Dienstag, 19. März 2013

CHANEL Perfection Lumiere Teint Fluide

Hallo Leute:)

Makellose Haut gefällig?
Ich bin der Mischhaut-Typ und meine Haut weist viele große Poren auf und bildet teilweise Pickel.
Zudem bin ich eine wahrliche Kalkleiste, was das Ganze nicht besser macht.
Nicht gerade der Traum von Haut, den man sich vorstellt....aber mit meinem kleinen Helferlein bin ich perfekt gerüstet und noch nie war ich so begeistert wie von meiner allerliebsten Foundation: der
Chanel Perfection Lumiere.

Ich trage die hellste Nuance 22 beige Rose.
Ich habe viele Foundations ausprobiert, bis ich an meinem Ziel war. Es war nicht leicht in der Drogerie etwas zu finden was sehr hell ist und gleichzeitig auch noch ölfrei. Denn Öl in Foundations ist das Todesurteil für meine Haut. Wir harmonieren einfach nicht so gut.

Und dann entdeckte ich sie in der Parfümerie Münker,  ließ sie auftragen und lief einen Tag lang damit herum.
Denn bei einem stolzen Preis von 45Euro will man sein Geld gut investiert wissen.
Schon ab dem ersten Moment war ich begeistert....sie roch so gut, fühlte sich leicht an wie eine leichte Tagescreme und verschmolz förmlich mit meiner Haut und meiner Hautfarbe.

Ich musste mich echt zurück halten, sie nicht sofort mit zu nehmen. Aber nach einem Tag und einer Nacht war es sicher: DAS ist meine Foundation! Und somit wieder in die Parfumerie gestiefelt und habe sie mitgenommen und bis heute nicht bereut:
 
 

Am liebsten Trage ich die Foundation mit dem Bufferpinsel von "Real Techniques" auf oder einfach mit gewaschenen Händen. Denn sie lässt sich so wunderbar verteilen wie eine Creme. Das liegt warscheinlich an der zarten und sanftschmelzenden Textur, die ich an diesem Produkt so sehr liebe.
Ein Pumpstoß (ein schöner Pumpspender erfreut mich bei Makeup immer...das ist einfach hygienischer) reicht bei mir für ein Alltagsmakeup. Damit sind die Poren alle schön kaschiert und Unreinheiten leicht abgedeckt. Eine sehr hohe Deckkraft hat das "Perfection Lumiere" nämlich nicht...aber man kann es durch dünnes Schichten sher gut aufbauen und dann werden auch grobere Unreinheiten zuverlässig abgedeckt.


ein Pumpstoß des Make-ups

Dieser kleine Tropfen schickt für das ganze Gesicht, was das Produkt wirklich sparsam macht. Ich benutze das Makeup seit Dezember 2012 jeden Tag und es ist immer noch nicht leer. Leider kann man den Füllstand nicht genau einsehen. Es sieht immer noch voll aus, aber ich glaube das sich das Make-up einfach an den Wänden der Glasflasche anlegt.Wie auch immer...nun ja...es ist noch nicht leer und macht auch noch keine Anstände das es in naher Zukunft prompt zu Ende geht.

Makeup verblendet
 
 
Falls jemand von Euch auch zu Mischhaut und fettiger Haut neigt und immer noch nicht das richtige Make-up gefunden hat, dem kann ich echt anraten sich dieses Make-up mal auftragen zu lassen und aus zu probieren.
 
Es ist meine absolute Nummer Eins geworden und bei Make-up verschmerze ich mal solche Preise. Denn ein schöner frischer Teint ist einfach unbezahlbar! :)
 
 
Eure Eve

Kommentare:

  1. Ich liebe ja meine Chanel Aqualumiere, aber diese klingt auch toll und werd ich sicherlich auch nochmal testen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hab dir auf meinem Blog geantwortet süße.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe letzte Woche eine Chanel Make-up Probe verwendet und mal davon abgesehen, dass sie mir etwas zu dünnflüssig war, lies sie sich sehr gut auftragen und hat auch super gedeckt :)

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für's Vorstellen. Ich bin ja ein totaler Fan der Chanel Vitalumiere Aqua Foundation, ist schon seit Jahren mein liebstes Make Up.

    Dein Blog gefällt mir übrigens auch sehr gut - und Du hast nun eine neue Leserin :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  5. Ich war ja lange Zeit mit ihr auf Kriegsfuß, aber wollte sie nicht abgeben, da ich immer noch die Hoffnung hatte, dass wir uns eines Tages lieben :)

    Vor kurzem habe ich sie für einen Konstestbeitrag verwendet und war das erste mla positiv überrascht. Mal sehen wie sich das mit uns entwickelt :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eve, welche Farben hast du denn so bei anderen Foundations? Würde gerne abschätzen, ob mir die 22 passen würde :-)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben:)
Ich freue mich riesig über jede Meinung von euch! Ob Kritik, Lob oder Anregungen...alles ist gern gesehen.
Bitt beleibt untereinander fair :-*

Eure Kommentare und Fragen beantworte ich grundsätzlich unter eurem Kommentar, teilweise kann es aber auch vorkommen, das ich euch auf eurem Blog antworte (insofern ihr einen habt). Aber das ist eher seltener:)

Liebe Grüße

Eure Eve :-*