiltempo! :D
      Zu "Tenor voice" passt "femme fatale" und es ist erschreckend wie gut sie zueinander passen. Und sooooo erfreulich zugleich! :)

      Die Palett ehab eich tatsächlich irgendwann schon einmal vorgestellt, aber ich finde den Beitrag nicht mehr.. Von daher werde ich wohl mal eine neue Review dazu abtippen müssen....bei Walmart kann man die Prosukte in Deutschland auch regulär kaufen. :)


      Ich hatte zum Glück frei und habe die Tage genossen. Ich hoffe Du und dein Schatz, habt auch ein paarschöne freie Tage verbracht?!

      Drück dich ganz fest meine Liebe Maus! :*****************************************************************************************

      Löschen
  8. Lust red ist soooooooooooooooooooooooooo wunderschön, ich liebe den Anblick total. *-* Hach, so ein Goldstück. ♥ Die Bebe Tücher benutze ich auch und ich finde die einfach klasse. :) Würde keine anderen mehr verwenden wollen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte "Lust red" jeden Tag Swatchen und szundenlang anstarren :D Er ist wirklich wunderschön.

      Ich habe jetzt noch andere Kosmetiktüher in Benutzung und bin froh, wenn die leer sind....dann hole ich mir die von Bebe nach :D


      LG Eve

      Löschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*