Montag, 23. März 2015

Essence "Love & Sound" Limited Edtition - Review und Tragebilder

Hallo Mädels:)


vor ein paar Tagen konnte ich ein Päckchen von Cosnova aus meinem Briefkasten fischen.
Enthalten waren einige Produkte der kommenden "Love & sound" limited Edition.
 
Ich muss zugeben, das mich diese LE bei den ersten Pressebildern nicht so stark angesprochen hat, wie jetzt die "Cinderella" LE oder die kommende "Brit-chic" LE...und dabei hat die LE doch einige schöne Produkte zu bieten, die auf den ersten Blick eher unscheinbar wirken...aber einen dann doch noch überraschen können.
Zumindest trifft das auf mich zu. ...
 
 photo IMG_4345_zps3lqsbrix.jpg


 
""Die neue trend edition „love & sound“ bietet allen musik- und style-liebhaberinnen ein absolut cooles sortiment mit den angesagtesten ethno-looks. die farben orange, berry, apricot und hellgrün sorgen für die richtige brise summerfeeling. die stylischen nagelhaut-tattoos im ethno-muster, die bronzing paper und die beiden matten lippenstifte in intensiven farben sind nur drei der highlights. zum schutz eurer füße und für den richtigen halt in den party-schuhen dürfen die heel protection pads auf dem open-air-gelände nicht fehlen."




love & Sound - lipstick "Glastonberry"

 photo IMG_4359_zpsduxncv30.jpg

 
Der Lippenstift in der Nuance "Glastonberry" ist ein rose-nudeton. Er ist mir fast schon etwas zu hell, aber er passt noch gerade so! Die Textur ist ein Traum und die Haltbarkeit mit 2 Stunden auch völlig ok. Der Auftrag gelingt spielend leicht...ich liebe die Lippenstifte von Essence...hier ist Preis-Leistung wirklich top!  Ich werde mir bei Gelegenheit noch die knalligere Nuance ansehen und vllt. mitnehmen :)

 photo essenceloveandsound_zpsg596pws9.jpg





 photo IMG_4587_zpsfyl4dnhp.jpg




Love & Sound bronzing paper
"Sunkissed and happy"
 
 photo IMG_4377_zps9xr3ehwd.jpg



Hier ist ein Produkt, das ich mir so nie gekauft hätte. Ich mag diese Produkte in Form von Löschpaperartigen Blöcken überhaupt nicht.
Das Bronzerpuder soll praktisch für unterwegs sein und gleichzeitig mattieren und eine frische Bräune ins Gesicht zaubern. Gut, mir sind sie schlichtweg zu dunkel und würde ich damit mein Gesicht abtupfen....oh je....also habe ich sie als Konturpuder verwendet.  Der Auftrag direkt vom "Blatt" gestaltet sich als schwierig und wird sehr fleckig. Aber das Puder lässt sich glücklicherweise auch miteinem Pinsel abstreifen und die Farbe ist perfekt zum konturieren, da sie sehr aschig und matt ist. Bitte einmal diese Farbe als Bronzer ins Standartsortiment!
 
 photo essenceloveandsound2_zpsxq25q3ai.jpg




Love & Sound Eyeshadow
"make life a Festival"
"feel the vibe"

 photo IMG_4459_zpscuaa6bcx.jpg

 
Die beiden Eyeshadows, die ich zugeschickt bekommen habe gehen von der Qualität doch etwas auseinander. Während der rosa/peach-Ton wirklich gut pigmentiert ist und sich auch toll auftragen lässt, ist der hellgrüne Kandidat doch eher etwas schwach auf der Brust und sieht eigentlich fast weiß aus. Es schimmert ein kleinen bisschen Türkis durch...mehr aber auch nicht.
Unten seht ihr ein Makeup, bei dem "make life a Festival" auf dem gesamten Lid aufgetragen ist und "feel the vibe " an unteren Wimpernkranz auftaucht und als Highlight im Innenwinkel.
 
