Sonntag, 16. November 2014

Essence Longlasting Lipstick "Blak gossip"

Hallo Mädels!

Heute möchte ich euch ein sehr spezielles Schätzchen vorstellen. Essence ist ja bekanntlich die Marke der jüngeren Generation. Auch ich habe meine erste Kosmetik bzw. Nagellacke von Essence gekauft. Junge Mädels haben die Möglichkeit sich zu schminken, ohne aus zu sehen, als seien sie in einen Farbtopf gefallen. Und zudem ist die Kosetik erschwinglich.

 Aber denkste? Essence sei nur noch eine Marke der jüngeren Generation? Die Lidschatten haben sich extrem gemausert, es gibt wahnissnig toll pigmentierte Blushes und zum Schluss nenne ich euch mein ganz persönliches Highlight. Essence ist die erste Drogeriemarke, die das extravagante wagt! Sei es mit dem wundervollen, limitierten Lippenstift "it wasn't me" oder dem Kandidat, den ich euch heute zeige, dem Longlasting Lipstick Black gossip". 



 photo IMG_8963_zpsb32448ba.jpg



Essence Long Lasting Lipstick 
"Black gossip" 
3,8 g
2,25 Euro

 photo essenceblackgossip_zps05dd5b9a.jpg


Wie schon gesagt, Essence hat es tatsächlich gewagt und einen komplett schwarzen Lippenstift auf den Markt geworfen. Klar, ist das nicht etwas für jeden Tag...und schon garnicht im Alltag, aber für den extravaganten Look auf Partys oder einfach nur für tolle Fotos, ist schwarz für mich ein Non-Plus Ultra. 
Schwarz ist meine liebste "Nicht-Farbe" und nun kann ich sie endlich auch auf den Lippen tragen. Und das für einen höchst erschwinglichen Preis und einer guten Qualität. Aber dazu gleich mehr. 
Ich habe ihn letzte Wocher erst in die Finger bekommen, da er ständig ausverkauft war oder weil unser Müller einfach miserabel seine Regale auffüllt. Eines von beiden muss es sein...nun ja...was ich eigentlich damit sagen wollte : ich war von Anfang an scharf auf dieses Teil! :D 

Die Hülle ist schlicht schwarz, wie bei allen anderen Longlasting Lipsticks auch. Der "Farb-Ring", der die Farbe des Lipenstiftes darstellt, ist hier natürlich auch in schwarz gehalten. So ganz schwarz sieht die Hülle auch ziemlich schick aus was? :)


 photo essencelipstickblackgossip_zps2fbfe2a1.jpg


In den Lippenstift selbst ist , wie üblicherweise, auch wieder das Essence-Logo eingestanzt.
Die Textur ist crmig, und relativ gut deckend. 
Er läst sich zwar schön auf die Lippen auftragen, aber eine saubere Kontur ohne "Fransen " habe ich nicht hinbekommen...glücklicherweise sieht man dies vom Weiten aber nicht. 
Ich denke hier kann man sich aber gut Abhilfe mit einem Pinsel schaffen. Nur kann ich leider überhaupt nicht mit Lippenpinseln umgehen und so habe ich es gleich gelassen. Den Horror-Anbick wollte ich euch ersparen. XD

Der Lippenstift deckt gut in zwei Schichten und liegt schön gleichmäßig auf den Lippen auf. 

Was bei mir allerdings ein Problem darstellt ist meine Lippe selbst XD. Hört sich total doof an....aber lasst es mich erklären. Irgendwie fängt meine Schleimhaut weit vorne an und da haftet nunmal kein Lippenstift. 
Wir ihr bei den Nahaufnahmen sehen könnt, sieht es aus, als hätte der Lippi mittig nicht richtig gedeckt. 
Das liegt aber an meinen Lippen und an der krassen Farbe, die einfach jedes Makel sofort sichtbar werden lässt.


 photo blackgossipswatch_zps4c1db507.jpg


 photo blackgossipessence_zpsfa365572.jpg


FAZIT
 
Ich liebe, liebe, liebe diesen Lippenstift! Das es in der Mitte so aussieht, als würde er nicht decken, liegt nur an meinen Lippen selbst. Ich habe das Problem mit jedem Lippenstift, aber bei anderen Farben lässt es sich einfach besser "verstecken". 
Zur Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen, da ich ihn nach den Fotos wieder abgeschminkt habe (musste nämlich noch raus...und die Blicke wollte ich mir ersparen :D). 
Für ein extravagantes Fotoshooting, für Halloween und für Karneval kann ich nur sagen: 
kauft ihn euch!
Er ist so günstig und dafür so gut! 

