Samstag, 20. Juli 2013

Shopping my Stash 11- mal wieder Essence- Produkte :D

Hallo Mädels:)

heute ist bei mir wieder "Shopping my Stash" Zeit...auch wenn Theresa, die Gründerin dieses feinen Projekts diesmal nicht mitmachen kann :(
Auch diese Woche...bzw. in den letzten 14 Tagen habe ich mal wieder Essenceprodukte rausgekramt.
Diesmal ist es sogar wieder etwas Besonders das es meine allersersten bewussten! LE-Produkte waren die ich geshoppt habe.
Ich rede von den Essence "Liner and eyeshadow sticks" aus der "Legends of the sky" LE, die im Januar 2012 erhältlich war. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine Blush-Obsession, weshalb ich diesen wunderhübschen Blush bis heute nicht besitze :(



Nun ja...mit den Sticks war es ein wenig turbulent was die Anschaffung anging...erst schnappte ich mir nämlich nur den grünen "Like Leos Pilot Jacket"...den Braunen "Iam a viator"  bekam ich von der lieben Marina geschenkt, die leider überhaupt nicht zufrieden mit dem Pen war. Und den letzten "Biplanes flight"ergatterte ich im Krabbelkörbchen. Somit hatte ich alle drei aus der LE und möchte sie euch heute nochmal zeigen:)



Die Stifte sind eigentlich aus sehr robustem Material gefertigt und liegen gut in der Hand. Die Farbzusammenstellung ist auch wirklich gut gelungen. Betrachtet man des Gesamtbild auf dem ersten Blick.
Wie der Name schon sagt enthalten die Pens eine feine und eine breite Spitze.
Ich weiß noch das ich damals soo begeistert von den Pens war und ich bin,  glaube  ich sage und schreibe 2 Wochen lang nur mit den Sticks rumgerannt :D Tja...irgendwann kamen neue LE's und neue Produkte und somit gerieten die Pens in Vergessenheit.





Swatches:


 
Nun...als erstes fällt auf das die Pens eine sehr cremige Konsistenz haben. Ob das Gut oder schlecht ist weiß ich nicht so genau, da ich mich sonst mit dem Thema "Eyeshadow pens" nicht so befasse. Mein erster Eindruck und Idee war das sie sich so wenigstens gut verblenden lassen.
Auf den Swatches gefallen mir die Farben auch weiterhin sehr gut und ich war überrascht wie gut pigmentiert sie doch wirklich sind.
 
Für mein Augenmakeup habe ich trotzdem noch eine dünne Schicht Base aufgetragen, da ich bei diesen Temperaturen einfach kein Vertrauen habe, was Haltbarkeit angeht:D
 
Naja...leider kam dort sehr schnell die Ernüchterung:
 
 
 



Ich denke ihr erkennt sofort was ich meine: von den Farben einzeln ist eigentlich nicht mehr wirklich deutlich was zu erkennen:D Ein "Einheitsbrei" hat sich beim Verblenden gebildet, und nun sieht es einfach nur "Grau" aus.
Auf dem Lid befindet sich eigentlich der "Like Leos Pilot Jacket", im Innenwinkel "Biplanes flight" und in der Lidfalte der braune "I'm a Viator".
Der Auftrag war eigentlich recht angenehm und unkompliziert, sowie das Verblenden. Leider nur vermischen sich die Farben all zu sehr.
 
 
 
 
Things I used:



Clinique superbalanced Makeup "Ivory"
H&M Broonzing powder "Gorgeous tan"
Maybelline New York Pure Powder "Amber beige"
Bourjois Blush "Lilas D'or"


RdL Eyeshadow Base
Legends of the Sky Pens: "Biplanes flight" , "I'M a viator", "Like leos piloz jacket"
uma angel dust eyeshadow "Sandy beige" zum highlighten
Astor Mascara wie bekannt:D
Geyleyeliner (auch immer der Selbe)
Catrice Eyebrow Stylist


 
 
 
Fazit:
 
ich weiß nicht was ich damals sooooo toll fand:D Ich denke als Base werde ich sie noch gut nutzen können, aber als AMU kommen sie mir nicht mehr auf die Augen, denn da kann ich es einfacher haben und einfach einen grauen Lidschatten rausholen.
Schade...aber nun ja.
Ein Versuch wars noch wert:)

Kommentare:

  1. Schade, dass sie nicht so farbintensiv bleiben wie auf den Swatches. Ich finde das AMU aber trotzdem super! Deine großen Rehaugen reißen sowieso immer alles raus.

    Die neue Foundation kam auch zum Einsatz! :) Wie findest du sie? Ich hatte sie auch mal eine Weile, hab sie aber weiter gegeben, da die Farbe nicht so toll zu mir gepasst hat leider. Die Foundation an sich fand ich aber (bis auf den fehlenden Pumpspender) grandios.

    Danke für dein Verständnis und entschuldige nochmal mein "Fehlen".

    AntwortenLöschen
  2. Die Swatches sind ja super vielversprechend!!! Schade, dass sich die Farben so vermischen... Sonst wären die Sticks ja echt klasse ;) Dein Amu finde ich dennoch total schön :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Den grünen hab ich auch. Ist aber ebenfalls in der Versenkung verschwunden. Puderlidschatten geht einfach schneller im täglichen Gebrauch... Das AMu gefällt mir trotzdem!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*