Freitag, 30. Mai 2014

maybelline eyestudio lasting drama geleyeliner "ultra violet"

Hallo Mädels!
Mellie ist eine wunderbare Bloggerin und eine super liebe Person, aber manchmal bin ich schon etwas sauer auf sie! Muss sie mich denn immer so von Allem anfixen!!! :D
(Süße ich hoffe du hast keinen Herzinfarkt bekommen...ich meinte es im positiven Sinne :D)
Letztens hat sie mich ja schon mit dem P2 Lippenstiften absolut verführt und dann auch noch mit ihrem blauen Gelyeliner von Maybelline. Ich selbst mag diese Geleyeliner ja unwarscheinlich gerne, aber bis dato habe ich immer nur den schwarzen benutzt, da ich nicht erwartet hatte das die farbigen Liner so fantastisch deckend sind.
Dank Mellie weiß ich das aber nun und ich musste gleich losstiefeln. Allerdings habe ich mich dann aber nicht für den blauen, sondern für den lila Eyeliner entschieden.
 photo IMG_5504_zpse3e8a596.jpg

Donnerstag, 29. Mai 2014

"Collection" Ete von Yves Rocher

 photo IMG_5832_zps0b86300b.jpg

Hallo Mädels:)


heute möchte ich euch ein paar Produkte der "Collection Ete" von Yves Rocher zeigen. 
Vor einigen Tagen flatterte das Päckchen in meinen Briefkasten...bzw. der Postbote überreichte es mir feierlich, mit seinem typischen "wie viel kauft die Frau eigentlich?" Blick :D 

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön, an das "Bloggerteam" von Yves Rocher, das es mir möglich gemacht hat einige Produkte der neuen limitierten Kollektion zu testen. :) 

Dienstag, 27. Mai 2014

P2 Pure Colour Lipstick "Oxford street"

 photo IMG_5986_zpsb47d9ccc.jpg


Hallo Mädels:)


letzten Samstag zeigte ich euch meinen "Solo für 3 " Look! Dabei trug ich einen Lippenstift, den ich euch heute zeigen möchte.
Meine liebe Melli war schon ganz hibbelig, welcher Lippenstift, das denn nun ist. Und die Frage kann ich dir nun endlich beantworten ;)

Montag, 26. Mai 2014

Schminkkörbchen Kalenderwoche 21

Hallo Mädels:)
 
 
heute läutet vorerst die letzte Runde der Aktion "Schminkkörbchen".
Susi fliegt in ihren wohlverdienten Urlaub und Mellie beginnt im Juni ihre Ausbildung zum Makeup-Artist.
Ab dem 30.Juni geht es dann wie gewohnt mit dem Schminkkörbchen weiter. Es wird komisch sein, 4 Wochen lang kein Schminkkörbchen zu packen...nun ja...ich sehe es einfach mal als kreative Lücke :D
(nicht das es noch in Entzugserscheiningen endet...:D)
 
Ein Schminkkörbchen aber, habe ich ja noch für euch im Gepäck und das will ich euch jetzt zeigen:
 
 
 photo IMG_5739_zps3340f2d4.jpg
 

Samstag, 24. Mai 2014

Saturday is makeup Day - "Solo für 3"

Hallo Mädels:)


es ist wieder Samstag...und ich werde den heutigen Samstag auf der Arbeit verbringen. Aber das ist alles halb so wild. Schlimm ist aber, das ich wirklich kaum Zeit gefunden habe, die Woche über etwas vernünftiges zu schminken. Hinzu kam wohl der blondeste Moment in meinem Leben. als ich dachte meine Speicherkarte sei kaputt. Dabei hatte sich nur das Riegelchen hochgeschoben, mit dem Mann verhindern kann, das Daten gelöscht werden können. -.- was soll ich dazu noch sagen??? Ein Hoch darauf, das ich noch keine Zeit hatte eine neue zu kaufen (Geldverschwendung) oder das ich in der Zeit natürlich keine Fotos machen konnte?????

