Montag, 16. Februar 2015

Review und Tragebilder Chanel les 4 ombres "Tisse Camelia"


Hallo Mädels :)
heute zeige ich euch den zweiten Teil meines Geburtstagsgeschenks. Mein Schatz war wirklich sehr spendabel dieses Jahr ;) Neben meinem neuen Alltagslippenstift habe ich mir auch meinen zweiten Wunsch erfüllt. Schon länger habe ich mit einem weiteren Lidschattenquattro geliebäugelt, das mir dann aber beim Swatchen so garnicht mehr gefallen hat.
Denn ich muss auch ehrlich sein und sagen: nicht jedes Quattro von Chanel ist wirklich gut....die meisten sind sogar eher schlecht und geben kaum Farbe ab. Aber es befinden sich einige Schmuckstücke dazwischen und ein weiteres möchte ich euch heute zeigen. 
Denn kurzerhand habe ich mich für ein anderes Quattro entschieden und bereue es zu keinem Zeitpunkt.


 photo IMG_9944_zps663187f1.jpg



Chanel les 4 ombres
Multi effect - quadra Eyeshadow
2g
49,99 Euro
Chanel wirbst mit  einer neuen innovativen Technologie, eine leichte Anwendung und zarte Texturen. Intensive Farben und stundenlanger Halt bis zum Abschminken.
Es sollen vier unterschiedliche Effekte matt, satiniert , irrisierend oder metallic im Sortiment erhältlich sein. Die besonders hohe Konzentration an Pigmenten soll eine hohe Skala an Effekten Intensität hervorrufen.


"EinGel bildendes System sowie ein Mix aus Polymeren und Puderkügelchen sorgen für:

oeine sanfte, cremige, geschmeidig gleitende Textur

operfektmiteinander verschmelzende Farbtöne

ein ebenmäßigesMakeup-Ergebnis

·Ein neues Herstellungsverfahren für eine einfache Anwendung und unverzügliche intensive Deckkraft.

·Durch den Verzicht auf Talk werden Leuchtkraft und Farbintensität verstärkt.

·Synthetischer Glimmer sorgt für die präzise Farbwiedergabe in derP alette und auf dem Lid."
-Chanel.de-

 photo chaneltissecamelia_zps2a98ad24.jpg


 photo IMG_9950_zpsbc13bfe8.jpg

Die Umverpackung ist klassisch schwarz mit goldenem Rand. Ja ich betone es immer wieder, aber ich liebe dieses zeitlose schlichte Design und ich kann auch keine Umverpackung weg schmeißen.
Auf der Vorderseite steht in weißen Lettern alles wichtige; sprich um was es sich handelt, welche Nuance und der Inhalt. Öffnet man die Umverpackung kommt einem auch schon die Palette entgegen, die in einem edlen Samttäschchen zusätzlich vor Kratzern geschützt wird.
In das Täschchen ist das Chanel-Logo eingenäht und fühlt sich wirklich sehr weich an.
 photo IMG_9970_zps5947f054.jpg
Das hochglänzende und gut verarbeitete Etui ist zusätzlich mit einem Spiegel ausgestattet.  
Das Etui ist aus festem und stabilen Kunststoff. Es fühlt sich sehr wertig an und schaut edel aus. Per Druckknopfmechanismus lässt sich das Etui leicht öffnen und wieder bombenfest verschließen.
Die Oberseite wird verziert durch das weiße Chanel-Logo.
Auf der Unterseite sind nochmals alle wichtigen Informationen und die Farben der Lidschatten abgedruckt.
 photo IMG_9965_zps6f6836af.jpg


Öffnet man nun das Quattro, so sieht man, das die 4 Lidschatten zusätzlich durch einen durchsichtigen "Platikdeckel" geschützt werden. Selbst bei dem Plastikutensil wurde aufs Detail geachtet, denn in der Mitte ist das Chanel-Logo eingestanzt. Zudem ist es auch wirklich stabil, so das ich es behalte und immer wieder über die Lidschatten lege. :)

Zudem sind standartmäßig zwei Applikatoren enthalten, die ich jedoch nur für's Swatchen benutzt habe. Toll finde ich aber, das zwei vorhanden sind...und man somit theoretisch eine Seite immer nur für einen Lidschatten verwenden kann. Nichts ist unschöner als die "Farbmischerei" auf einem Applikator...für unterwegs also gut durchdacht!

