Donnerstag, 8. Mai 2014

Geshoppt- uma cosmetics

Hallo Mädels :) 

Ja, eigentlich sollte heute der dritte, und damit letzte Post, für mein Projekt " 1 Palette- 3 Looks" mit der Too faced "Summer eyes" Palette online gehen.
Aber ich habe in letzter Zeit so viel zu erledigen und meine Kreativität lässt da auch zu wünschen übrig, das ich es einfach nicht geschafft habe euch einen Look mit der Palette zu schminken. Und wenn, dann soll der Post auch Hand und Fuß haben und nicht einfach so dahin geklatscht sein. 
Ich hoffe ihr könnt das verstehen und seid mir nicht böse ;) 
Nächste Woche werde ich euch den letzten Look präsetieren und mein kleines Köpfchen rattert schon, was ich noch mit der Palette anstelle. 

Dafür zeige ich euch heute meinen kleinen Haul an der uma-Theke:)

 photo IMG_5073_zpsf1dd5356.jpg ich habe das Glück in meiner unmittelbaren Nähe eine uma-Theke zu haben. (wenn ich schon keinen Mac-Counter antreffre...grrr.. :D). 
Und seit dem letzten Sortimentswechsel hat sich einiges getan....die Prosukte sind hochwertiger verpackt, es gibt einige Prosukte mehr und somit musste ich mich an der Theke unbedingt mal umsehen. 

Drei Prosukte durften schlussendlich bei mir einziehen: 

uma colour & care lipstick "490 dark sin"

umamatt lipgloss"Vanilla Fever"

uma get freaky rouge


 photo IMG_5094_zps78a5c5fd.jpg

Als erstes hat mich das Rouge der aktuellen LE natürlich angelacht. Die Farben und die 3-Dimensionales Erhebungen sehen einfach wunderhübsch aus. Die Verpackung könnte schicker sein, aber sie ist stabil, öffnet und schließt ziemlich gut und das Produkt ist sicher verstaut. Es findet sogar noch ein mitgeliefertes Pinselchen platz, das aber standartmäßig sofort in den Müll geflogen ist. 

 photo blush_zpscb2f63de.jpg

 photo IMG_5101_zps462a2ab0.jpg


 An sich ist das Blush butterweich und sehr gut pigmentiert. Die Farben ergeben zusammen ein schönes frisches pink.






uma Colour & Care Lipstick "Dark sin"

 photo lipstick_zpsa2d276f0.jpg
 Die neuen Lippenstifte von uma haben es mir besonders angetan. Die Textur und die Qualität habe ich früher schon geschätzt, aber jetzt kommen sie in einer schickeren Verpackung daher und somit musste ich einen mitnehmen. Bei einem Preis von gerade mal 1,99 (oder 2,99...ich weiß nicht mehr genau:D), kann man ruhig mal zuschlagen. Die Farbe "Dark sin" hat mich etwas überrascht....in der Hülse wirkt er weinrot und sehr dunkel. Beim Swatchen ist er jedoch sehr sheer und überhaupt nicht rot. Im ersten Moment etwas entäuscht aber dann abolut verliebt in die Farbe. 


 photo IMG_5126_zps38f05f60.jpg
Das Tragegefühl ist sehr leicht und man bemerkt den Lippenstift auf den Lippen nicht. Er hat keinen Geruch, falls jemand an empfindlichen Näschen leiden sollte. Da kann ich es verkraften, das er nicht super dekcend ist. Schließlich heißt die Reihe ja auch "Colour &Care" und das schließt ja miest schon auf eine eher sheere Textur. 
Der Lippentsift ist ein toller Begleiter im Alltag! 




uma matt Lipgloss "Vanilla fever" 
   photo umalipgloss_zpsff8413f6.jpg 
 Was aber absolut deckend ist, ist der Matt Lipgloss in der Farbe "Vanilla fever". Warum er diesen Namen trägt ist mir etwas unschlüssig....aber nun gut. Im Endeffekt zält der Inhalt. Der Gloss ist wirklich kräftig rot und sehr gut deckend. Also nichts für meine Händchen...:D zuerst habe ich einen völlig falschen Lippenkonturenstift benutzt (was ihr gleich sehen werdet) und dann muss ich noch ganz schwer üben mit solch einer deckenden Textur um zu gehen. Ich denke der Applikator ist etwas falsch gewählt...es sollte lieber ein Pinselchen angewendet werden. 

Der Gloss hält locker 3 Stunden ohne zu verblassen! Er ist bei mir auch nicht in die Lippenföltchen gekrochen. Er hat glaube ich , auch so um die 2-3 Euro, gekostet.
  photo IMG_5135_zps68ae10cb.jpg












 photo IMG_5140_zps1d47d580.jpg




Fazit:

ein Blick in die neue uma Theke lohnt sich auf jeden Fall. Kein Produkt, das ich mir ausgesucht habe, hat mich enttäuscht.   Zum kleinen Preis bekommt man wirklich gute Produkte. 


Kommentare:

  1. Hallöchen! Von Uma hatte ich noch nie ein Produkt, weil das alte Sortiment kam mir immer ein bissel ramschig vor. Das neue Sortiment habe ich mir noch nicht angeschaut, aber wenn du sagst es lohnt sich, dann werde ich wohl mal einen Blick riskieren. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Vergleich mehr zu vorher :) Gut optisch sind die Sachen immer noch nicht der Brüller....aber die kleinen Preise. Und die Qualität vom Inhalt ist einfach wahsninnig gut.

      Löschen
  2. Aaah, ich liebe den matten lipgloss! Ich suche solche schon lange, muss ich wirklich mir auch holen.. Vielleicht auch in anderen Farben :)
    Danke fuer den tollen Post.

    lipstickanddimples.blogspot.com
    xoxo, jae

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön:) Da sind wirklich schöne Farben in der Reihe zu finden :)

      Löschen
  3. Ohhh der Lippenstift hat eine schöne Farbe, die aber durchaus noch etwas intensiver sein könnte. Dennoch sind das schöne Produkte, tolle Ausbeute. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Habe mir ja auch einen Lippenstift aus der Serie geholt, leider war meiner ein echter Fehlkauf :(
    Aber die matte Lip Cream sieht sehr interessant aus. Bei uns gibt es keine UMA Theke, ich bestelle immer übers Internet und bin mal gespannt was es für Auswahl gibt.

    Toller Post vlt probiere ich die Lippenstifte einfach noch mal aus ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll das bei u.m.a nun auch die Theke geändert hat :) ich konnte sie noch nicht besichtigen, aber bestimmt noch sehr bald. Ich glaube die alten Lippenstifte sind wohl nicht mehr vorhanden oder? Die sahen so aus wie eine Glocke :) und sind wirklich ganz tolle Lippenstifte.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag uma richtig gerne. Das Äußere täuscht bei diesen Produkten wirklich. Ich habe aber schon das "alte" Sortiment gemacht. Zum Glück muss ich morgen eh in die Metro. ;)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*