Nun ja...diese Woche bin ich aber auch auf eine total tolle Aktion gestoßen. Alice von "Pasta und Vanillekipferl" hat die Aktion "Solo für 3" gestartet, an der ich unbedingt noch teilnehmen will. Einsendeschluss ist nämlich schon morgen, der 25.5.!!!

(Ich hoffe es ist für dich ok, liebe Alice, das ich dein tolles Projekt mit meinem "Staurday is makeup day" ein wenig verknüpfe???!! :))

Und da ich ja wie gesagt, heute noch arbeiten muss, kam mir das total gelegen nur einen Lidschatten zu benutzen. Denn vorraussetzung, wie der Name schon sagt, ist ein einen Lidschatten, einen Eyliner und eine Mascara zu verwenden.
Ich finde das total spannend, denn in der Vergangenheit ist mir schon oft aufgefallen, wie man einen Lidschatten durech verschiedene Pinsel ordentlich in Szene setzen kann. 
Und die drei Produkte sind es für heute geworden:



Donnerstag, 22. Mai 2014

(Tutorial) Smokey purple eyes

Hallo Mädels:)

bereits einige Wochen ist es her, als ich euch zum Red Friday einen Lippenstift von Essence zeigte. Allerdings kam das AMU dabei besser an, als der Lipenstift selbst, und dabei war ich mit dem AMU garnicht so zufrieden. Da sieht man mal wieder, das der eigene Blick schonmal sehr trügerisch sein kann ;) Auf jeden Fall war das AMU dann auch Teil eines Schminkkörbchenposts, in dem er wieder auf viel positives Feedback gestoßen ist.

Auf jeden Fall hat das AMU so eine positive Resonanz hervorgerufen und die liebe Pia hat sich ein Tutorial gewünscht, das ich mich durchgerungen habe ein kleines Tutorial für euch zu fotografieren. Ich habe versucht euch in "Schritt für Schritt Bildern" auf zu zeigen, wie einfach der Ganze Look eigentlich war. Zum Glück hatte ich damals im Schminkkörbchenpost aufgeschrieben, welche Produkte ich verwendet hatte ;) 
Auch der zickige Lidschatten ist wieder mit dabei....;)


Dienstag, 20. Mai 2014

Dior Fluid stick "Pandore"

Hallo Mädels!

nicht lange konnte ich den neuen Teilchen des Dior Sortiments widerstehen....nachdem die ersten Pressebilder und Reviews rausgehauen wurden, wollte auch ich unbedingt eines der neuen Lippenprodukte haben. Die Dior Fluid Sticks haben wirklich eingeschlagen in die Bloggerwelt, wie eine Bombe! Jeder hielt die neuen "Hybrid-Teilchen" in die Kamera und die meisten lobten sie in allen Maßen.

Ganz eilig bin ich also zur nächsten Müller-Filialie gestiefelt und habe mir einen auftragen lassen. Zu dem Zeitpunkt war ich froh, mir keinen gekauft zu haben, denn die Haltbarkeit war miserabel! Nach bereits einer Stunde verlief alles und nach 2 Stunden war nichts übrig...so als hätte es nie etwas auf meinen Lippen gegeben. 32 Euro erschienen mir beim Anblick dieses Ergebnisses doch etwas zu teuer.

 Da aber viele meiner liebsten Bloggerinnen, wie Susi und Mellie auch positive Reviews ablieferten, dachte ich mir, das ich da irgendetwas falsch gemacht haben muss. Und meine Gedanken ließen diese Fluid Sticks einfach nicht los. 
Auf Kleiderkreisel konnte ich dann ein wirklich tolles Schnäppchen machen und habe einen der begehrten Teilchen für 15 Euro ergattert. 
Und auch da lief nicht alles glatt, denn das Mädel hatte nur die Farbnummer angegeben...und Google hat mir die falschen Farben dazu ausgespruckt. Ich dachte es sei der "Magique" und zu Hause angekommen hielt ich "Pandore" in den Händen....eine Farbe, die ich schon im Laden gemieden habe, weil ich dachte, das diese mir gewiss nicht stehen wird. 