Ich möchte mir auf jeden Fall noch die dritte Nuance ansehen...denn diese ist ein wunderschönes rostbraun, das ich auf verschiedenen Swatches angeschmachtet habe. Wenn dieser dann im Livetest so gut ist, wie der "make life a Festival", werde ich mir den auf jeden Fall noch zulegen.
 



 photo essenceloveandsound4_zpsxww0q43s.jpg



 photo IMG_4675_zpsazx2orkj.jpg




 photo IMG_4622_zpswrjn6s9s.jpg



Love & Sound Blush
"Sunset @ Center stage"


 photo IMG_4416_zpslrgpmlqh.jpg

 
Wohl eines der begehrtesten Stücke...der Ombre-Blush.
Auch hier dachte ich mir anfangs: ach neeee...brauchste nicht...du hast genug! :D
Jetzt bin ich froh, das ich ihn habe, denn er zaubert eine so unglaublich schöne frische röte ins Gesicht.
Der Farbverlauf ist natürlich wunderschön und im ersten Moment wirkt er doch recht knallig. Aber ihr könnt gut mit dem Pinsel durch das Töpfchen swirlen und dann auf die Wangen auftragen.
Overblushing fast nicht möglich! Je nach Lust und Lane gehe ich mal mehr in den pechigen Anteil oder mehr in die rosenholzfarben Richtung.
Ein perfektes Produkt auch für den Urlaub, da er dank dem Farbverlauf vielfältig eingesetzt werden kann und nicht immer gleich aussehen muss. :)
 
 



 photo essenceloveandsound3_zpsqxypjdaz.jpg



Essence Love & Sound Nail polish
"Glastonberry"
"Make life a Festival"
 
 photo IMG_4508_zpsfeqxoxxy.jpg
Ich habe mich so sehr über diese beiden Nuancen gefreut. Die Farben sind genau mein Geschmack. Die Nagellacke, die einen matt-Effekt haben sollen , habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.
Ich muss mich erst noch mit dem Finish anfreunden, denn ich finde matte Nägel sehen immer so ungepflegt aus. Aber das ist nur meine Meinung, es gibt auch zahlreiche Mädels, die den Matt-Effekt auf den Nägeln mögen. Wenn die Temperaturen endlich mal konstant steigen sollten, dann werde ich die beiden mal ausprobieren:)
 
 
 
 photo IMG_4571_zpsn8dgww1u.jpg


Hier trage ich Blush, Bronzer und Lippenstift!
 
Für die Augen habe ich hier die Essence "All about nude" Eyeshadow Palette verwendet.


 photo essenceloveandsound5_zpsfcfhlivw.jpg

 
 
FAZIT:
 
dank Cosnova hat die LE doch noch mein Beautyherz erwärmen können. Der Blush ist auf jeden Fall einen Blick wert und auch der peachfarben Lidschatten könnte für den ein oder anderen interessant werden. Die Nagellackfarnen sind sehr hübsch und frühlingshaft, allerdings kann ich zur Qualität noch nichts sagen.
In jedem Falle werde ich mir den anderen Lippenstift und den dritten Lidschatten noch ansehen und evtl. mitnehmen.
 
Das Bronzing-Paper ist etwas unglücklich gelöst und erfüllt definitiv nicht seinen gedachten Zweck. Die Farbe ist allerdings zum konturieren für mich perfekt und ich wünschte mir diese Nuance in einem Pöttchen im Standartsortiment. ;)
 
 
Eine weitere Review findet ihr hier :
 
Linlovesbeauty







                                                   *PR-Sample- diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Der Blush ist auch das absolute Highlight für mich! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Er sieht auf den Wangen aber auch wirklich wunderschön aus...und so in der Verpackung ja auch ;) :D


      Löschen
  2. ich interessiere mich ja für die Nagellacke ^^, der Lipstick sieht aber auch nicht schlecht aus. ^^
    Hoffe die LE wird bald bei uns aufgestellt :)

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lippenstift ist auch wirklich schön:) Ich bin auch schon ganz gespannt auf die Nagellacke...freue mich, sie bald mal auf zu pinseln:)

      Löschen
  3. Auf den dunkelrot/braunen Lidschatten spekuliere ich auch noch. Was ich bisher gesehen habe, sieht er einfach toll aus und ist super pigmentiert. Der Grüne hat mich auch etwas enttäuscht. Gerade auf dem Auge geht er komplett unter. Der Lippenstift hingegen ist bei mir wesentlich beeriger und blaustichiger. Meine Vorstellung wird die Tage auch folgen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den dunklen Lidschatten will ich ´mir auch noch holen. Der sieht echt toll aus.
      Ich freue mich auf deine Review...bin schon sehr gespannt:)

