Freitag, 3. Januar 2014

Dream Matte Mousse Make-up von Maybelline

 photo SAM_3919_zps052952ea.jpg

Hallo Mädels!

Heute möchte ich euch ein Make-up vorstellen, das ich total aus den Augen verloren hatte. 
Wie der Titel euch schon verrät handelt es sich um das Maybelline Jade "Dream Matte mousse" ake-up. Ich trage die Nuance "Cameo", also die hellste. 

Es war das erste Make-up das ich überhapt besaß und damals hab eich echt ein Tigelchen nach dem anderen geplättet...aber erschreckend, das ich ganz früher mit der Farbe "Sand" begonnen habe, die viel zu dunkel für mich war :D 
Als ich letztens im Rossmann war und es 20% auf das gesamte Maybeline Sortiment gab, habe ich nochmal zugegriffen. Ob es mich wohl wieder so überzeugen würde?





Das sagt Maybelline über das Make-up: 

Luftig-zartes Mousse. Perfekt matt abdeckend! 

 -die make-up Sensation: das mattierende Mousse-Make-up, das perfekt abdeckt und sich gleichzeitig luftig- leicht und zart auf der Haut anfühlt. 

-die Formel verleiht ein perfektes Finish , das die Haut wunderschön eben, sanft und frisch aussehen lässt.

-der hohe Pigmentanteil sorgt für eine ausgezeichnete Abdeckung

-schon eine geringe Menge reicht aus. Tragen sie je ienen Tupfer auf Stirn, Nase Wangen und Kinn auf und verteilen Sie das Make-up gleichmäßig im Gesicht.




Nun, die Verpackung wirkt im ersten Moment eher unpraktisch. Die Foundation befindet sich in einem Glastigelchen, das durch einen festen Schraubverschluss geöffnet und wieder geschlossen werden kann. Der Plastik-Deckel der Fundation hat die Farbe des Make-ups!  Allerdings wüsste ich auch nicht, wie man diese fluffige und weiche Textur sonst unterbringen könnte. Und da ich mir vor dem Schminken eh immer die Hände wasche stellen sich für mich keinen Hygiene-Bedenken ein. 

Für wlechen Hauttyp das Make-up jetzt geeignet ist wird nicht klar definiert...aber ein matter Effekt zielt ja meistens auf Mischhaut und ölige Haut, die zu Unreinheiten neigt.  




Tatscht man nun in das Tigelchen hinein, fühlt man sich wie im 7. Himmel...das Make-up fühlt sich wirklich so fluffig weich an. Wahnsinn! So stelle ich mir die perfekte "Mousse au chocolat" vor:D 
Allerdings bekam ich beim ersten Swatchen einen kleinen Schock, denn das Make-up sieht si verdammt dunkel aus. Ich dachte nur: " Wenn sich das nicht ändert, wie bist du früher dann nur rumgelaufen!???" :D 
 Beim Verblenden stellte sich dann aber doch die Beruhigung ein, denn das Make-up ist praktisch mit meiner Haut verschmolzen! 



Es bilden sich keine unschönen Ränder und die Haut wirkt gleich viel ebenmäßiger. 
Zudem fühlt sich die Haut nach dem Auftrag sehr weich an. Das Make-up wird leicht pudrig und dadurch hat es einen schon relativ matten Effekt. Da ich aber Panik habe, das ich trotzdem glänze und das Make-up verrutscht trage ich darüber nur ein ganz leichtes Puder auf. Meist das "Alverde lose Puder in Transparent". Die Kombi hält bei mir den ganzen Tag bombig.

Tatsächlich brauche ich auch nicht viel von dem Make-up und ich trage es einfachmit den Händen auf...mit einem Pinsel "reißt" man zu viele "Luftlöcher" in die Oberfläche und das sieht dann im Tigelchen nicnt mehr ganz so schön aus. 
Zudem deckt es wirklich gut ab! Ich habe einen riesen Pigmentfleck an meiner linken Wange...bzw. am Ohr bis zur Wange...das Make-up deckt ihn komplett ab! Ich muss aber dazu sagen, das er nicht strahlend braun ist, sondern eher so, als hätte ich einen viel zu orangenen Bronzer unvorsochtig und ungekonnt benutzt!:D Der Concealer wird mit diesem Make-up auf jeden Fall überflüssig!
Auch Rötungen und kleine Unreinheiten werden gut vertuscht...meine Poren wirken viel feiner! 




Und zu guter Letzt der vorher- Nachher- Vergleich! 

(Ja ein bissl eklig vielleicht....aber was soll ich machen...meine Nase hat leider nunmal so große Poren und auch einige Mitesser....aber damit ihr den Vergleich erkennen könnt muss ich euch das leider zeigen:D...und könnt ihr den hässlichen Pigmentfleck erkennen?:D)

 
 photo ungeschminkt_zps3e401d2d.jpg


 Und mit Make-up!

Der Pigmentfleck lässt sich nur noch erahnen und auch meine Poren wirken nun um einiges feiner. Das ganze Hautbild wirkt viel ausgeglichener!


 photo mitmakeup_zps97733acf.jpg

FAZIT

ich weiß nicht wie ich dieses Make-up so lange vergessen konnte! 
Es ist fantastisch und erneut hat mich das Produkt überzeugen können. 
Ladys mit trockener Haut würde ich aufgrund der stark mattierenden und deckenden Eigenschaft warscheinlich eher davon abraten, oder hat da jemand andere Erfahrungen gemacht!

Fakt ist: jemand der gerne Pigmentflecken oder zu große Poren vertuschen möchte ist hier genau richtig! Für 8-8 Euro (je nach Geschäft und Angebot) bekommt ihr ein wirklich außergewöhnliches und gutes Make-up!

Kommentare:

  1. Das Produkt hab ich auch, allerdings in der dunkelsten Nuance, da ich es als "Bronzer" verwende ... solltest du vielleicht auch mal probieren ! Ist das natürlichste Finish das ich kenne ! =)

    AntwortenLöschen
  2. Interessant, das du das Make-up vorstellst :) Ich musste erst die letzten paar Tage daran denken. Ich hatte es vor ein paar Jahren wirklich gerne benutzt und dann irgendwie vergessen. Neulich hatte ich mich dann gefragt, ob ich aktuell immer noch gut mit ihm zurecht kommen würde. Werde es wohl doch mal wieder kaufen gehen :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*