Dior Fluid Stick "Pandore" 

 photo IMG_5232_zps7c26b9f4.jpg


Montag, 19. Mai 2014

Schminkkörbchen Kalenderwoche 21

Hallo Mädels:)

die letzte Woche ist mal wieder so schnell rum gegangen. Allerdings hatte ich aber auch irgendwie richtig viel zu erledigen. Meine Woche war recht vollgestopft an Terminen und ich bin froh gewesen jeden Morgen in mein vollgepacktes Schminkkörbchen greifen zu können. Denn es hat mir die Auswahl sehr erleichtert und da mein Körbchen idealerweise mit vielen Lieblingsprodunkten gefüllt war habe ich es ausgiebig genutzt. Und somit kann ich euch heute eine positive Woche mit meinem Schminkkörbchen verzeichnen.

 photo IMG_5458_zps6bb27928.jpg


Samstag, 17. Mai 2014

Saturday is Makeup Day "Smoky purple"

Hallo Mädels!


Es ist schon wieder Samstag und somit auch wieder Zeit für eine neue Runde "Saturday is Makeup Day". Diesmal ist es schon wieder lila geworden....aber halt! Mit einem ganz anderen Produkt als der Sleek "Bad Girl" Palette. ;) Heute habe ich einen sehr lange vernachlässigten Lidschatten aus meiner Sammlung gefischt.
Seit langer Zeit liegt nun schon der Catrice Lidschatten "Rugby"  aus der "Matchpoint" LE, bei mir zu Hause rum und wurde noch nie benutzt.
 photo IMG_5563_zpsb149546b.jpg


Donnerstag, 15. Mai 2014

Projekt 1 Palette-3 Looks - letzte Runde!

Hallo Mädels!
 
heute ist schon die letzte Runde, meiner kleinen Reihe "1 Palette- 3 Looks".
Die To faced "Summer sexy shadow collection" Palette ist nur seit einigen Wochen mein Begleiter und ich habe damit schon zwei verschiedene Looks für euch geschminkt. 
Letzte Woche habe ich ja meinen Beitrag auf heute verschoben und ich war kurz davor, es wieder nicht zu schaffen :D Schande über mein Haupt ;)

Heute habe ich mich für einen edlen/schicken Look entschieden, zu dem man einen knalligen Lippenstift tragen kann. Und sind wir mal ehrlich...die Palette gib kaum etwas anderes her. Aber sie ist ja auch für den Sommer deklariert und daher passt es!
Ich habe schon im Teenageralter immer diese Filmrollen jener Frauen bewundert, die abends in einem schicken schwarzen Kleid mit auf ein Meeting gehen. Der Look soll leicht an dieses Thema angelehnt sein...im "wahren Leben" würde ich warscheinlich eher zu smokey eyes greifen.

Hier & hier könnt ihr euch die anderen beiden Looks mit der Palette ansehen.


 photo IMG_5472_zps15fcbaa9.jpg

Mittwoch, 14. Mai 2014

Astor shine deluxe jewels lipgloss "ruby glow"

 photo IMG_5257_zps09424f44.jpg


 Hallo Mädels!
Heute möchte ich euch relativen Neuzugang in meiner Schminksammlung zeigen.
Die Astor Theke bietet wirklich ein tolles und buntes Sortiment. Und spätestens nachdem die Lip Butters ins Sortiment eingezogen sind, hat die AstorTheke mehr Aufmerksamkeit bekommen.
Was mir aber letztens erst aufgefallen ist, sind die Shine Deluve Jewels Glosse. Ob die neu im Sortiment sind, weil0 ich ehrlich gesagt garnicht. Auf jeden Fall sind sie mir, wie gesagt letztens aufgefallen und mir hat eine Farbe sofort gefallen.
5,95Euro habe ich für den Gloss bezahlt. Für die Drogerie und für einen Gloss ist das schon ein happiger Preis...aber wie es halt so ist. Liebe auf den ersten Blick hält das Verlangen einfach nicht auf :D

