Montag, 12. Januar 2015

Review und Tragebilder Essence "Like an unforgettable kiss"- Limited Edition

Hallo Mädels:)

Letzte Woche erhielt ich überraschenderweise ein prall gefülltes Paket von Cosnova. 
Vielen lieben Dank an dieser Stelle. Ich habe mich wirklich riesig gefreut. :)
Enthalten waren einige Teile der kommenden "Like un unforgettable Kiss" Limited Edition, die ab Mitte Januar in ausgewählten DM- und Müllerfilialien erscheinen soll. Bei Müller war sie aufgrund von irgendwelchen Lieferproblemen  (oder Sonstiges) aber schon ab Anfang Dezember erhältlich.
Damals habe ich mir glücklicherweise noch nichts davon mitgenommen, sonst hätte ich wohl jetzt einiges doppelt ;)


 photo IMG_7386_zps8912a787.jpg


essence trend edition „like an unforgettable kiss“

Das sagt Essence: 

"Herzklopfen, weiche Knie und Schmetterlinge im Bauch! Mit der neuen trend edition „like an unforgettable kiss“ stimmt essence von Mitte Januar bis Mitte Februar 2015 alle Beauties auf den Valentinstag ein. Der Tag der Verliebten steht ganz im Zeichen des Kusses – aufregend, prickelnd und einfach unvergesslich. Die romantische Farbwelt besteht vorwiegend aus Pink, Lila sowie Rot und rückt mit den liebevoll gestalteten Produkten diesen besonderen Ausdruck der Liebe in den Fokus. Must-Haves sind der lip smoother für weiche Lippen, die zweifarbigen blushes in tollem Herz-Packaging und der fruchtig-florale Duft in Minigröße. Love is in the air… mit essence!"
Das Motto ist wirklich süß und die Produkte erinnern mich sofort an ersten Liebeskummer, erstes Bauchkribbeln und die Aufregung vor dem ersten Kuss. Die Farben sind wirklich gut auf das Thema abgestimmt und auf den ersten Blick ist es eine richtig süße "Mädchen. Limited Edition". Getreu nach dem Motto "leichtes Make up zum ersten Valentins-Date"! :)
Aber halten die Proukte auch das, was sie versprechen´??? ;) 
Ich habe die Produkte nun einige Tage unter die Lupe genommen und werde euch nun berichten, wie mein erster Eindruck von den Produkten ist.



 photo IMG_7402_zps2881c7a2.jpg


essence like an unforgettable kiss – fragrance

50ml 6,99Euro

Ein Herzstück der Limited Edition ist das Parfum, das auch nach Erscheinen der LE ins Standartsortiment einziehen wird. 
Der typisch runde Flacon wird von lila/pinker Schrift und einem Kussund geziert. 
Der Duft riecht schön frisch, leicht blumig und nicht zu aufdringlich. Das perfekte Alltagsparfum oder halt der perfekte Duft für junge Mädels. Ich habe es jetzt täglich getragen und bin wirklich begeistert von diesem Duft. 


 photo IMG_7405_zpsd607fd36.jpg



 photo IMG_7415_zps23bad2da.jpg

essence like an unforgettable kiss – eyeshadow

"01- always on my mint"

"02 love is in the air" 

1,79 Euro



 photo IMG_7420_zpsa1740348.jpg

 Essence hat mir auch noch 2 der 3 Lidschatten zukommen lassen. Die Pastellfarbenen Lidschatten kommen noch mit wunderschönen Prägungen daher. Mein Herz war schon ein wnig verliebt. 
Die Ernüchterung folgt dann aber schnell, bei den Swatches. Durch die pastelligen Farben ist die Farbabgabe natürlich sehr schwach und sie sind sehr schimmrig. Die Lidschatten sind zwar butterweich, aber ein farblicher Unterschied lässt sich kaum feststellen.
 Auf dem Auge ist es nicht so leicht, die se Lidschatten zu verarbeiten, da sie viel zu wenig Farbe, aber viel Schimmer abgeben. Ich würde beim nächsten Mal, die Lidschatten nicht miteinander, sondern  vllt. mit richtig kräftigen und kanlligen Farben zu kombinieren.
Kaufen würde ich mir davon jetzt aber keinen.





