Donnerstag, 4. Juli 2013

Alverde Puderrouge "Apricot"

Hallo Mädels:)

heute zeige ich euch einen wunderschönen Blush . Im Zuge meiner "Depression" das Alverde den "Pastell Rose" Blush aus dem Sortiment genommen hat, habe ich mich nochmal in der Theke von Alverde umgesehen und mich schlussendlich für den "Apricot" entschieden.
Schade das Alverde nicht nur die besten Nuancen rausgenommen hat, sondern das Sortiment von 6 auf 3 Blushes reduziert hat und so seltsame "glibberBlushes" dafür eingesetzt hat.

Nun ja...drei von den Schätzchen sind ja noch da und den "Apricot" den seht ihr jetzt:






 
Nun wie bei allen Alverde-Blushes stimmt auch hier die Pigmentierung. Zudem ist der Blush zwar etwas fest gepresst aber lässt sich wunderbar mit einem Pinsel aufnehmen auf der Haut verarbeiten.
Zu kaufen gibt es den Blush bei DM für 3-4Euro...zum Inhalt finde leider keine Angabe! Die Verpackung ist ja mittlerweile nichts Neues, die dürfte euch allen bzw. den meisten bekannt sein^^



Ja zur Farbe....etwas schwierig zu beschreiben...ich finde ja das er neben dem "Apricot" auch einen leichten Einschlag zum "Altrosa" hat. Ich würde ihn definitiv in die Kategorie "warme Farbe" einordnen.  Aber das entscheidet ihr besser für euch selbst, da ich Farben absolut nicht beschreiben kann obwohl ich fast jeden Tag mit Farben arbeite....
 Was ich aber definitiv sagen kann: Einer meiner neuen Lieblinge! Er lässt den Teint auf natürliche Weise richtig strahlen und man sieht mit ihm sehr frisch und gesund aus.  


Tragebilder:
 





 
Fazit:
 
Einer meiner neuen Lieblinge...ich bin froh über meinen Schatten gesprungen zu sein und mir diese Nuance ausgewählt zu haben. Er lässt den Teint sehr frisch aussehen. Preis-Leistungsverhältnis ist hier mehr als in Ordnung!
Im Sommer ist er definitiv unter den TOP 5, ob er mir auch im Winter steht werde ich noch sehen. (wobei das Wetter momentan ja eher winterlich an zu siedeln ist...).
 
Wer schon länger eine solche schöne und warme Nuance sucht, der sollte hier definitiv zugreifen!
 
 
 
 
 
 
 
 
PS: Entschlusigt bitte das Versäumnis" verwendeter Produkte". Mein Laptop hat viele Dateien einfach verschluckt...somit sind die Produktfotos leider abhanden gekommen und jetzt irgendetwas zusammen zu kramen....da hatte ich heute ehrlich gesagt keine Zeit mehr:( Verzeiht mir^^

Kommentare:

  1. Sehr schönes Blush! Hätte ich nicht schon so viel ähnliches wäre er auf jeden Fall nen Blick Wert! Steht Dir fabelhaft :)

    AntwortenLöschen
  2. Werde ich mir auch mal ansehen :) Alverde habe ich allgemein bisher nie wirklich beachtet,hmm...

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Ergebnis auf den Wangen gefällt mir richtig gut :)
    Ich bräuchte eigentlich auch mal einen Blush, der etwas dezenter ist....der würde auf jeden Fall ins Beuteschema passen. Danke fürs Vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht aufgetragen ganz wundervoll aus <3

    LG :)

    AntwortenLöschen
  5. Von dem habe ich beinahe einen leer gemacht,mir sogar schon ein Back up besorgt. Und dann ist er irgendwie wieder in Vergessenheit geraten. Muss definitiv mal wieder rausgekramt werden.

    AntwortenLöschen
  6. Hey Eve!
    Zuerst: mir gefällt "Apricot" wirklich sehr gut! Ich überlege mir nun ihn mir anlässlich meines "Berufsstartes" anzulegen (fange August eine Ausbildung an). Zuletzt habe ich mir "Flamingo" auch von Alverde für den Abiball geholt und ich war überrascht, wie sehr er pigmentiert war haha, etwas zu viel des guten, man wirkt schnell overblushed :D Aber "Apricot" klingt ideal hehe :) Danke für die Vorstellung :))

    Und das mit dem Laptop kenne ich in Gewisser weise. Mein Laptop ist seit längerer Zeit kaputt und ich musste dann alles aufholen, was ich bereits aus Platzgründen rübergezogen und bearbeitet habe, was heißt, weder auf Original, noch Kopie zur Zeit Zugriff...

    Liebe Grüße,
    Miss Zimt

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitte bleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*