Montag, 12. Mai 2014

Schminkkörbchen Kalanderwoche 20

Hallo Mädels

und schwupps ist wieder Montag....
ach wie die Zeit vergeht. Ich hatte letzte Woche irgendwie so viel zu tun, das ich kaum zu Hause angekommen, sofort ins Bett gefallen bin. Somit kam ich leider nicht dazu, viele Fotos zu machen oder alles aus meinem Schminkkörbchen ausgiebig zu testen. Deshalb drehen ein paar Prosukte auch nochmal eine Extrarunde, weil ich sie unbedingt noch benutzen will :)

 photo IMG_5163_zps6dff5c36.jpg

Sonntag, 11. Mai 2014

Sommer, Sonne und Limonade!

 photo IMG_4968_zps14b35653.jpg



Hallo Mädels,

heute möchte ich euch zwei ganz einfache, aber leckere Varianten zeigen, um Limonade selbst her zu stellen.
Ich bin ja bekennender Limo-Junkie....ich liebe Limonaden! Leider ist die Fertigvariante aber meist sehr kalorienreich, zu süß und überhaupt nicht "Limonadig". (Fanta, Cola, Sprite....naja mehr sag ich nicht....:D). Ich persönlich stelle mir eine Limonade frisch und fruchtig, leicht herb und vor Allem natürlich vor.
Schon als Kind war ich immer total fasziniert von den Limoständen aus Filmen....aber leider habe ich in Deutschland nie so etwas entdecken können.
Also fand ich es an der Zeit mich selbst an die Herstellung der frischen und geschmackvollen Getränke zu wagen:)


Samstag, 10. Mai 2014

Saturday is Makup Day - " into the blue"

Hallo Mädels:)


heute gibt es wieder einen Beitrag zum "Saturday is Makeup Day". 
Und wie versprochen taucht heute mal nicht "Woodwinked" in meinem AMU auf. Dafür habe ich aber mal wieder zu meiner herzallerliebsten Palette gegriffen. Heute hat mal wieder die Sleek Bad Girl Palette ihren großen Auftritt. 

Diesmal habe ich mich an die blauen Lidschatten gewagt. Diese benutze ich doch wirklich sehr selten...blau ist für mich einfach immer ein krasser Farbton. Sehr selten kommt die Farbe bei mir wirklich zum Einsatz, aber die Palette hat einfach so schöne intensive und dunkle blautöne....ich musste sie einfach benutzen:)


 photo IMG_5172_zpsac51aa26.jpg

Donnerstag, 8. Mai 2014

Geshoppt- uma cosmetics

Hallo Mädels :) 

Ja, eigentlich sollte heute der dritte, und damit letzte Post, für mein Projekt " 1 Palette- 3 Looks" mit der Too faced "Summer eyes" Palette online gehen.
Aber ich habe in letzter Zeit so viel zu erledigen und meine Kreativität lässt da auch zu wünschen übrig, das ich es einfach nicht geschafft habe euch einen Look mit der Palette zu schminken. Und wenn, dann soll der Post auch Hand und Fuß haben und nicht einfach so dahin geklatscht sein. 
Ich hoffe ihr könnt das verstehen und seid mir nicht böse ;) 
Nächste Woche werde ich euch den letzten Look präsetieren und mein kleines Köpfchen rattert schon, was ich noch mit der Palette anstelle. 

Dafür zeige ich euch heute meinen kleinen Haul an der uma-Theke:)

Dienstag, 6. Mai 2014

Chanel 4 ombres "Tisse cambon"



Hallo Mädels:)

Heute ist es endlich soweit...ich kann euch mein erstes Chanel Lidschatten Quattro zeigen. 
So lange bin ich schon um diese hübschen Paletten rumgeschlichen....aber 51Euro wollen gut überlegt sein.
Es ist einfach ein absoluter Luxuartikel und ob der Preis in irgendeiner Relevanz steht, sei mal dahin gestellt. Ich bin absoluter Anhänger der Drogerie-Kosmetik, aber manchmal möchte Frau einfach ein kleines Stück Luxus haben. 