 photo IMG_7429_zps45bac2d2.jpg
01- always on my mint 02- love is in the air


 
 photo IMG_7434_zps3f9f2a25.jpg


essence like an unforgettable kiss – duo blush

5,1g 

3,29Euro


 photo IMG_7446_zps77f6f219.jpg

Das absolute Herzstück der Limited Edition sind wohl die Blushes. Die Ähnlichkeit der Too faced Blushes lässt woh jedes Beautyherz höher schlagen und ich schätze, das diese auch als erstes ausverkauft sein werden. 
Ich habe die hellere Nuance "Nothing but lovestoned" bekommen und habe mich natürlich riesig gefreut. 
Als erstes fällt jedoch auf, das die sehr hübsche Verpackung, aber doch recht klein ist.Deshalb lässt sie sich auch recht schwer öffnen, aber das finde ich jetzt nicht so schlimm...denn so ist gewährleistet, das er unterwegs nicht aufgeht.
Die Textur ist sehr weich und buttrig, die Pigmentierung hier ist auch eher dezent. Er lässt sich aber recht gut schichten und aufbauen, so das er eine hübsche Frische ins Gesicht zaubert. Ich empfehle euch einen sehr schmalen Pinsel zu verwenden, damit ihr gut an beide Hälften einzeln rankommt. Denn vermischen sich die beiden Töne ist das Blush definitiv zu schwach und kaum sichtbar. Den dunkleren Ton benutze ich zum Blushen und den helleren Teil zum Highlighten. Ich kann euch auch empfehlen, die hellere Seite für die Augenpartie zu verwenden. Es settet des Concealer und hellt die Augenpartie dezent auf. 
Ich persönlich bin sehr begeistert von dem Produkt...die Größe macht es nur etwas schwer ihn optimal zu benutzen.

 photo IMG_7474_zps7dd1f138.jpg
Highlighter/ Blush /gemischt

 photo IMG_7564_zps85b498d3.jpg





essence like an unforgettable kiss – blush brush

2,79 Euro


 photo inforgattablekisspinsel_zpse160f080.jpg
und das nächste, wohl heiß begehrte Highlight ist der Blush Brush. Der Rougepinsel in lila und violett ist verspielt, süß und flauschig. Das Farbspiel der Haare lässt ein Herz in der Mitte des Pinsels erahnen. Meines ist irgendwie ein kleines "Krüppelherz" aber dennoch sehr niedlich und ein absoluter Hingucker in meiner Pinselsammlung. Leider habe ich ja schon bei der Limited Edition mit den Tools schlechte Erfahrungen machen müssen und leider komme ich auch mit diesem Pinsel nicht wirklich zurecht. Für einen Blush ist er zu groß und für Puder völlig ungegeignet, da er das Puder irgendwie "schluckt". Zumindest kommt auf meinen Gesicht kaum etwas von Proudukt an, wird fleckig oder  man sieht auch schlichtweg keinen Unterschied. Obwohl er sich in der Hand super flauschig anfühlt kommt noch hinzu, das er auf meiner Haut absolut kratzt und anschließend alles gejuckt hat. (und ich habe ihn vor Verwendung gewaschen....)
Ein optisches Highlight, aber leider nichts für den wirklichen Gebrauch.




 photo unforgettablekisslipstickpink_zps788e951e.jpg

essence like an unforgettable kiss – lipstick

"Pink me"

2,29 Euro 

Zwei der Lippenstifte durfte ich für euch testen und pink me, hat mir am Besten gefallen. 

Aber erst einmal zum Packaging...die Hülle ist sehr leicht, wirkt etwas billig, aber ist dennoch recht stabil. Schade ist auch, das der Lippenstift am inneren Rand schabt und somit leider etwas Prosukt verloren geht. Für einen Lippenstift ist er sehr sheer und erinnert mich eher an eine leicht getönte Lippenpflege. "Pink me" gibt aber immerhin noch so viel Farbe ab, das die Lippen zwar sheer, gepflegt, aber dabei schön eingefärbt aussehen. Der pinkton gefällt mir richtig gut und ich muss zugeben, trotz der paar Meckereien, das ich ihn wirklich gerne mag. Mir gefällt das Tragegefühl und das Finish von gepflegten Lippen:)

 photo IMG_7570_zps32700cb4.jpg

 

 

 photo unforgettablekisslipstick_zps2ec24705.jpg



essence like an unforgettable kiss lipstick 
"Nothing but lovestoned"


Dieser Lippenstift ist genauso aufgebaut wie der "Pink me" , lediglich die Farben unterscheiden sich. 
"Nothing but lovestoned" ist ein sehr sehr sheerer Ton und ganz ehrlich: den muss man sich nicht kaufen, da das Ergebnis auch ein ganz normaler Lippenpflegestift leistet.
Die Farbe ist peachig und beim Swatch könnt ihr den Peachton auch noch erkennen...auf meinen Lippen sehe ich davon nichts.Sie sind nach dem Auftrag einfach mit einer pflegenden und leicht glänzenden Schicht überzogen. 
 Da muss man für sich selbst schauen ob man diesen Lippenstft braucht oder ob man sich ihn als leichte Pflege gönnen möchte. 


