Samstag, 17. Januar 2015

Meine Flops 2014

Hallo Mädels:)
 
wie versprochen gibt es heute nach den ganzen Favoriten aus dem vergangenen Jahr auch die Flops, die sich leider eingeschlichen haben.
Zum Glück waren es nicht all' zu viele...aber ärgerlich finde ich es trotzdem immer.
 
 
 photo IMG_5622_zps6d839949.jpg
 




 photo p2_zpsfe78aa5b.jpg


P2
High Intense maxi Lipstick
"Pretty dahlia"
 
Der Lipstick von P2 ist mal wirklich schlecht. Die Verpackung ist ramschig und auch der Inhalt sieht nach einmal benutzen aus, wie schon 3x vom LKW überrollt.
Der Stift setzt sich zudem noch unschön in die Lidfalten ab.
Kann ich absolut nicht empfehlen!
 
 
 
 
 photo maybellineeyeliner_zps85236858.jpg
Maybelline
Master Kajal Khol Liner
"Black"
 
Der Khol-Liner gefällt mir aufgrund des ganzen Aufbaus schon nicht wirklich gut. Er war als Garatiszugabe bei einer Mascara dabei und somit wollte ich ihm trotzdem eine Chance geben.
Nun er schmiert ziemlich am Auge rum...Pandaaugen deluxe!







 photo maybellinecolourshock_zps7681c5b5.jpg

 
Maybelline Lasting Drama Black Shock
 36H Geleyeliner
 
und auch hier hat Maybelline etwas seltsames fabriziert. Der Geleyeliner (der im übrigen schon vor dem Benefit-Liner erhältlich war) soll einem das Lidstrich ziehen erleichtern.
Leider verkompliziert er die Sache aber eher...ein gerader und toller Lidstrich ist hier nicht möglich. Zumal jedes Mal, wenn ich den Stift öffne, sich wieder etwas Produkt heraus gedrückt hat (siehe Bild). Drehe ich den Stift dann nach oben, so ist der erste Teil der folgenden Masse auch bröckelig und das Stück, was vorher rausgekommen ist fehlt. Produktverschwendung und unpräzises Arbeiten.....nein Danke!
Aber halten tut er wirklich bombe....ich dachte schon, ich müsse meine Augen gleich mit raus nehmen. Absoluter Fail....
 
 
 
 
 photo wetnwild_zps6d895ea9.jpg

Wet'n wild
cover all Concealer
"Light"
 
viele Fragen sich jetzt bestimmt "Hääää?"- den Concealer hat sie doch mal empfohlen!
Ja genau! Aber den in der alten Version.
Seit dem neuen Design scheint sich auch was an der Textur verändert zu haben. Der Concealer dunkelt übelst nach und zum Abdecken braucht man gefühlte 100 Schichten. Ich bin wirklich sehr enttäuscht....den Vorgänger habe ich geliebt!



 photo yvesrocher_zpscf8e399d.jpg


Yves Rocher
Duo-Kajal
"Poupre/ Or rose"

 
Ich habe mir so einen hübschen goldrose und pflaumenton auf dem Auge vorgestellt.
Nun ja....mit ganz fest aufdrücken und halb verzweifeln gelingt einem bestimmt auch ein zumindest mittelmäßiges Ergebnis. Der Kajal ist wirklich unheimlich schwach pigmentiert und die Miene ist steinhart. Davon werde ich mir wohl keinen mehr zulegen.
 
 
 
 
 
was waren eure Flops?
Was hat überwogen?
Die Tops oder die Flops???! ;)

Kommentare:

  1. Oh ja, von dem p2 Lippenstift war ich auch heftig enttäuscht. Dabei sind die Farben echt toll. Bei mir wurde er nach kurzer Zeit echt bröckelig und ist so richtig abgefallen. Schlecht, wirklich seeeehr schlecht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider wirklich sehr schlecht. :( Tolle Farben sind definitiv dabei...aber so bringt es ja nichts.

      Löschen
  2. Ohje...Mensch bei dem Eyeliner von Maybelline überlege ich auch schon ne Weile ob ich mir den kaufen soll, aber der ist ja mit 11€ oder was das war auch nicht grade billig...
    Mein Flopprodukt ist der Geleyeliner von Manhatten...der stempelt ab...das ist der Wahnsinn...

    Liebste Grüße,
    Therese
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh abstempeln kann ich auch nicht leiden. Da werde ich richtig fuchsig :D
      Ja für 11 Euro definitiv zu teuer...ich habe ihn zum Glück bei der Aktion gekauft, wo es dieses Buch mit Boris Entrup umsonst dazu gab. So habe ich wenigstens etwas von den 11 Euro :D

      LG Eve

      Löschen
  3. Also den Black Shock mag ich eigentlich ganz gerne. Ich komm gut damit zurecht aber dass immer produkt rein trocknet, da geb ich dir recht. Ich fänd es schön wenn ein Pinselhersteller so eine Silikonspitze herstellen würden, aber ohne daran gebundenes Produkt.
    Bei mir waren eher die Tops die überwiegen, ich hatte zum Glück nicht so viele Flops.

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre auch eine tolle Idee....dann könnte man sich wenigstens den Liner selbst aussuchen und die Spitze zwischendurch mal gut reinigen.

      LG Eve

      Löschen
  4. Den Maybelline Kohl Liner habe ich rumliegen aber irgendwie greife ich nie dazu. Das Benefit Dupe wollte ich mir mal ansehen aber bisher habe ich noch nichts Positives darüber gelesen also lasse ich das lieber:)

    AntwortenLöschen
  5. Den Maybelline Lasting Drama Black Shock Kajal finde ich auch sooo schrecklich. Der verkleistert alles und bei mir hat das irgednwie so holprig ausgesehen .. ich fand ihn nicht empfehlenswert.
    DIe Duo Kajalstifte von YR finde ich super trocken, die haben mein Auge richtig gereizt. Eine solche Qualität bin ich von YR nicht gewohnt ...

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja YR hat mittlerweile wirklich gute dekorative Kosmetik. Das sind noch wohl die letzten Überbleibsel aus der Vergangenheit :D

      LG Eve

      Löschen
  6. Den Maybelline Liner habe ich auch-war aber noch nicht in der Lage ihn zu testen. Da ich den They're real Liner auch habe, ist es mein Ziel beide zu vergleichen. Leider fehlt mir dazu die Zeit.
    Ich mag Flop Posts sehr gerne-nicht alles ist perfekt und genau dafür sind Blogs auch da! :)
    Liebe Grüße an dich! :*** <3

    AntwortenLöschen
  7. mit dem Maybelline Liner war ich auch nicht zufrieden, schade eigentlich :/
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe von dem P2 Lippenstift sieht wirklich toll aus. Leider dass er nicht überzeugt.
    Von den Produkten kenne ich keines. Meine Totalausfälle halten sich für 2014 Gott sei Dank in Grenzen.

    AntwortenLöschen
  9. Ich besitze ebenfalls einen Maxi Lipstick von p2 und bin auch nur minimal zufrieden. Ich mag den Auftrag gar nicht, sodass ich ihn bisher noch gar nicht wieder aufgetragen habe. Echt schade. :/
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*