Und ich bin eigentlich mit der Vorstellung, mir einen der "Dior Fluid sticks" aus zu suchen, in unsere kleine, aber sehr feine und tolle Parfumerie im Ort, gegangen. Die Beratung dort ist einfach so herzlich und man merkt, das die mittlerweile etwas in die Jahre gekommene Dame, mit Herzblut dabei ist und ihre Kosmetik liebt. :)

Mein Mann war natürlich mit im Schlepptau und sollte mir beratend zur Seite stehen..hach ja...ich glaube jeder "Blogger-Mann" hat da das gleiche Los gezogen. ;)
Seltsamerweise sagte ihm aber garkeiner der Lippenstifte/Glosse zu und er spazierte schnurstracks zu den Lidschattenquads von Chanel. "So was wolltest du doch immer haben oder nicht? Also 30 Euro für den Lipgloss....hmmm...such dir lieber hier von eins aus!" :D 

Naja...womit Mann nicht rechnet, ist mit den Preisen....so war ich verzweifelt am hadern, während ich mich nach einer Swatchparade, schon in ein Quad total verliebt hatte. Muss das sein....finde ich das nicht auch günstiger...nun ja....die Entscheidung wurde mir ziemlich schnell abgenommen. 

"Ich wollte dir eh mal wieder etwas schönes schenken....also nimm es mit!" 
Mein Mann ist wirklich der beste Schatz der Welt! 


 photo IMG_4563_zpsb74209f7.jpg



Chanel "Les 4 ombres"
"228 Tisse Cambon"
2g
je nach Anbieter ab ca. 50 Euro


Eingepackt ist das Quad in der typisch schlichten Chanelverpackung....schwarz mit goldenem Rand. 
Das Quad selbst ist dann nochmal in ein Samtbeutelchen eingelassen....hach das zeigt einem irgendwie, das es etwas besonderes ist. Auch wenn die Beutel bei mir in den Müll fliegen, weil sie auf Dauer so einstauben. Klappt man das sehr stabile, komplett schwarze Döschen auf, finden sich neben den 4 Lidschatten 2 Applikatoren und ein Spiegelchen. 
Auch wenn die Spiegelchen nicht wirklich zu gebrauchen sind, ohne dieses "Extra" fände ich das Ganze nicht halb so edel...es gehört einfach dazu.  Auf der Oberseite findet sich eingraviert und weiß ausgefüllt das Chanel-Logo. Die Verpackung ist wirklich sehr edel und liegt so schön in der Hand. Die Lidschatten selbst sind für den sicheren Transport nochmal durch ein "Kunstftoffdeckelchen" geschützt. 



und das sind die 4 Farben, die mein Herz im Sturm erobert haben. Generell finden sich bei Chanel diese "Baked Textures" in den Paletten. Viele schneiden da leider nicht so gut ab, aber nicht so bei diesem Quad. Die Lidschatten sind alle sehr weich und super pigmentiert.
Ein sehr schöner, leicht schimmernder Champagnerton, ein heller rosastichiger Highlighterton. 
In der unterern Reihe befindet sich das asbolute Highlight, der pinke Lidschatten ist nämlich eine Art Duo-Chrome in rosa und gold...und so wunderhübsch. Ich konnte es nicht mit meiner Kamera einfangen. Der sanft schimmernde Lilaton ist wir für mich gemacht...pflaumig, intensiv und schööööön lila!^^ 

Die Applikatoren sind für mich natürlich nicht zu gebrauchen, aber sie fühlen sich sehr weich an und sind auf jeden Fall besser verarbeitet, als die 1EuroApplikatoren von Essence. Dennoch...Applikator ist Applikator und damit kann ich einfach nicht schminken! ;)


