Freitag, 13. Dezember 2013

Sleek- Au Curacao für jeden Tag

Hallo Mädels!


Wie ihr unschwer erkennen könnt, möchte ich euch heute mal wieder eine Palette von Sleek zeigen. Vor einiger Zeit habe ich euch schon die "Bad Girl" Palette auf diese Art und Weise gezeigt.
Die "Au curacao" der Carrebbean Collection von Sleek ist eine wahre Farbenpracht, weshalb sie vor 2 Jahren sogar mit  nach Madeira fliegen durfte, als dort gerade Karnevalszeit war. Klar, wollte ich auch etwas auflegen, und da kam mir diese Palette absolut gelegen. 








Aufgrund ihres stolzen Alters, sieht sie auch schon so aus...:D Aber ich habe die Palette halt benutzt und das soll man auch mal sehen...wie schon gesagt, die Palette ist wirklich BUNT...bunter als BUNT! Beim ersten Blick denkt man "Herrje...die Palette werde ich nicht oft verwenden". 
Aber schaut euch bitte mal meine Palette an...es geht nämlich doch!^^Und wie, das möchte ich euch heute zeigen.
Im nächsten Post zeige ich euch dann die knalligeren Partylooks. 

Jetzt aber erstmal zu den Swatches:
(Allein die Namen der Lidschatten erinnert einen doch an Urlaub, oder? )


Tequila Sunrise/Martini/Blue Hawaian
Apres midori" Blue lagoon/ Purple Haze





Bloody Mary/ Screwdiver/Green iguana
Green Martini/ Singapore sling/Espresso Martini




Die Swatches sind aud der RdL Base enstanden und wie ihr sehen könnt, sind alle fantastisch pigmentiert. Wie es sich für Sleek eben gehört ne? 
Allerdings sind die matten Freunde etwas zickiger und müssen geschichtet werden. Da dies aber problemlos funktioniert, will ich mal nicht all zu sehr meckern.

aber nun zum alltagstauglichen Look mit der Sleek "Au Curacao" Palette.


Auf den vorderen Bereich habe ich "Martini" aufgetragen und anschließend das ganze Lid mit dem "Apres midori" bepinselt. In die Lidfalte durfte dann der "Green Martini". Gehighlightet hab eich wieder mit dem "Martini" und am unteren Wimpernkranz seht ihr eine Mischung aus "Green Martini" und "Green iguana".  




Den Lidstrich habe ich mit dem Maybelline New York Geleyeliner in "Black" gezogen und für die obere und untere Wasserlinie  habe ich den P2 Perfect Khol Kajal in schwarz benutzt. 
Getuscht habe ich mit der Multi Action "Blackest black". 









Wie gefällt euch der Look?! Alltagstauglich oder für den ein oder Anderen doch zu gewagt?! 


Kommentare:

  1. Meine Güte, dass man mit den Knaller Farben auch einen so schönen Alltagslook hinbekommt hätte ich nicht gedacht, wirklich toll. Mir wären die Farben glaub ich etwas zu knallig aber für spezielle Make-Ups bestimmt super geeignet :)
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn man nur ganz zart in die Pfännchen "patcht";) Aber klar ist sie eher für die knalligeren Looks gedacht:)

      Löschen
  2. ALs ich die Palette gesehen habe, hätte ich gar nicht erwartet dass du so einen tollen Look für den Alltag hinbekommst, sieht wirklich toll aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sind ja mal Farben :D Dein AMU gefällt mir sehr gut:)

    AntwortenLöschen
  4. Toller Look!! Und er ist wirklich auch für den Alltag schön ;)) Mag man bei der Curacao gar nicht denken ;))
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen Mit gehört zwar immer noch dazu....aber ja die "curacao" kann auch sanfte Töne anschlagen ;) danke meine Liebe...dir auch ein wundervolles Wochenende:)

      Löschen
  5. Ich muss sagen mir wären die Farben dann doch zu bunt :D aber schön geschminkt hast du dich wieder :)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch! Für mich wäre es alltagstauglich genug ;)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*