      Löschen
  4. Vielen Dank für deine Verlinkung!
    Du hast echt schöne Sachen zugeschickt bekommen, vorallem die Farben bei dir entsprechen total meinem Beuteschema. Vorallem interessiert mich der Lidschatten "Make life a festival". Es sieht so wunderschön peachig aus, ein Lidschatten nachdem ich schon laaaaaange gesucht habe. Auch der Blush sieht wunderschön aus! Muss ich mir definitiv mal anschauen :)

    Ganz liebe Grüße
    www.linlovesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen:)
      Der Lidschatten würde auch bestimmt super zu dir passen. ...P2 hatte mal so einen wundervollen peach-Goldton im Sortiment. Der ist aber leider aus dem Sortiment gegangen :(


      LG Eve

      Löschen
  5. Die Geschmäcker sind halt doch verschieden. Meine Reaktion sowohl auf die Cinderella, als auch auf die Brit Chic TE war bei beiden: "Meh. Langweilig." Die Love & Sound hat mir jedoch auf Anhieb gefallen, die Farben so ein bißchen Boho-mäßig ... Schaaaaade, dass Du den dritten Lidschatten nicht bekommen hast, gerade bei dem hätte mich interessiert, wie er sich so macht. Auch der Blush gefällt mir extremst gut. ♥

    Tjaaaaaa, und wo Du die All About Nude Palette erwähnst – die musste ich heute morgen umtauschen, der Ton unten rechts hatte Schimmel! Das hab ich auch noch nicht erlebt ... o_o

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein Glück. sonst wären wir ja alle gleich :)


      Und jetzt im Nachhinein gefällt mir die LE ja auch richtig gut. Oh echt? Das ist aber ärgerlich?
      Das ist mir zum Glück noch nie passiert....aber Umtauschen! Auf jeden Fall!


      LG Eve

      Löschen
  6. Da ging es dir genauso wie mir, liebe Eve :-) Auf den Bildern der Pressemitteilung sprach mich nicht wirklich etwas an, außer der Blush. Bei dem facht ich aber, dass ich genug Blushes habe und überhaupt - kein Must-have :-P. Umso mehr habe ich mich über mein Päckchen von Cosnova gefreut - gerade Make Life a Festival gefällt mir trotz dem Schimmer super gut und auch Glastonberry (der Lippenstift) ist wunderschön <3. Einzig der Eyeliner mit den drei Spitzen hat mich ehrlich gesagt etwas überfordert, hihi.

    Jedenfalls eine ganz tolle Review!! :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes:)


      Auf den Eyeliner wäre ich ja auch mal super gespannt...ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Eyelinern :D
      "Glastonberry" ist wirklich wunderschön...ich hoffe, das ich auch noch den "Glastonberry" Lidschatten bekomme :)

      LG Eve

      Löschen
  7. I’m in love with your blog! Impressed by your beautiful photos and interesting posts! It’s great job! I’ll be happy to know your opinion about my blog!)

    Diana Cloudlet
    http://www.dianacloudlet.com/

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch ein Päckchen bekommen, mit den restlichen Produkten ,-)
    U.a. waren auch die Bronzing Papers dabei. Habe sie noch nicht im Gesicht ausprobiert. Also, wie es auf der Packung steht, funktioniert es nicht? Hab ich mir schon gedacht.
    Den Blush werde ich mir auch noch holen, hast mich überzeugt :-D

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein funzt leider nicht wirklich...weil die Farbe für mich zum "blotten" einfach zu dunkel ist. Aber ich bin schonmal froh, das man das Produkt auch mit dem Pinsel aufnehmen kann.


      Viel Erfolg auf der Suche nach dem Blush :)

      Drück dich ganz fest :*******************

      Löschen
  9. Der Blush sieht sehr gut aus, Toll wie viele Farben man auf einmal bekommt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich sehr praktisch....auch weil man ja untereinander mit den Farben viel variieren kann und hier jede Nuance wirklich gut pigmentiert ist. Perfekt für den Urlaub :)



      LG Eve

      Löschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*