 photo IMG_7604_zps76d521dc.jpg





Like an unforgettable Kiss Nailpolishes
"02 always on my mint"
"03you let my heart skip beat"


 photo IMG_7534_zps49cdd438.jpg


ganz ehrlich habe ich diese beiden wunderhübschen Nagellacke noch nicht ausprobiert, da ich momentan eine Art Nagelkur mache und meine Nägel nicht belasten möchte. Beide Nuancen sind aber genau nach meinem Geschmack. Ein Mintfarbener und ein hübscher Violettfarbener Nagellack gehen immer und ich freue mich schon, wenn ich sie bald ausprobieren kann. Wie ich aber auf anderen Blogs geleen habe, sollen sie wohl ganz gut sein. Schön decken und relativ lange halten. Ich bin mal gespannt und werde euch evtl noch darüber berichten :)





Mein Look mit der Essence "Like an unforgettable Kiss" 
Limited Edition

 photo IMG_7557_zps8ca1bf2f.jpg



 Auf den Augen habe ich beide Lidschatten benutzt, aber ihr sehr ja, wie dezent und undefiniert das Ergebnis wird, wenn man beide Lidschatten miteinander kombiniert. Die Farben gehen nahtlos ineinander über und zurück bleibt ein schimmerndes Augenmakeup.

Aber sie haben den ganzen Tag gehalten ohne zu verrutschen und ohne zu krümmeln ;) :D  

Auf den Lippen trage ich "Pink me" und ich mag das Ergebnis und die Frische Farbe in meinem Gesicht sehr. 
Genauso wie das Rouge...das zwar dezent aber sehr frisch aussieht :)








 photo essenceunforgattablekisslimited_zpse7f79113.jpg


 Im Vergleich oberes Bild links mit dem Lipenstift "nothing but lovestoned" und die anderen Bider mit "Pink me" auf den Lippen.


 Fazit

 eine schön aufgemachte und bunt, verspielte Limited Edition, die auf den ersten Blick sehr viel zu bieten hat. Die Lidschatten haben mich leider enttäuscht, aber ehrlich gesagt habe ich das schon vermutet...da Pastellfarbene Lidschatten aus vergangenen LE's immer mehr schlecht als recht abgeschnitten haben. 
 Von den Lippenstiften konnte mich einer vollends überzeugen, da mir das Ergebnis unwarscheinlich gut gefällt und da er im Alltag leicht zu verwenden ist. Auch eignet er sich wirklich für die jüngere Generation, die ja definitiv mit dieser LE angesprochen werden sollte. Gefallen hat mir natürlich auch das Blush...die Farbe, die Aufmachung...einfach ein Traum. Lediglich das Pfännchen ist etwas zu klein geraten und so muss man etwas tricky arbeiten um gut an das Produkt heran zu kommen. 
Auch der Pinsel konnte mich diesmal wieder nicht überzeugen....bis auf das Highlight im Pinseldomizil hat der Pinsel leider für mich leider keine weitere Verwendung. Oder habt ihr einen Tipp, wofür ich ihn noch einsetzen könnte? :)
Meine zweite große Liebe aus der LE ist definitiv das Parfum. Dieser frische, blumige Duft ist genau mein Geschmack und da 50ml recht günstig zu haben sind kann ich mich damit auch richtig einnebeln :D 
 Die Nagellacke werde ich noch testen, deswegen gebe ich dazu momentan noch kein Statement ab.

Falls ihr euch fragt, was ich euch empfehlen würde, dann wäre es definitiv das Parfum und der Lippenstift "Pink me". Wie gesagt, das Parfum riecht fantastisch (wenn ihr auch eher auf frische und dezente Parfums steht) und der Lippenstift zaubert so eine schöne Frische ins Gesicht und lässt die Lippen sehr gepflegt aussehen. Den Blush kann ich euch eingeschränkt empfehlen, da ihr zusehen müsst, wie ihr am Besten an das Prdoukt herankommt und das es sich im Gesicht auch schön schichten lässt. Als Sammlerstück ist es aber auf jeden Fall ein Muss! :D 

 Hier ist definitiv auf die jüngere Generation abgezielt worden und für die, finde ich die LE sehr gelungen und auf jeden Fall auch brauchbar. Dezente Farben und günstige Preise. Von daher finde ich das Gesamtpaket sehr gelungen und Essence hat uns mit einer hübschen LE mal wieder die Beautytheke versüßt :)








was wollt ihr euch aus dieser LE zulegen, oder habt ihr schon im Dezember zugeschlagen????





 photo essenceunforgattablekisslimited_zps835cc137.jpg

Kommentare:

  1. Und weiter gehts mit den Pastellfarben ... *stöhn* Kanns bitte ganz schnell wieder Herbst sein, damit dieser unfreiwillige Kaufstop vorüber geht? *lach* Farblich ist diese TE, wie auch vorher schon die Hidden Stories, überhaupt nicht meins. Für meine 14-jährige Nichte aber wahrscheinlich genau das Ding, Pastell und kühle Farben stehen ihr super.
    Wunderschön fotografiert, übrigens!