 photo IMG_9976_zps20d705ba.jpg


"Tisse Cameli" enthält 4 wunderbare Farben. Einen Mauve-Ton in den ich mich beim Swatchen sofort verliebt habe, ein weiß zum Highlighten, eine rose-gold, und ein violett.
Das Quattro ist also genau nach meinem Geschmack und auch auf Reisen für mich optimal.



 photo IMG_9981_zps777e6876.jpg


 photo IMG_9998_zps2f1afff1.jpg





Beim Swatchen fühlen sich die Lidschatten alles andere als weich an oder wie Chanel es beschreibt "zarte Textur". Die meisten Lidschatten aus diesen Quattros fühlen sich eher kratzig an und sind allesamt verdammt hart gepresst. Deswegen sind die meisten auch so schlecht pigmentiert. Aber hier habe ich das Glück gehabt, das es trotz der "härteren" Textur doch gut Farbe abgibt.
Ohne eine Base würde ich euch diese Lidschatten aber nicht empfehlen. Ihre volle Farbpracht entfalten sie erst dann, wenn sie auf einer Base aufgetragen werden. Was das nächste Versprechen "Einfache Anwendung und unverzügliche Deckkraft" etwas widerlegt. Einfache Anwendung stimmt, aber die unverzügliche Deckkraft wird schon beim Swatchen im laden nicht geleistet, es sei denn man verwendet eine Base. Ein bisschen pokern beim Kauf muss man schon...aber man erkennt sofort die Besseren von den Schlechteren Quattros.

Aber ich will ja mal nicht so kleinlich sein, denn auf einer Base sind die Farben Bombe! Wunderschön und absolut hübsch an zu sehen.
 photo IMG_0040_zpsf1b6982d.jpg


Ich habe die Lidschatten im Uhrzeigersinn auf der "Too Faced Shadow Insurance" aufgetragen. Die Swatches sind in einem Zug entstanden. Wie gesagt: auf einer Base sind die Lidschatten grandios.
Die Bilder sind unter der Tageslichtlampe entstanden.


 photo IMG_0020_zps4ce12f22.jpg




Die Farben sind wirklich wunderschön und sie gefallen mir unbeschreiblich gut. Die ganze Zusammenstellung ist einfach gelungen. Auf den Fotos konnte ich leider den hübschen goldenen Schimmer, der sich im rosa Lidschatten befindet, nicht richtig einfangen.

Die Lidschatten sind aufgetragen richtig unkompliziert und lassen sich toll verarbeiten Blenden ist kein Problem. Man bekommt schöne, weiche und saubere Übergänge hin. Und sitzen die Lidschatten erst einmal so rutschen sie keinen Millimeter, bis man ihnen mit einem Makeup Entferner an den Kragen geht. Einen normalen Tag stehen sie wirklich locker durch!
Und natürlich habe ich auch noch ein Augenmakeup für euch geschminkt. Keine Review ohne anständige Tragebilder :)
 photo IMG_0605_zps0cf06487.jpg

 photo IMG_0608_zps01fad90f.jpg


Zuerst habe ich mit der "Shadow Insurance" von "Too Faced" grundiert. Danach habe ich den hübschen Mauve-Ton auf das gesamte Lid aufgetragen. Im Innenwinkel und unter der Braue habe ich mit dem weißen Lidschatten gehighlightet.
Im äußeren V habe ich den bräunlichen-violett Ton aufgetragen und bis in die Lidfalte verblendet. Zusätzlich habe ich noch etwas von MAC "Sketch" dazu gemischt.
Da mir das aber ein wenig zu fad wirkte habe ich noch ganz sanft etwas von dem Rosa mit auf das Lid getupft.
Lidstrich gezogen (den ich schon wieder verkackt habe) , obere und untere Wasserlinie schwarz betont, und Wimpern getuscht. Fertig!



