Freitag, 10. Oktober 2014

Twosday of favourites - mein/e liebste/r Youtuber/in

Hallo Mädels:)
Divna und ich schminken euch heute einen Look zu unseren liebsten Youtuber.
Es gibt viele Mädels und auch Jungs, die ich wirklich gerne anschauen. Aber jeder kennt das vielleicht...man scrollt sich so durch seine Abo-Liste und auf einmal freut man sich ganz Besonders. Da ist endlich ein neues Video von dem und dem.
Ich freue mich immer über neue Videos in meiner Abo-Liste aber bei einer Dame freue ich mich ganz besonders:






Als erstes, wenn ich an Barbara denke, denke ich an ihre wundervolle und fröhliche Art.
Sie hat so ein unglaublich ansteckendes Lächeln und wirkt einfach so authentisch.
Am liebsten schaue ich mir ihre DM-Hauls und ihre Augebraucht-Posts an, in denen sie die Produkte direkt kurz und knapp reviewt.
Ich muss zugeben, Barbara ist nicht die Queen der auffälligen und komplizierten Makeup-Looks, aber ihre Art und ihre natürliche Ausstrahlung macht sie einfach zu meiner liebsten Youtuberin.
Nun zum Look....
wie gesagt, nach aufwendigen und besonders farbenfrohen AMUs sucht man zwar vergeblich, aber ihre einfachen und wundervollen Makeups gefallen mir immer wieder und sehr sehr gut.
Als ich überlagt habe, was ich alles verwenden möchte dachte ich sofort an:
BB Cream, Concealer, loses Puder, Cremelidschatten und wasserfeste Mascara! :D
Diese Utensilien findet ihr bei Barbara immer und immer wieder vor und auch ich habe einige Produkte davon kennen und lieben gelernt.
 photo IMG_4584_zps46e5c9fb.jpg


 photo IMG_4592_zps8ece8eaf.jpg



Für meinen Look habe ich natürlich zum Grundieren eine BB Cream benutzt. Barbara benutzt gerne die von Ganier , aber die vertrage ich überhaupt nicht und somit habe ich mich für die Maybelline Jade Dream Pure BB Cream entschieden.
Zum concealen habe ich mal wieder meinen Wet'n wild Concealer rausgeholt, damit wurden Augenschatten und Unreinheiten abgedeckt.
Zum Abpudern habe ich das lose Puder von Alverde in der Nuance "Transparent" benutzt. Sie hat es damals mal empfohlen und ich musste es sofort haben. Allerdings ist es leider aus dem Sortiment gegangen. Es gibt zwar noch lose Puder, aber nicht mehr in dieser Nuance.
Da Barbara für ihr Augenmakeup so gut wie nie eine Base verwendet habe ich auch keine benutzt, und so wie sie den Cremelidschatten direkt , mit den Fingern,  auf  das Lid aufgetragen. Sie verwendet meist neutrale und nudetöne- Sehr oft hat sie auch schon das Maybelline Colour Tattoo "On and on bronze" in die Kamera behalten, den ich aber leider auch nicht besitze und somit habe ich mich einfach mal für den Catrice Made to stay eyeshadow "Jenifers Gold rush" entschieden.
Gehighlightet habe ich mit Alverde "Warm Vanilla". Sie verwendet meist nur einen Lidschatten und somit habe ich mich auch daran gehalten.
Ihren Lidstrich zieht sie meist mit einem Khol Kajal und diesen zieht sie auch nicht bis ganz nach vorne zum Innenwinkel, sondern nur ins äußere Drittel des Lides. Ich dachte immer, das ich das an mir doof finden werde, aber ich finde es eigentlich ganz gut so! :)
Getuscht  habe ich mit der Lash Princess Macara von Essence, da ich meine wasserfeste Mascara gerade nicht zur Hand hatte.
Als Bronzer habe ich ei9nen leichten und matten Ton verwendet und wie meistens ist das der Alverde "African earth" Bronzer gewesen. Für die Wangen habe ich mir den Blush "Fresh peach" von Manhattan ausgesucht, den ich ja abgöttisch liebe und dank der Empfehlung von Barbara sogar erst entdeckt habe.
Dafür, das die Augen nicht so stark betont sind wählt Barbara meist knallige Glosse oder Lippenstifte. Ich habe mich für den Too faced Gloss "Melon" entschieden. Ich denke das pink könnte ihr auch gefallen!^^

 photo liebsteryoutubercollage_zps6e102755.jpg
 verwendete Produkte:

 photo IMG_4630_zps3c869f10.jpg



Fazit:

der Look hat mir an mir doch besser gefallen, als gedacht. Vor Allem musste ich feststellen, das BB Cream mit diesem losen Puder um einiges besser hält.
Der ungewohnte Lidstrich hat mir auch richtig gut gefallen und ich habe ihn in letzter Zeit öfter so getragen.
Auch fand ich es toll, das ich so schnell fertig war und trotzdem geschminkt war und frischer wirkte.
Könnte mein neues Alltagsmakeup werden ;)
Und weil Barbara einfach immer so toll lacht:
habe ich auch mal ein Grinsefoto geschossen :D

 photo liebsteryoutuber_zpsae08fcc1.jpg

so jetzt bin ich gespannt, wen Divna auf Youtube verfolgt und welchen Look sie dazu schminken wird.


Wie gefällt euch meine Umsetzung?
Kennt ihr den Kanal Barbieloveslipsticks!?

Kommentare:

  1. diesen youtube-kanal kenne ich garnicht - cool dass du dich für eine deutschsprachige youtuberin entschieden hast ... der look ist total schön, und frisch und macht echt einiges her ... ich mag solche simplen looks - schließlich seh ich genau so von montag bis freitag aus :D bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz simple Looks und so schön. Am meisten mag ich ihre fröhliche und unbeschwerte Art und Weise.
      Schau sie dir auf jeden Fall mal an:)

      lg Eve :*******************************************************************************

      Löschen
  2. Dein Grinsefoto ist mindestens genauso so toll. Der natürliche Look gefällt mir und ich finde auch den dezenten Lidstrich sehr hübsch. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*