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, es freut mich sehr, das zu hören :)

      Ja die LE ist wirklich etwas für die jüngeren Mädels...für uns Beautyjunkies eher ungeeignet....aber das Design zieht einen halt an :D

      LG Eve

      Löschen
  2. Dein Blog gefällt mir, du hast eine neue Leserin.

    Schöner Blog - Post :)

    Liebe grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. sehr süße LE, der Blush gefällt mir mit Abstand am besten. Sieht wirklich aus wie der von Too Faced:)

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Review und die LE ist vom Ding her auch ganz bezaubernd! Werde aber wohl nichts mitnehmen, wenn ich sie sehe! <3

    AntwortenLöschen
  5. Mich persönlich hat die LE jetzt nicht so angesprochen. Ist vielleicht auch ganz gut so, denn mein Shopping Budget für Januar ist schon fast aufgebraucht :D Aber allgemein haben mich die Essence LE's im Gesamtbild nicht mehr so angesprochen-ab und an ein oder zwei Produkte, mehr aber auch nicht. Denn wenn wir ehrlich sind, haben die LE Produkte nur mal ne andere Prägung oder so, aber ansonsten ist es egal ob ich den 4251 Lidschatten in meiner Sammlung habe, nur weil die LE ne tolle Prägung hatte.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie :)
      ja ich stimme dir zu...gerade die Lidschatten sind doch widerkehrende Kandidaten mit anderer Prägung. Diese LE ist halt wirklich etwas für jüngere Mädels, die noch keine knalligen Farben etc. verwenden.
      Aber ich habe mir in letzter Zeit auch kaum was aus LE's gekauft....^^

      LG Eve :****************************************************************************************

      Löschen
  6. Mmh mit dem Pinsel musste ich leider die selbe Erfahrung machen. :/
    Und mit dem Blush auch! Habe auch immer die dunklere Seite benutzt.
    Aber danke für den Tipp mit dem Concealer setten. :)
    Lg Anna-Lena

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt die LE super gut. Total niedlich.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie toll, da hast du dich sicher riesig gefreut. :) Den Blush mag ich mir gern holen, denn ich finde ihn so schön zart und natürlich. :) Danke für den Tipp mit dem highlighten, das werde ich testen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Review und puuuh ich bin erleichtert dass nicht nur ich den Pinsel sowas von misslungen finde! Viel zu groß und durch die Form fächert erschnell nach außen auf, kann manfür Blush absolut nicht gebrauchen, zum mal das Synthetik auch schlecht verarbeitet wird,es schluckt viel zu viel... mein Highlight sind die Lacke, und ich habe auch schon ein kleines Design lackiert. Mein Beitrag zur LE kommt irgendwann diese Woche und ich verlinke dich natürlich gerne mit deinem beitrag :) <3
    P.S. Ich wollte dich noch fragen ob die verschiedenen Schriftarten in deinem beitrag gewollt sind? Mich hat es ein klein wenig irritiert, und ich dachte, ich frag dich einfach mal :)
    Liebe Grüße!
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch erleichtert, das ich es jetzt schon öfter gehört habe. Ich dachte, ich sei mal wieder die einzige Meckerliese :D
      Ach wie lieb, würdest du das tun? Ich hab ja garkein Naildesign dazu gemacht...wegen dem besagten Nagelproblem.

      Ja...die Schriftarten....irgendwie hat es technische Probleme gegeben...die Schriften sind ständig verrutscht...man sieht ja auch die teilweise großen Absätze und ich habe wirklich Stunden damit verbracht....und es nicht in den Griff bekommen :D
      Mich stört das selbst total...aber irgendwie funktioniert es nicht. :(


      Fühl dich ganz fest gedrückt :) :****

      Löschen
  10. die LE klingt wirklich super =)
    Schade, dass dich die Lidschatten nicht so ganz überzeugt haben :O
    Ich werde mir das Blush mal ansehen :D
    lg Marisa

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Die LE gefällt mir ganz gut und am besten natürlich das Blush. :D
    Liebe Grüße, Janina.

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe auch ein paar Produkte zum testen erhalten & mich sehr gefreut! Mein Favorit ist der pinke Lippenstift... Den Pinsel verwende ich immer um meinen Blush zu "verblenden", wird dann super natürlich. :-)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*