Aber nun schnell zu den Swatches: 


ich habe alle Lidschatten auf der Rival de Loop Eyeshadow Base geswatcht. Und sind die Farben nicht wunderschön....hach ich bin absolut verliebt. Und ich habe für euch die Swatches noch in unterschieldichen Blickwinkeln fotogarfiert....achtet vor Alle auf den pinken Lidschatten ;)



Und einen Look habe ich natürlich auch noch für euch. Die Lidschatten waren wirklich super leicht zu verarbeiten, auch wenn sie leicht krümmeln. Auf einer Base haften sie sofort gut an und es befindet sich kein Fallout unter dem Auge. Verblenden lassen sie sich auch sehr leicht. Ich bin wirklich zufrieden mit dem Auftrag gewesen:)
  

 photo IMG_4753_zpsf22485c6.jpg

Auf das bewegliche Lid habe ich den Champagnerfarbenen Lidschatten aufgetragen. Vorher habe ich das Lid mit der "Rival de Loop eyeshadow Base" vorbereitet. In das äußere Drittel habe ich dann etwas von dem pinken Lidschatten aufgetupft. Ganz außen
und bis in die Lidfalte habe ich den lilaton verblendet.
Der hellste Ton fungierte als Highlighter unter der Braue und im Innenwinkel. Am unteren Wimpernkranz habe ich auch wieder den Champagnerton benutzt.
Den Lidstrich habe ich mit dem Maybelline Geleyeliner "Black" gezogen und getuscht habe ich mit der Manhattan ultimate Boost Mascara.


 photo IMG_4811_zps6e0536fc.jpg



Leider habe ich total verpennt ein Foto von allen verwendeten Produkten zu schießen. Aber ich meine auf den Wangen hätte ich "Fresh peach" von Manhattan aufgetragen und auf den Lippen einen Lippenstift von Yves Rocher.

 photo IMG_4824_zps674f343e.jpg




Fazit:

das Quattro ist wirklich fantastisch! Klar, kann man sich trotzdem über den Preis streiten....denn auch in der Drogerie werdet ihr Lidschatten in dieser tollen Qualität finden. Für mich ist es aber einfach ein kleines Stück Luxus mit einer so noch nie gesehenen Farbzusammenstellung. Alle 4 Farben gefallen mir unwarscheinlich gut. :)
Und momentan ist dies mein meistgetragenster Look.

Allein dafür hätte sich die Investition gelohnt und ich wäre um keinen Cent traurig gewesen.
Wer also auch ein kleines Stückchen Luxus haben möchte und dem solche Farben gut gefallen, dem kann ich das Quattro "Tisse cambon" uneingeschränkt empfehlen.



 photo IMG_4824_zps674f343e.jpg

 photo IMG_4795_zpsfcfb533c.jpg

Montag, 5. Mai 2014

schminkkörbchen Kalenderwoche 19

Hallo Mädels:)


es ist ja tatsächlich schon wieder Montag...und tatsächlich ist auch schon Mai. Ich habe das Gefühl, das die Zeit wie im Flug vergeht. 
Heute soll es aber nicht um meine "Altererscheinungen" gehen, sondern um mein Schminkkörbchen. 
Die tolle Aktion von Susanne und Mellie läuft immer noch richtig gut und ich freue mich schon auf Mittwoch. Denn dann kann ich in einem Sammelpost (diesmal bei Mellie) alle Schminkkörbchenteilnehmerinnen ansehen:)

Samstag, 3. Mai 2014

Saturday is Makeup Day "Woodwinked again"

Hallo Mädels:) 

heute ist wieder "Saturday is make up day" und erneut musste ich meinen liebsten Lidschatten von MAC auskraman...klar ihr wisst schon worum es geht "Woodwinked"
Letzte Woche ist er in Kombi mit Petrol bei euch richtig gut angekommen und eine Leserin hat sich sogar mehr Looks mit dem "Woodwinked " gewünscht. Dem komme ich natürlich gerne nach und tadaaaa...."woodwinked" harmoniert auch mit lila wunderbar :) 


