Freitag, 27. Dezember 2013

Manhattan Multi Effect Eyeshadows "midnight grey" & "all night long"

 photo SAM_4644_zps8751c1bc.jpg



Hallo Mädels!

Ein kleiner Jubelschrei ging letzte Woche durch unser Wohnzimmer, denn ich hatte bei der lieben Sally ein prall gefülltes Manhattan Set gewonnen. Ein paar Tage später trudelten die Sachen (mit ein paar tollen extra Proben) auch schon bei mir ein und ich habe mich geich ans Swatchen und ans fotografieren begeben.
Da ich einen Tag vorher erst meine Tageslichtlampen neu eingerichtet habe, hatte ich noch ein paar anfängliche Schwierigkeiten mit dem fotografieren. Ich hoffe ihr könnt es mir nicht verübeln ;-) 


Als erstes möchte ich euch heute die beiden Multi Effect Eyshadows vorstellen.  



Beide sind von der Verpackung her gleich aufgebaut. Schlichtes schwarzes Pfännchen mit durchsichtigem Deckel. So sieht man gleich mit wem man es zu tun hat. Die Verpackungen wirken wirklich stabil und können sicherlich auf Reisen keinen großen Schaden nehmen. Die Deckelchen schließen auch wirklich fest und sicher. 
Zu Inhalt finde ich keine Angabe. Die Lidschatten an sich haben ein Relief mit dem Manhattan- Logo. Ich finde das neue Design ja so viel besser als das alte! 

Aber nun zum Inhalt!


Das Versprechen von Mahattan :

Farbintensives und langanhaltend. 
Hochpigmentierter Lidschatten in seidig zarter Textur.


Manhattan Multi Effect Eyeshadow "Midnight grey"


 photo SAM_4561_zps99661aae.jpg

Der "midnight grey" ist mir gleich in die Augen gesprungen...die Farbe ist eigentlich genau mein Geschmack...ein schönes kühles grau mit dezentem Schimmer. Allerdings kann ich hier nichts von "hochpigmentiert" wahrnehmen...der Swatch ohne Base war wirklich ein Krampf...denn erst einmal hatte ich nur Glitzerpartikel auf der Haut. Leichtes Schichten ließ eine Ahnung von dem, wie die Farbe mal aussehen sollte. Auf der Agnes B. Eyeshadow Base war der Swatch etwas besser...aber für mich immer noch nicht der Brüller! Auf schwarzer Base ist der Lidschatten ganz passabel...aber enttäuscht hat mich das Ergebnis schon. 



Wie versprochen ist der Lidschatten aber wirklich sehr weich...allerdings aber auch ziemlich krümmelig!  Für Anfänger oder auch für Schminkerbrobte ist dieser Lidschatten wirklich nicht zu empfehlen. Man will ja schließlich nicht rumlaufen wie eine Discokugel! Aber ich gebe ja bekanntlich nicht so schnell auf und zeige euch gleich noch ein Augenmake-up mit diesem Kandidaten! :)



Manhattan Multi Effect Eyeshadow "all night long" 

 photo SAM_4562_zpsf36b2165.jpg
Auch dieser Lidschatten hat sofort meinen  Beauty-Nerv getroffen. Die Farbe ist eine Kaki-Taupe-Mischung. Schwer zu definieren aber wunderhübsch an zu sehen. 
Auch hier ist die Pigmentierung nicht der reine wahnsinn...aber auf einer Base lässt sich mehr aus ihm rausholen als aus dem "Midnight grey". Auf schwarzer Base gefällt er mir am Besten. 
Leider ist aber auch er ein eher krümmeliger Kandidat!







Und nun das versprochene AMU...da wir an dem Abend noch auf ein Konzert gehen wollten, wollte ich mich etwas dunkler Schminken. Also habe ich den "Midnight grey" auf dem gesamten Lid verwendet! Auf schwarzer Base wirkte er ja recht passabel...allerdings hielt der Lidschatten überhaupt nicht auf dem Auge! 
Mein Mann der hinter mir stand und die Pinselei beobachete meinte das er total fleckig aussieht! 
Aber so schnell gebe ich ja nicht auf....!
Schnell das P2 Fixing spray auf meinen Pinsel gesprüht und nochmal den Lidschatten aufgetragen!
Damit funktionierte es einwandfrei...danach saß der Lidschatten bombenfest und absolut deckend! 
In die Lidfalte habe ich den "All night long" gegeben....aber leider ist er auf den Fotos verschluckt worden. :( Allerings ließ er sich ganz ordentlich verblenden und ich war dankbar nach der zickigen Aktion mit dem "Midnight grey" :D



 photo SAM_4706_zps4525065f.jpg
In den Innenwinkel habe ich den silbernen Lidschatten aus dem Essence Quattro "XOXO" verwendet. Ausgeblendet habe ich mit dem weißen Lidschatten aus dem selben Quattro
Den Lidstrich habe ich wie immer mit dem "Precious liquid eyeliner" von Maybelline gezogen und getuscht habe ich mit der Benefit "Bad gal Lash" Mascara. 
Konturiert habe ich mit dem Alverde African Powder "African earth" und der Blush bekommt noch seine eigene Review...deswegen sag ich jetzt mal noch nichts dazu;-) 
Auf den Lippen trage ich auch einen Lippenstift aus dem Set...den stelle ich euch aber auch noch seperat vor. 





Alle verwendeten Produkte seht ihr noch einmal hier:





Fazit!

So schön das neue Design ist...die Qualität der Manhattan Lidschatten kann mich einfacn nicht mehr so richtg überzeugen. Und früher benutzte ich nur Lidschatten von Manhattan! 
Ich weiß nicht genau, ob es an meinen geringen Ansprüchen lag oder ob die Qualität der Lidschatten wirklich gelitten hat. 100% empfehlen kann ich sie jetzt nicht und dafür hat mich das Ergebnis auch nicht so sehr begeistert. Ich werde demnächst nochmal den "all night long" solo ausprobieren. 
Aber bis jetzt bin ich nicht so sehr von den beiden Kandidaten begeistert...ich musste einfach zu viel Aufwand betreiben um dieses Ergebnis zu erzielen. 


 photo SAM_4712_zps0c025609.jpg

1 Kommentar:

  1. Ich hab auch zwei alte Manhattan-Lidschatten und war als ich neulich mal wieder einen davon benutzt habe schockiert wie viel Fall out der produziert hat! Das war ja nicht mehr feierlich... keine Ahnung, ob mir das früher echt nicht aufgefallen ist (eigentlich kaum auszudenken, schließlich war der gesamte Bereich unter den Augen schwarz bekrümelt) oder ob das mit den Applikatoren, die ich damals noch benutzt habe, besser war, aber heute, nee, heute find ich das ziemlich daneben. Da habe ich eindeutig bessere Lidschatten, die noch dazu günstiger war.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*