Und bis jetzt gibt es nun mal keinen anderen schwarzen ippenstift in der Drogerie, geschweige denn in einem Standartsortiment. 
Danke an das Essence-Team für diesen Mut! 


 photo essencelonglastinglipstickblackgossip_zps60f264d3.jpg



Was sagt ihr zu schwarz auf den Lippen? 
Habt ihr euch "Black gossip" auch gekrallt??? ;)


Kommentare:

  1. Ich ringe ja noch mit mir, ob ich ihn kaufen soll oder nicht. :D Einerseits denke ich mir, dass man für den ein oder anderen Look immer mal einen schwarzen Lippenstift gebrauchen kann, aber hmm. Mal sehen, ob ich ihn mir kaufe, verlockend klingt er definitiv. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schwarz kann man meiner Meinung nach immer gebrauchen. Mit ihm kann man ja auch andere Lippenstifte etwas dunkler mischen. :)


      LG Eve

      Löschen
  2. Ich dachte, es wäre gewollt, dass der Lippenstift in der Mitte nicht deckt am Anfang. Er steht dir sehr gut!
    Ich hab ein bisschen Angst, ihn zu kaufen, weil ich sehr dünne Lippen habe.
    LG, elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,

      ja bei schmalen Lippen würde ich ihn warscheinlich nicht unbedint empfehlen. Aber man kann schwarzen Lippenstift ja auch dazu benutzen, andere Lippenstifte dunkler zu mischen. Und an Hallooween kann sowieso jeder schwarz tragen :)


      LG Eve

      Löschen
  3. Ich muss sagen, im ersten Moment war ich ja erstaunt als ich die Pressemitteilung des neuen Sortimentes gelsen hatte und es einen schwarzen Lippenstift gab. Fand ich sehr mutig von Essence eine solche Farbe mit ins Standartsortiment einziehen zu lassen.
    Anfänglich dachte ich wirklichd as Essence sich da zu viel zugemutet hatte und das die farbe doch eher spärrlich verkauft werden würde ... aber falsch gedacht :) Alle Produkte waren verfügbar nur der schwarze Lippie war komplett vergriffen (einen gabs noch, aber der war komplett angedatscht und abgelutscht :( ).
    Ich würde ehrlich gesagt einen solchen Lippenstift nur zu Halloween (wenn überhaupt tragen), vielen stehts, mir eher nicht ;P. Bei dir sieht er so aus, als würdest du sonst nichts tragen, total läßig und cool :P

    Sehr schöner Beitrag

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte.
      Ja ich fühle mich auch ziemlich cool und lässig damit :D :P Schwarz ist einfach meins....egal ob Klamotten, Möbel oder halt Lippenstfifte :D

      Ich dachte auch, das er sich nicht sonderlich gut verkauft. Aber ich habe ihn ja auch erst letztens ergattern können und da war es schon wieder das letzte Exemplar im Regal.

      LG Eve

      Löschen
  4. Huhu! Da bin ich wieder!
    Ultra cooler look, auch voll meine Geschichte. Zugegeben, ich habe den Lippenstift nur auf dem Event getragen und dann nur 1 Mal für die Fotos. Sonst noch nicht...
    Du bringst mich aber auf die Idee: ich werde ihn einfach morgen tragen (habe ihn grad schon rausgelegt). Wenn ich es nicht vergesse, schicke ich ein Bild via Instagram.
    Keep it black!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ja wir zwei "Black - Ladies". Als der Lippi auf den Markt kam musste ich sofort an dich denken. Ich wusste auf jeden Fall, das es jemanden gibt, der den schwarzen Lippi auch so geil finden wird, wie ich :D

      Oh ja.....bitte ein Bild davon!^^

      LG Eve

      Löschen
  5. Also für den Alltag ist er wirklich zu gewagt aber für Halloween oder für ein Shooting finde ich ihn perfekt. Hätte nicht gedacht, dass das Ergebnis so gut aussieht. :)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. sieht hammergeil aus ... ich kann mir vorstellen dass man den super mit rot mischen kann um so ein "schwarzwaldkirsch"-ton zu erreichen
    dickes bussi

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es sehr cool, dass man hiermit einen schwarzen Drogerie-Lippenstift hat, der qualitativ nichtmal so schlecht ist! Ob ich ihn mir hole weiß ich noch nicht, irgendwie hätte ich ihn schon gerne, auf der anderen Seite habe ich dafür einfach zu wenig Verwendung :)

    AntwortenLöschen
  8. Nun, wenn du denkst, das essence die erste ist, die es schafft einen schwarzen Lippenstift für die Drogerie rauszubringen, muss ich dir leider sagen, dass dass verkehrt ist. Ich habe einen schwarzen Lippenstift von Catrice, ja wirklich! Das war 2011, wo Catrice alle Verpackungen ganz neu gemacht hat. Davor hatten die noch braune Verpackungen und so.
    Aber ich will auch auf jeden Fall den Lippenstift von essence kaufen :) die von Catrice glänzt mehr und essence ist ja eher bisschen matt, sowas habe ich lieber :D

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr cool aus, schön kombiniert!
    Ich dachte anfangs, das wäre so ein semi-transparenter Lippestift, der dann später nicht ganz so dunkel ist wie in der Hülse, aber nix da. Super, dass Essence auch mal "die Komfortzone verlässt", sozusagen.
    Das wird sicher kein Verkaufsschlager, aber der Lippenstift hat schon was.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*