Freitag, 2. Mai 2014

Meine April- Favoriten

 photo alverde_zps83a0131c.jpg
Hallo Mädels! 
Eine kleine Premiere...ich schaffe es diesmal pünktlich meine Favoriten zu posten ;) Im April habe ich sehr viel experimentiert, aber auch sehr viele altbewährte Produkte wieder zum Leben erweckt.
Ohne groß rum zu reden fange ich auch gleich an, denn im Monat April hat sich einiges zu meinen Favoriten gemausert:)


Donnerstag, 1. Mai 2014

Projekt- 1 Palette- 3 Looks- "Beachparty"

 photo IMG_2330_zps593cd96e.jpg


Hallo Mädels!
Heute geht es weiter mit meinem Projekt "1 Palette- 3 Looks". Wer sich die genaue Beschreibung und Swatches der wunderschönen "Too faced- summer eyes" Palette nochmal ansehen möchte, der klickt bitte einmal hier   :)
 Letzte Woche habe ich euch einen Look für einen "Städtetripp" geschminkt. Den könnt ihr hier noch einmal aufrufen. 

Ich habe mir diesmal das Thema "Party" zur Aufgabe gemacht, aber das war garnihct so leicht mit dieser Palette. Bzw. wenn ich richtig  Party mache, dann greife ich zu dunklen/smokigen Farben, da diese Palette solche Töne ja nicht hat (was aber super zum Thema der Palette passt) habe ich das Thema kurzerhand in "Beachparty" umbenannt. 

Denn da passt das dezente/fröhliche Makeup genau hin:) 


 photo IMG_4851_zps6816f859.jpg






Als erstes habe ich die "Rival de Loop" Eyeshadow Base aufgetragen und anschließend das gesamte Lid mit dem Blush "Seashell" bepinselt. Der rosa Lidschatten namens "Plumeria" war für einen Partylook noch etwas schwächer auf der Brust. Dann habe ich mich mal an das blau "Mermaid" gewagt und das äußere Dreeck und die Lidfalte damit betont. 
Ausgeblendet habe ich mit dem orangenen Lidschatten "Toasted coconut". 
Am unteren Wimpernkranz findet ihr dann doch noch den "Plumeria"

Da mir das aber immer noch zu schwach für einen Partylook ist, habe ich zu einem farbigen Eyeliner gegriffen. Hier ist es der P2 proffesional eyeliner, der leider aus dem Sortiment gegangen ist. 
Getuscht habe ich mit der Manhatten "Ultimate Boost"Waterproof Mascara.  


 photo IMG_4844_zpsba47c9d6.jpg



Auf den Wangen trage ich den Blush "Seashell" und ich habe mich getraut und den Highlighter "Peach fuzz" auf die Wangen aufgetragen. Ich hatte ja die Befürchtung, das er mir "zu dunkel" sein könnte....aber nein. So ein schöner sommerlicher Glow....ich hoffe ihr könnt es ein wenig erkennen. 
Auf den Lippen trage ich von Yves Rocher einen Lipenstift. Aber zu dem gibt es am Montag mehr zu hören ;)


Und das habe ich alles für den Look benutzt: 

 photo IMG_4863_zpsd2959625.jpg




Fazit: 

eine Partypalette ist es definitiv nicht....aber für den Sommer ein optimaler "Beachparty" Look. Und die Palette heißt ja auch nunmal "Summer eyes sexy shadow collection". Am Strand will man ja nicht so zugekleistert und "Smokey" rumrennen. Zumindest würde ich das nicht tun. :D 
Der Highlighter "Peach fuzz" hat mich völlig aus den Socken gehauen....so ein toller Highlighter....ich glaube der "BettyLoumanizer" ist so ähnlich....wenn dieser hier leer ist, werde ich mir definitiv so einen "dunkleren" Highlighter nachkaufen. :)

 photo IMG_4841_zpsb858893c.jpg




Einen schönen Maifeiertag wünsche ich euch!!! Und wenn ihr frei habt, dann ein paar schöne freie Tage:)