 photo chanellook1_zps7cffde3e.jpg



 photo chanellook2_zps09b76d2f.jpg


verwendete Produkte:
Teint:
Chanel Perfection Lumiere Foundation "Beige rose"
Essence stay all day Concealer "Natural beige"
Essence stay all day powder "Natural beige"
Alverde Blush "Pastell rose"
Augen
Too Faced Shadow Insurance
Chanel "Tisse Camelia"
Mac velvet Eyeshadow "Sketch"
P2 khol kajal "Black"
Manhattan EYEmazig Liner "Black laque"
Maybelline Lash Sensational Mascara
Lippen
Chanel Rouge Coco "Caractere"
 photo IMG_0565_zpsc86ab65f.jpg
Fazit:
Ich bin überglücklich mich für dieses Quattro entschieden zu haben. Die Farben sind genau meins....der Auftrag ist spielend leicht. (Sollte man eine Base verwenden) und das Ergebnis macht mich mehr als glücklich.  Und es lassen sich ja noch einige Kombinationen mehr schminken und ich werde euch demnächst bestimmt mal noch einen anderen Look mit dieser Palette zeigen, denn seit ich sie habe ist sie neben meiner "Chocolate Bar" auch immer stark im Einsatz.
Klar sind knapp 50 Euro viel Geld und ihr bekommt auch garantiert günstigere Lidschatten mit einer gleichwertigen Qualität. Aber es ist für mich einfach der Hauch Luxus, den ich mir halt von Gutscheinen gönne oder mir zum Geburtstag wünsche.
Ich bin mehr als zufrieden mit meiner Entscheidung und kann euch die Palette nur ans Herz legen.
Habt ihr auch ein Quattro aus der "4 ombres" Serie?
Was sagt ihr zu den Chanel Quattros? :)

Kommentare:

  1. Das Quad gefällt mir richtig gut, jedenfalls farblich. Für so eine durchwachsene Qualität wie du sagst, finde ich 50€ ziemlich viel....aber sowas kauft man sich ja nicht alle Tage! Dein Amu gefällt mir auch richtig richtig gut- der Lidstrich sieht gar nicht schlimm aus- meine sind eindeutig schlimmer. Ich trage zwar seit drei Wochen fast täglich einen und es wird gefühlt von Tag zu Tag schlimmer *lach*

    Liebe Grüße an dich du bildhübsche Frau! <3 :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Marie...du zauberst mir immer wieder eine schicke Tomatenröte ins Gesicht; )
      Ach es ist trotzdem bestimmt nicht halb so schlimm wie du sagst...mal gelingt ein Lidstrich...mal nicht ;)

      Drück dich ganz fest:**************

      Löschen
  2. Wirklich bezaubernd siehst du aus mit diesen Farben. Tolles Quad!

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh die Farben sind wunderschön!!!! Und das AMU steht dir richtig gut!! <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben sind wirklich wunderschön, genau mein Geschmack. Bei dieser Preisklasse und aufgrund der Tatsache, dass es sich um Chanel handelt würde man aber erwarten, dass man weniger zu kritisieren hätte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dem Quad habe ich ja auch nicht viel aus zu setzen...man muss beim Kauf nur genauer hinsehen;)

      Lg Eve

      Löschen
  5. Oh man Eve <3 Das Quad ist ja mal ein Traum! Gedanklich bin ich schon arm, weil du hier immer so schöne Sachen von Chanel zeigst. Das ist doch doof :D Das Amu dazu sieht einfach bezaubernd aus und du strahlst wirklich über das ganze Gesicht. Dein Mann kann sich glücklich schätzen, soo eine wunderschöne Frau an seiner Seite zu haben.
    Wenn ich mal im Lotto gewinne, wird dieses Quad sofort bei mir einziehen.

    Drück dich Süße! <33 :***

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sind echt toll! Aber auf Grund der durchwachsenen Qualität würde ich dann doch eher zu einer anderen High-End Marke greifen um mir Luxus zu gönnen. Aber hauptsache du bist glücklich! Und bei deinem AMU sehen die Farben echt super aus :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Palette, auch wenn die Marke so gar nicht meins sind. Die Farben sind der Hammer!
    Die Farben stehen dir echt gut, tolles AMU hast du geschminkt.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  8. Solche unkomplizierten Lidschatten wünscht man sich. Ich finde, die sehen zudem noch soooooo hübsch aus. *______________* Aufgetragen strahlen sie auch sehr schön und haben nicht an Deckkraft verloren. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*